HiFi Anlage anschließen - Hilfe benötigt

+A -A
Autor
Beitrag
dernoob89
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2016, 21:45
Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage an euch. Wie schließe ich die auf den Fotos zu sehende Anlage über den Verstärker an den Fernseher an und vor allem was in welchen Eingang am TV und Verstärker. Vorhanden ist ein doppelläufiger Koax und ein einfacher, sowie Kabeln der Boxen.
Was muss ich dann noch am tv und Verstärker einstellen?

Hier alle Fotos zu sehen:

https://www.gutefrag...ile-question-listing

Danke!!!
Highente
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2016, 22:29
Nenne mal alle Geräte beim Namen mit Model und Hersteller. Toll wäre es, wenn du auch noch die PDF Handbücher der Geräte verlinken würdest. Dann könnte man dir wirklich helfen.
testerer
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jan 2016, 11:38
Heutzutage stellt ja üblicherweise der AVR (=AV-Receiver = "Verstärker") die digitale "Schaltzentrale" für eine Heimkino-Anlage dar, an deren Eingänge sämtliche andere Geräte, seine es Audio- Video oder Multimediageräte, per HDMI (Video / Mutimedia) oder Cinch (rein Audio analog) angeschlossen werden - und der AVR wird dann wiederum per HDMI an den TV und per Lautsprecherkabel an die einzelnen Boxen angeschlossen (noch evtl. eine Cinch-Strippe vom Subwooferausgang zum aktiven Subwoofer).

Du hast jetzt jedoch nur einen älteren Verstärker, der noch keine HDMI-Eingänge hat - die hat nur dein TV!
Daher heißt es dann "umdenken": Die Schaltzentrale für den ganzen Multimedia-Kram ist dein TV - dort hängen ja auch schon diverse Sachen per HDMI dran...
Ich würde jetzt losziehen und mir ein optisches Digitalkabel kaufen und den TV (Optical Out) mit dem Verstärker (Optical DVD) verbinden. Natürlich musst du auch die Lautsprecher an den Verstärker anschließen.

Das war's dann auch schon so ziemlich. Den TV-Ton auf "Mute" (stummschalten) und am Verstärker auf "DVD" stellen, und schon sollte der Fernsehton aus den Lautsprecherboxen tönen. Fert'sch!

Evtl. musst du beim TV noch die Digitalton-Ausgabe auf "Bitstream" oder sowas in der Art umstellen, aber dazu müssten wir zuerst einmal genau wissen, um welches Gerät es sich handelt.

Gutes Gelingen!
Highente
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2016, 11:48
Mit der Verkabelung bekommst du nur den TV Ton in 5.1. Alle extern am TV angeschlossenen Quellen wird der nur in Stereo durchschleifen.
testerer
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jan 2016, 12:08

Highente (Beitrag #4) schrieb:
Mit der Verkabelung bekommst du nur den TV Ton in 5.1. Alle extern am TV angeschlossenen Quellen wird der nur in Stereo durchschleifen.


Aha? Ich dachte, da wird dann munter jedes digital eingespeiste Signal weitergereicht?
Gilt der Optical Out tatsächlich nur für den integrierten Tuner?
Na, das wär ja schon blöd... dann könnte man mit diesem AVR den Versuch ja auch gleich lassen.
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 08. Jan 2016, 16:25

Gilt der Optical Out tatsächlich nur für den integrierten Tuner?

Ja, ist bei den allermeisten TVs so. (Also in 5.1, andere Signale werden schon digital, aber nur in Stereo weitergegeben)

Gruß
Georg
testerer
Stammgast
#7 erstellt: 08. Jan 2016, 17:43
Tja, wieder was dazugelernt...
Dann könnte man ja allerhöchstens die externen Geräte mit jeweils eigenem Digitalkabel (so denn ein Anschluss vorhanden ist) an die paar Eingänge am Verstärker anschließen.
Wenn alle Stricke reißen, könnte man noch einen Toslink-Switch zu Hilfe nehmen, um die Anzahl der Anschlüsse zu vervielfachen. Nicht wirklich sexy...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
laptop an hifi anlage anschließen
Dj_Maxcraft am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  3 Beiträge
Mischpult an Hifi-Anlage - Wie anschließen?
Zulu110 am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  9 Beiträge
Drum Computer an HIFI Verstäker (Anlage) anschließen
JohRi am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  4 Beiträge
Aktivboxen an Anlage anschließen
*ueki* am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  7 Beiträge
Hilfe ein Mikrofon anschließen ?
singhofer am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.01.2004  –  3 Beiträge
anlage an pc anschließen
wasser01 am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  2 Beiträge
Pc an Anlage anschließen
clemibambini am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  3 Beiträge
Wie Anlage anschließen?
lawson am 02.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  4 Beiträge
Equalizer an Anlage Anschließen
Der_Cäsar am 11.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  7 Beiträge
ps4 an anlage anschließen
Chris1919 am 29.08.2015  –  Letzte Antwort am 29.08.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.226 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedImmaweida
  • Gesamtzahl an Themen1.398.501
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.629.581

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen