Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe ! Endstufe daheim !

+A -A
Autor
Beitrag
hifiknownboy
Neuling
#1 erstellt: 06. Sep 2009, 15:54
Ersteinmal Hallo...
Sorry, aber ich wusste net wohin mit diesem Thread.. wenns falsche Sec. ist bitte verschieben !!!
Ich habe wirklich null Ahnung von HiFi o. ä.
desweegn hoffe ich dass ihr mir helfen könnt.. Ich habe die "Blaupunkt GTA 2 Special MK II " - Endstufe.. und meine "Universum VTC-CD 1052 "-Mini Hifi Anlage.. Nunja kann ich da was machen ? Kann ich die endstufe i-wie an meine Anlage anschlißen ? Ich habe auch noch eine Bassbox von Blaupunkt unzwar so einen ähnliche : http://www.blaupunkt.com/at/7606450004_main.asp


Und was ist ein aktiver oder passiver Bass ??
Und was ist die Max. Leistung bei der anlage oder die Nennbelastbarkeit oder Impulsbelastbarkeit ?

Hoffe hier wird mir geholfen, habs ja schon in tausenden anderen Foren veruscht, in denen mir nicht geholfen wurde..

Schönen Tag noch.


Danke!


[Beitrag von hifiknownboy am 06. Sep 2009, 15:56 bearbeitet]
Murray
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2009, 15:55
Hi,

http://www.hifi-foru...um_id=33&thread=5421

bitte den extra dazu gepinnten Thread beachten.

Harry
hifiknownboy
Neuling
#3 erstellt: 06. Sep 2009, 16:02
danke habs gelesen... also nützt das nichts ?
Gut hoffe ihr antwortet noch meine restlichen Fragen..
NikWin
Stammgast
#4 erstellt: 06. Sep 2009, 16:08
@Murray: Völlig unpassend, einen Car Hifi Sub an ner Billig Anlage zu betreiben ist nicht schlimm




Du brauchst einen Verstärker dafür, bzw. ein Aktivmodul.
Aber unter 100 Euro wirds schwer, zudem wird die Anlage nicht im Entferntesten so laut spielen wie der Subwoofer.
Jeck-G
Inventar
#5 erstellt: 07. Sep 2009, 19:10

Aber unter 100 Euro wirds schwer, zudem wird die Anlage nicht im Entferntesten so laut spielen wie der Subwoofer.
Geht schon, z.B. mit dem kleinem T-Amp. Das Ding soll auch 4 Ohm an Brücke betreiben können, also würde da ein 4Ohm-Sub dranpassen. Es müsste allerdings noch eine Aktivweiche vor, sonst läuft der Sub im Fullrange. Eine gescheite Stromversorgung (mitsamt Pufferelkos) kostet mindestens genau so viel wie die Endstufe.

Ist zwar jetzt erstmal Pfuscherei, aber man kann ja auf die Endstufe später mal aufbauen (Universum weg, Mischpult oder Universum (wenn Pre-Out vorhanden) als Vorverstärker und gescheite Boxen dran).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Eure Hilfe
sissler am 15.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  9 Beiträge
CAR-Hifi für Daheim
Slaine am 07.05.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  46 Beiträge
Brauche Hilfe !
tecman am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe.
Sualk_2 am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  9 Beiträge
Brauche Hilfe
kodo am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe
Kommnichtweiter am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  13 Beiträge
Brauche Hilfe :<
lilsevi am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  9 Beiträge
Brauche Hilfe!
reaper1012 am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 24.01.2012  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe!
Hessner11 am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  11 Beiträge
HILFE!
Alex@Pa am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Blaupunkt

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.991
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.010