Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Habt ihr lust einen HiFi-Laden aufzukaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
logitechz2300
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jan 2009, 16:22
Hallo liebe Forumsmitglieder!

Ich habe schon länger bei ebay ein komplettverkauf zweier HiFi-Läden in München im Auge!
Dies steht bei ebay als Angebot:

Ebay Artikel 2 HiFi-Läden

Also falls ihr lust habt könnte man das Projekt doch als Forumsprojekt gestalten:)

-ich weiß ich bin ein freak-

Aber wenn jeder für das, was er haben will seinen teil bezahlt, könnte man evtl. die Teile günstiger erhalten als im Einzelkauf?!Noch dazu sind einige schöne Schätzchen dabei;)

ich warte auf eure Resonanz:D



MfG

Dennis
Flurinamsler
Stammgast
#2 erstellt: 21. Jan 2009, 16:46

Gute Idee, bloss fehlt mir das nötige Kleingeld!
LaVeguero
Inventar
#3 erstellt: 21. Jan 2009, 17:02
Idee gut, aber wie soll man das praktisch umsetzen? Man bräuchte ja einen Treuhänder. Oder einen Haufen Verträge.
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 21. Jan 2009, 17:06
Ich mach ein Konto auf und ihr überweist dann schön das Geld darauf
logitechz2300
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Jan 2009, 17:06
Ja genau bei diesem Problem bin ich auch hängen geblieben!
und dazu müsste man wen haben, der in münchen wohnt
um alles klarzumachen
aber ich glaube wnen man es wirklich wollte und alles vorher aufteilt wäre es vielleicht möglich:)

lasst mich weiterhin hören was ihr denkt

mfg
dennis
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 21. Jan 2009, 17:11

LaVeguero schrieb:
Idee gut, aber wie soll man das praktisch umsetzen? Man bräuchte ja einen Treuhänder. Oder einen Haufen Verträge. :D

Ist ja eh nur so eine Spinnerei "ins Blaue hinein"...
RSV-R
Gesperrt
#7 erstellt: 21. Jan 2009, 19:34
Läßt sich de fakto in der Praxis nicht umsetzen. Bei nur 100,- Umsatz/Nase benötigst Du 450 Partner. Die Rechnung hinkt, ich weiß - aber schaut mal uf den Kleinkram da...
Da braucht man nicht einmal ernsthaft drüber nachdenken.
aloitoc
Inventar
#8 erstellt: 22. Jan 2009, 22:40
grob überschlagen ist das alles keine 45k wert
Frankman_koeln
Inventar
#9 erstellt: 23. Jan 2009, 05:54

aloitoc schrieb:
grob überschlagen ist das alles keine 45k wert


finde ich anmassend zu behaupten ohne persönlich einen blick in beide läden geworfen zu haben.

die 2 mini fotos sowie die bescheibung sind nicht aussagekräftig.

geschäftseinrichtung ist - wenn sie hochwertig ist - teuer.

muss man halt persönlich sehen statt hier direkt ne unqualifizierte meinung rauszuhauen ....
aloitoc
Inventar
#10 erstellt: 23. Jan 2009, 07:09

Frankman_koeln schrieb:

aloitoc schrieb:
grob überschlagen ist das alles keine 45k wert


finde ich anmassend zu behaupten ohne persönlich einen blick in beide läden geworfen zu haben.

die 2 mini fotos sowie die bescheibung sind nicht aussagekräftig.

geschäftseinrichtung ist - wenn sie hochwertig ist - teuer.

muss man halt persönlich sehen statt hier direkt ne unqualifizierte meinung rauszuhauen ....


Lieber Frank,

zwei mini Fotos in ebay ist sehr professionel,mhm
Die GeräteListe überschlagen... zugegeben

Ladeneinrichtungen haben den Wert 0,-
Er hat es abgeschrieben, Du musst es abbauen und wo baust Du es dann wieder auf? Welcher Schreiner passt es dann an?
Mit wieviel schlägt es in Deinen Büchern auf?

Ich hab noch mehr unqualifizierte Meinungen drauf
poppeye
Inventar
#11 erstellt: 23. Jan 2009, 09:27
....gebrauchte Ware, und dann noch ein Verkäufer ohne Bewertungen....., wer da bietet ist selber schuld
RSV-R
Gesperrt
#12 erstellt: 23. Jan 2009, 10:07

poppeye schrieb:
....gebrauchte Ware, und dann noch ein Verkäufer ohne Bewertungen....., wer da bietet ist selber schuld :D


Das sagt ja nun mal gar nichts.

