Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wie kann ich meine mini hifi anlage anschließen zur endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
yopop
Neuling
#1 erstellt: 25. Dez 2011, 20:31
Hallo zusammen,ich habe ein problem,ich mochte meine SONY MINI HIFI anlage(Sony MHC-V818) anschließen zur endstufe(yamaha M4)das problem ist meine anlage keine audio ausgang,ich habe probiert bei die headphones,funktioniert aber gibt hiss,kann jemand mir helfen danke im voraus.

ps.,verzeihung fur mein deutsch

yopop
-MCS-
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Dez 2011, 20:45
Wieso willst du das Teil den an eine Endstufe anschließen?
Das Rauschen bekommst du nicht weg, das ist eigentlich "Standard" bei den günstigen Mini-Anlagen.

Da würde ich mir an deiner Stelle lieber einen gescheiten Vorverstärker und ordentliche
Lautsprecher holen.

Das Rauschen bekommst du nicht weg.
yopop
Neuling
#3 erstellt: 25. Dez 2011, 21:20
Hallo MCS,ich möchte diese anlage anschließen weil ich habe noch zwei canton karat M40 lautsprecher und jamo home cinema system lautsprecher,zur endstufe anschließen.meine anlage hat 130+130watts rms oder 2000watts pmpo,daswegen ich habe das headphones verwendet als eingang zur endstufe,weil wenn ich nehme das lautsprecher ausgang von anlage ich habe angst vieleicht das input von endstufe geht kaputt.

meine frage ob gibt andere wege das ich kann mein anlage anscließen zur endstufe?

hier ist die daten fur meine anlage

http://pdf.crse.com/manuals/3862902221.pdf
-MCS-
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Dez 2011, 21:27
Über die Lautsprecherausgänge der Anlage kannst du das so nicht so einfach anschließen.
Du brauchst Spannungsreduzierer (http://www.teufel.de...0dbda8b2a176287337ec).

Wo wohnst du? Ich würde an deiner Stelle lieber einen Vorverstärker kaufen.
Das Rauschen von der Mini-Anlage bekommst du nicht weg, leider.

Du könntest ja gebraucht einen Vorverstärker kaufen.

Deine Cantons haben etwas besseres verdient als diese rauschende Mini-Anlage
yopop
Neuling
#5 erstellt: 25. Dez 2011, 21:29
Hallo,zusammen,kann ich den lautsprecher ausgang leistung verkleinern,wenn es möglich wäre können sie es mir sagen

gruß
-MCS-
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 25. Dez 2011, 21:31
Wie meinst du das, mit Leistung verkleinern? Das Volume geringer einstellen?

http://kleinanzeigen...ifi/highend/u3459198

Hier gibt es den passenden Vorverstärker zu deinem Yamaha.
yopop
Neuling
#7 erstellt: 25. Dez 2011, 21:36
Hallo MCS,soll ich das kabel direkt anschließen in dem lautsrecher ausgang von der mini hifi anlage?
gruß
-MCS-
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 25. Dez 2011, 21:38
Welches Kabel? Meinst du, die Mini-Anlage mit Lautsprecherkabel an Lautsprecherklemmen
der Endstufe? Das geht nicht.
Es geht nur so, wie du es bereits gemacht hast (Kopfhöreranschluss an Endstufe) oder die Lautsprecher
direkt an die Mini-Anlage anschließen.
yopop
Neuling
#9 erstellt: 25. Dez 2011, 21:53
hallo MCS,ich meine diesen kabel,spannungreduzierer von der marke teufel,Über die Lautsprecherausgänge der Anlage,und das andere ende vom disckabel mit Cinch Buchse in den endstufen eingang anschliesen, geht das?ich habe nähmlich jetzt den besitzer von dem vorverstärker konntaktiert
gruß
yopop
Neuling
#10 erstellt: 25. Dez 2011, 21:54
ich wohne hier in schweinfurt unterfranken in bayern
-MCS-
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 25. Dez 2011, 22:02

yopop schrieb:
hallo MCS,ich meine diesen kabel,spannungreduzierer von der marke teufel,Über die Lautsprecherausgänge der Anlage,und das andere ende vom disckabel mit Cinch Buchse in den endstufen eingang anschliesen, geht das?
gruß


Das würde gehen, aber das Problem mit dem Rauschen im besten Fall nur geringer machen.
Da wäre es trotzdem.


ich habe nähmlich jetzt den besitzer von dem vorverstärker konntaktiert

Das ist sehr gut. Hoffentlich ist der Vorverstärker noch da. Damit wirst du das beste Ergebnis erzielen.

Bei Mini-Anlagen ist das im günstigen Bereich nämlich so, dass praktisch alle rauschen. Manche mehr,
manche weniger.

Der Vorverstärker in Kombination mit der Endstufe ist rauschfrei, wenn du das Volume nicht bis zum
Ende aufdrehst.
yopop
Neuling
#12 erstellt: 25. Dez 2011, 22:21
hallo MCS ich bedanke mich sehr herzlich für ihre unterstützung ich schriebe ihnen nächstes mal das ergebnis
gruß yopop

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikrofon an eine Mini Anlage anschließen?
M.Christina am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  19 Beiträge
TV und Hifi Anlage kombinieren. Wie?
dawarwas am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.12.2013  –  12 Beiträge
laptop an hifi anlage anschließen
Dj_Maxcraft am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  3 Beiträge
Wie Anlage anschließen?
lawson am 02.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  4 Beiträge
ps4 an anlage anschließen
Chris1919 am 29.08.2015  –  Letzte Antwort am 29.08.2015  –  4 Beiträge
Mischpult an Hifi-Anlage - Wie anschließen?
Zulu110 am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  9 Beiträge
HiFi Anlage anschließen - Hilfe benötigt
dernoob89 am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.01.2016  –  7 Beiträge
beratung mini anlage (denon oder yamaha?)
aurette am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  17 Beiträge
Meine neue Mini-Anlage
Tornado am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  2 Beiträge
xbox360 an 2.1 Anlage anschließen, nur wie?
baby2face am 18.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 141 )
  • Neuestes MitgliedMaik76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.063