Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoplay STP 250

+A -A
Autor
Beitrag
STP_250
Neuling
#1 erstellt: 22. Okt 2003, 11:36
Hallo, ich habe seit längerem ein älteres Lautsprecherpaar, welches von Stereoplay vor etlichen Jahren (um 1990) unter der Bezeichnung STP 250 als Bausatz angeboten wurde.
Wie ich finde, eine geniale Box. Leider habe ich hierzu keine Informationen oder technische Einzelheiten mehr; bin daher an allen Informationen hierüber interessiert. Insbesondere interessieren mich Upgrademöglichkeiten, da die Lautsprecher schon einige Jahre alt sind. Wer kann mir hierüber Informationen geben.

Wäre schön, etwas zu hören.


[Beitrag von STP_250 am 22. Okt 2003, 11:38 bearbeitet]
funny1968
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Nov 2003, 17:34
Ist das die "Selbstgebaute Spitzenklassebox"?
STP_250
Neuling
#3 erstellt: 21. Nov 2003, 02:45
Ja, genau die... ist leider nie bewertet worden, aber im bezahlbaren Bereich gab es damals kaum etwas besseres.
Miles
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2003, 09:27

ist leider nie bewertet worden


Das waren die Zeiten als es bei Stereoplay noch eine gewisse journalistische Ethik gab.

Heute geniert man sich nicht Geräte zu bewerten, die extra für die Zeitschrift hergestellt wurden (Steroplay-Jubiläums-Edition) oder CDs die aus dem selben Verlag stammen (Zounds).
newcomer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Nov 2003, 09:38
Hallo STP_250,

kenne den Lautsprecher auch,
war eine Spitzenentwicklung und grosse Konkurrenz für
Focal oder L-Teufel.
Hochton WHD CAL26/5
Mitten 2x Seas in D`Appolito-Anordnung
Bass 2x ViFA 25cm
Linearer F-Gang von 40-20000
SPL:92dB
SPL max.:112dB

Es gab einen Upgrade auf STP260.
Die Bässe wurden durch neuer VIFA-Chassis ersetzt.
Es musste die Frequenzweiche geändert bzw. getauscht
werden. Könnte sein das ich die alten Stereoplay-
zeitschriften noch habe.Schaue am Wochenende mal nach.
Melde mich dann noch mal.

newcomer
newcomer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Nov 2003, 13:45
Hallo STP250,

habe am Wochende noch einmal nachgeschaut,

Artikel war die selbgebaut Standbox von 11/90 bis 4/91.
Es wurde zeitgleich eine kleinere STP210 entwickelt.
Zum Einsatz kam eine getunte Sonderversion des WHD CAL26/5
Damals eine sehr gute 25mm-Gewebekalotte mit hohen Wirkungsgrad. Mitteltöner 14cm-Chassis 2Stück SEAS W.14..
sowie im Bass 2Stück VIFA 25WP250.
Bei der Upgrade zur STP260 wurden die beide Bässe gegen
neuere,bessere Vifa-Typen ersetzt, sowie die Weichenbauteile
für Mitten und Höhen geändert.
Im Artikel stand,dass man die Umbauanleitung bei Stereoplay
anfordern kann.Schreib die mal an, vielleicht haben die
noch die Unterlagen.
Die Frequenzweiche als Fertigversion kam von Intertechnik.
Vielleicht bekommst du bei denen noch entsprechende Unterlagen für die Bestückung.

newcomer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich suche Informationen zu ...
slug am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  4 Beiträge
HiFi-Guide, Informationen bündeln?
TonyFord am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  57 Beiträge
Wer hat sie, die Anlagen-CD von Stereoplay 6/06?
Anbeck am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  54 Beiträge
CD-Beileger Stereoplay 5/2013
ton-feile am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  19 Beiträge
Stereoplay Wertung / Praxis
nicko am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  5 Beiträge
Stereoplay Bewertung - alles fake ?
josee am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  38 Beiträge
Bewertung in Audio, Stereo, Stereoplay
herbert08 am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  55 Beiträge
Stereoplay/Audio-Widerspruch
bolschoi am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  23 Beiträge
Wer hat informationen über " Wilbrand acoustics "?
Heule am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  14 Beiträge
Eure Testzeitung für Stereo & Sourround (Stereoplay/Stereo/Audio u.s.w.)
till285 am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedk4540
  • Gesamtzahl an Themen1.345.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.121