Beide Läden - und damit das ganze Interieur - können besichtigt werden. Also liegt es beim Interessenten. Und bei der Einstiegssumme ist ein Besuch ja wohl zwingend. Wo soll da also das Risiko liegen?
aloitoc
Inventar
#13 erstellt: 23. Jan 2009, 11:28

RSV-R schrieb:

poppeye schrieb:
....gebrauchte Ware, und dann noch ein Verkäufer ohne Bewertungen....., wer da bietet ist selber schuld :D


Das sagt ja nun mal gar nichts.

Beide Läden - und damit das ganze Interieur - können besichtigt werden. Also liegt es beim Interessenten. Und bei der Einstiegssumme ist ein Besuch ja wohl zwingend. Wo soll da also das Risiko liegen?



go!
Sag dann Bescheid was draus geworden ist
poppeye
Inventar
#14 erstellt: 23. Jan 2009, 11:34
@RSV-R

Das sagt ja nun mal gar nichts.


War auch in Bezug auf eBay eher provokant gemeint
RSV-R
Gesperrt
#15 erstellt: 23. Jan 2009, 14:33
Ich meinte das auch eher unter wirtschaftlichen Aspekten. Da ich nicht in Minga wohne, kann ich leider nicht besichtigen. Bgesehen davon, dass ich sooo viel HiFi Zeuchs auch nicht brauche.
Frankman_koeln
Inventar
#16 erstellt: 23. Jan 2009, 14:44

aloitoc schrieb:


zwei mini Fotos in ebay ist sehr professionel,mhm
Die GeräteListe überschlagen... zugegeben

Ladeneinrichtungen haben den Wert 0,-
Er hat es abgeschrieben, Du musst es abbauen und wo baust Du es dann wieder auf? Welcher Schreiner passt es dann an?
Mit wieviel schlägt es in Deinen Büchern auf?

Ich hab noch mehr unqualifizierte Meinungen drauf :D


dass die mini fotos und das ebay inserat nicht professionell sind, ich denke da sind wir uns einig.

dass eine ladeneinrichtung generell 0,- wert hat sehe ich definitiv anders - und das aus eigener erfahrung.

nichts desto trotz : ohne die läden besichtigt zu haben kann niemand ein urteil abgeben, auch du nicht.
aloitoc
Inventar
#17 erstellt: 23. Jan 2009, 16:08

Frankman_koeln schrieb:


nichts desto trotz : ohne die läden besichtigt zu haben kann niemand ein urteil abgeben, auch du nicht.



dagegen will ich nichts sagen
Duckshark
Inventar
#18 erstellt: 23. Jan 2009, 17:54
Wenn ich wüsste, welche Läden es sind (die Beschreibungen sind ja nicht seht aussagekräftig) kann ich sie mir ja mal angucken gehen.
RSV-R
Gesperrt
#19 erstellt: 23. Jan 2009, 18:06
Ruf doch einfach an, oder war es Kontaktaufnahme per mail? Steht doch drin in der Auktion - wie.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi-Laden in München gesucht.
Dustin91 am 11.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  3 Beiträge
Wo habt ihr eure Hifi - Komponenten gekauft?
christian_turzer am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  7 Beiträge
Wo habt Ihr Eure HiFi-Komponenten Probegehört ?
RonaldRheinMain am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  32 Beiträge
Wieviele Hifi-Geräte habt Ihr zuhause?
JohnBowers am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  61 Beiträge
HiFi-Frust statt Lust
MrBenti am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  27 Beiträge
Suche kompeteten Hifi Laden in Berlin
tobi_thegangster am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  2 Beiträge
Berlin Zoo - HiFi Laden?
kasir am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  3 Beiträge
HIFI-Laden in Salzburg Land?
TSHM am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  2 Beiträge
Der "Welchen Hifi Laden besucht ihr heute" Thread
~Losting~ am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  6 Beiträge
Wie habt Ihr Eure Anlage/Komponenten gefunden?
NewNaimy am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  79 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedPezimm
  • Gesamtzahl an Themen1.345.864
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.559