Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


T+A Garantieübertrag?

+A -A
Autor
Beitrag
go
Neuling
#1 erstellt: 23. Apr 2003, 12:24
Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Habe über Ebay einen T+A K11, 3 Monate alt, ersteigert. Hatte nun vor mich bei T+A als neuer Eigentümer eintragen zu lassen und den restlichen Garantieanspruch, immerhin 27 Monate, zu übernehmen. T+A lehnt mit der Begründung ab, das die Garantie nur für Erstkäufer gilt.
Werner_B.
Inventar
#2 erstellt: 23. Apr 2003, 12:49
go,

die (freiwillige) Herstellergarantie kann jeder Hersteller gestalten wie er will - auch gar nicht gewähren. Die Einschränkung auf den Erstkäufer dürfte demzufolge zulässig sein.

Was ganz anderes ist die gesetzliche Sachmängelhaftung. Auf die besteht 2 Jahre Anspruch, aber: sie richtet sich gegen den Händler, nicht gegen den Hersteller (bei einer Pleite des Händlers gibt's dann gar nix mehr), die ersten 6 Monate musst Du nicht beweisen, dass der Fehler von anfang an vorhanden war, ab dann musst Du's selbst beweisen. Ob und wie der Handel tatsächlich damit umgeht, steht auf einem anderen Blatt.

In Deinem Fall wird's noch etwas komplizierter: je nach dem, was Du mit dem Vorbesitzer (schriftlich) vereinbart hast, hast Du keinen Anspruch gegen ihn oder einen 1-2 jährigen, zwischen Privatleuten ist das frei aushandelbar (ich gehe jetzt mal davon aus, dass Du von privat gekauft hast, nicht von einem Händler, sonst sähe es wieder anders aus). Sollte eben schriftlich - beweisbar - sein. Die 2-jährige Sachmängelhaftung muss der Händler dem Vorbesitzer gewähren, Dir nicht!

Ich bin aber kein Jurist, im Streitfall solltest Du Dich an einen Anwalt wenden und genau aufklären lassen.

Gruss, Werner B.


[Beitrag von Werner_B. am 23. Apr 2003, 13:37 bearbeitet]
deadohiosky
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Apr 2003, 17:48
Hat denn der Verkäufer (der bei Ebay) in der Auktionsbeschreibung vielleicht irgendwelche Angaben zum Übertrag der Garantie gemacht ?

Das wäre vielleicht ein Ansatzpunkt - manchmal wird sowas ja dazu geschrieben. Möglicherweise könntest Du den Kaufvertrag auf dieser Grundlage anfechten. Angaben natürlich ohne Gewehr, äh Gewähr...

Grüße

T.
go
Neuling
#4 erstellt: 23. Apr 2003, 18:03
Nee, den Kaufvertrag will ich nicht anfechten, ist echt ein super Teil. Denke und hoffe das es mir ohne Probleme lange Freude macht. Ich wundere mich nur ein wenig darüber das die Garantie, (3 Monate alt) nicht übertragen werden kann.
burki
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Apr 2003, 19:54
Hi go,

weiss auch, dass inzwischen viele Verkaeufer bei ebay extra hineinschreiben, dass sie als Privatverkaeufer keine Garantie uebernehmen (was Deiner ja nicht getan hat), doch taete ich persoenlich mir schon Gedanken machen, ob es das T+A-Geraet sein/bleiben muss.
Auch wenn Dich das Geraet momentan voellig ueberzeugt (beachte, dass es nach nur 3 Monaten Gebrauch verkauft wurde), so scheint gerade T+A nicht unbedingt immer absolut fehlerfreie Ware auszuliefern.
Zudem finde ich es eine Frechheit von T+A, Dir nicht die Restgarantie zu geben (das ist IMHO im HE-Bereich durchaus unueblich).
Aber lass Dich nicht kirre machen, wenn wirklich alles passt ...

Gruss
Burkhardt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
T+A Stammtisch
Zim81old am 09.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  1709 Beiträge
T+A bei Media Markt ! ! !
ebenholz am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  91 Beiträge
T+A Music Receiver Anschlussfragen
noscrub am 06.07.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  2 Beiträge
Bezeichnung von T+A aus Jahr2003
Tanja_43 am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 25.10.2016  –  11 Beiträge
T+A & Dynaudio
hackbarth am 30.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  2 Beiträge
kabel für ermitter 1 hd und t+a 160e
festusbeckum am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2006  –  10 Beiträge
T+A E-Series Musicreceiver an LAPTOP ?
mrnearly am 29.05.2016  –  Letzte Antwort am 04.06.2016  –  7 Beiträge
T+A
ehemals_ah am 08.12.2002  –  Letzte Antwort am 18.11.2015  –  105 Beiträge
Spannungsschaden bei T&A-Geräten (Blitztherorie)?
Amy am 13.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  21 Beiträge
MEP von T+A
hgisbit am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Acer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedWH_loser
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.433