Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Eure Verbindung von (laut) Musik hören und eure 2te Hälfte.

+A -A
Autor
Beitrag
Bergamo
Stammgast
#1 erstellt: 08. Okt 2009, 13:18
Hallo liebes Forum!

Mich interessiert, wie ihr eigentlich euer Hobby mit eurer 2ten Hälfte
und / oder Familie zufriedenstellend verbindet.
Ich frage daher, weil ich in letzter Zeit sehr wenig Musik gehört hab
und erst abends nach Hause komme...

Klar will man da auch Zeit für sein Hobby nutzen, aber es muss ja nicht jeden Tag so sein. Ich höre gerne auch mal lauter, zudem klingt meine Kette bei sehr geringrer Lautstärke nicht besonders... sind halt Einstiegs-LS (denen geb ich die meiste Schuld dafür).
Doch das stört meine Freundin schon deutlich, zumal die Wohnung praktisch aus einem großen Raum besteht. Küche und Büro gleich daran angehängt...

Klar, wenn ich alleine da bin, und die Wohnung ist auch von massiven Betonwänden umgeben, kann schonmal LiveFeeling aufkommen, da meckert niemand.
Doch sonst...??

Wie ist das bei Euch? Entweder man hat 2 Etagen i.d. Wohnung (Haus) oder man schenkt Oropacks (wenn man das so schreibt...) ?? Schickt ihr die Familie in den Garten um ungestört (auch richtig laut) zu hören ??
Kopfhörer - OK. Eine gute Sache, aber ich bin von einer richgtigen Stereo-Anlage deutlich faszinierter, kann mit KH wohl nicht glücklich werden...

Fragen über Fragen....

Viell. habt ihr ja eine Idee - welche nicht zwingend auf Single-Leben führt?
Ach ja, in getrennten Wohnungen leben wäre ja auch was, doch dafür schon ziemlich , naja.

Gruß
Frankman_koeln
Inventar
#2 erstellt: 08. Okt 2009, 13:36
ich höre eher zimmerlautstärke, deswegen habe ich mit lautstärke weniger das problem.

meine freundin geht berufsbedingt früher schlafen als ich, deswegen hab ich dann abends so ab etwa 11 nochmal immer so 2 stündchen für mich .... manchmal wenn ich mich "festhöre" werden es auch mal 3, dann bin ich am nächsten tag aber ziemlich müde
Bergamo
Stammgast
#3 erstellt: 08. Okt 2009, 13:56
Hallo,

ja das ist schon besser so.
Da wir vorauss. in nicht allzu ferner Zukunft nochmal umziehen werden (müssen),
freue ich mich da schon drauf...

Neben vernünftigen Raummaßen und Raumbeschaffenheit für gutes HiFi gibt es ab sofort noch ein weiteres Kriterium...:
mind. 2 od. 3 Zimmer, und das Schlafzimmer so weit wie möglich vom Wohn oder Musikzimmer weg....

Meine Freundin geht auch fast immer deutlich früher schlafen, das kann man gut ausnutzen. Ansonsten, viell. sollte ich einen Job suchedn, an dem ich immer nachts arbeite, dann reichen auch 5 Std. Schlaf, Rest dann Musik hören

Gruß
Dr.Who
Inventar
#4 erstellt: 09. Okt 2009, 07:16
Hallo,

ich mache immer so laut wie ich es gerade für richtig halte. Meine Familie weiß längst was sie sich mit mir und meinem Hobby angetan haben.
zetlok
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Okt 2009, 09:56
....ich hab meiner besseren Hälfte plausibel erklärt, daß man Jazz in Live - Lautstärke hören muß um die Musik auch richtig wahrnehmen und fühlen zu können. Bis jetzt funktioniert es, Gott sei Dank teilen wir den gleichen Musikgeschmack
sakly
Inventar
#6 erstellt: 10. Okt 2009, 11:12
Hi,

ich habe zwei Stereosetups, eins im Wohnzimmer und eins im Keller. Wenn ich richtig Gas geben will, dann gehe ich dafür in den Keller (die Anlage dort klingt auch besser). Meine Freundin hat oben dann die gewünschte Zimmerlautstärke
Wenn wir beide zu Hause sind, höre ich im Wohnzimmer auch nicht so laut, sie kann das nicht so ab. Aber deutlich über Zimmerlautstärke geht's trotzdem.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eure Traumsysteme
Kreativlos am 11.05.2016  –  Letzte Antwort am 11.05.2016  –  12 Beiträge
Wie laut darf man Film~Musik hören ?
BladeDivX am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  14 Beiträge
Eure lieblingsmarken
vumeter am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  64 Beiträge
Wie archiviert ihr eure CDs
premierenticket am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  15 Beiträge
Wie präsentiert ihr eure Anlage?
K-Schnitzer am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  79 Beiträge
Wie spielt ihr eure musik ab?
abil am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  27 Beiträge
Klingel zu leise oder boxen zu laut?
der_matzinat0r am 01.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  9 Beiträge
Eure Meinung ist gefragt!
wantan am 24.09.2013  –  Letzte Antwort am 25.09.2013  –  7 Beiträge
Zeigt mir eure Racks
schlafsäckchen am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  2 Beiträge
Eure Anlage (Stereo)
Nextman am 05.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.167