Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musikmarkt: Erstmals seit 1997 kein Umsatzminus

+A -A
Autor
Beitrag
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 17. Jan 2012, 16:52
Ein Hoffnungsschimmer für eine gebeutelte Branche? Dank Steigerungsraten bei den Download-Verkäufen und einem gebremsten Minus bei den CDs konnte die deutsche Musikindustrie 2011 zum ersten Mal seit langem die Umsatzverluste stoppen. In den USA gab es sogar schon ein kleines Plus.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
Berlin - Der Musikmarkt in Deutschland ist im vergangenen Jahr erstmals seit 1997 nicht geschrumpft. Das teilten der Bundesverband Musikindustrie und das Marktforschungsunternehmen Media Control am Dienstag auf Basis vorläufiger Zahlen mit. Während digitale Downloads im Internet deutlich zulegten (plus 28,8 Prozent), gab es bei den CDs nur einen leichten Rückgang (minus 2,2 Prozent). Besonders beliebt war Musik aus Deutschland.

Der Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes Musikindustrie, Dieter Gorny, sagte der Nachrichtenagentur dpa: "Für eine Trendwende ist es noch zu früh. Es zeigt aber, dass sich Innovationen auszahlen und dass die Produkte massiv nachgefragt sind." Bei allem Erfolg dürfe nicht vergessen werden, dass sich das Marktvolumen in den vergangenen Jahren nahezu halbiert habe.

Nach wie vor bilden CDs das Rückgrat der Branche mit einem Umsatzanteil von rund drei Vierteln. Dabei waren insbesondere deutsche Künstler gefragt (minus 0,6 Prozent), während internationale Produktionen um 5,3 Prozent zurückgingen.

Bei den Zahlen werden Veränderungsraten angegeben, nicht aber absolute Werte. Insgesamt beläuft sich das Marktvolumen der Plattenbranche in Deutschland auf rund 1,5 Milliarden Euro.

In den USA sogar ein leichtes Plus

Für die USA hatten die Marktforscher von Nielsen kürzlich sogar ansteigende Verkaufszahlen für 2011 gemeldet, wenn auch nur um 1,3 Prozent. Doch dies war das erste Verkaufsplus seit 2004. Durch den statistischen Trick, dass zehn als Download verkaufte Einzeltitel zusammengefasst wurden zu einem Album, kam es sogar zu dem erstaunlichen Ergebnis, dass Internet-Downloads erstmals die Verkäufe auf CD überholten.


ANZEIGEUnter den insgesamt 457,7 Millionen verkauften Alben waren alleine 5,8 Millionen Exemplare von "21", dem zweiten Album der britischen Sängerin Adele - zuletzt hatte 2004 mit Usher und seinem Album "Confessions" (7,98 Millionen) jemand mehr Exemplare eines Albums in einem Jahr verkauft. Auch in Deutschland war "21" das erfolgreichste Album des Jahres 2011, wie auch in Frankreich und ihrem Heimatland.

Doch in Großbritannien gab es dennoch ein Minus von 5,6 Prozent. Zwar stiegen auch dort die Verkaufszahlen digitaler Downloads - um 26,6 Prozent. Doch das konnte ein Absatzminus von 12,6 Prozent bei den CDs nicht wettmachen. Zum Vergleich: In den USA gab es bei den CDs nur ein Minus von fast 6 Prozent.

Überall beliebter wurde hingegen das Nischenprodukt Vinyl-Schallplatte: Zwar erreichte Vinyl nirgends einen Marktanteil von nur einem Prozent, doch die Zuwachsraten waren beachtlich: plus 18,5 Prozent in Deutschland, plus 36 Prozent in den USA und plus 43,7 Prozent in Großbritannien.

http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,809575,00.html
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoplay oder audio 3/1997
lolking am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  2 Beiträge
Kein Signal bei Digitalverbindung
rainman4560 am 05.07.2014  –  Letzte Antwort am 15.07.2014  –  7 Beiträge
kein Musikhören mehr in neuer Wohnung möglich
LovemusicXX am 20.12.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2014  –  17 Beiträge
Kein DTS klang
Russi am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  3 Beiträge
Kein Signal am Tapedeck
ken am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  4 Beiträge
kein dolbydigital über sat
pfiffer am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  5 Beiträge
Kein Signal aus Mikrofon
t9t am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  4 Beiträge
Klinke -> Chinch->kein ton
cdie am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  2 Beiträge
Philips - kein HiFi mehr
fotoralf am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  30 Beiträge
Kein Ton über Spdif
Alexxx257 am 02.07.2013  –  Letzte Antwort am 07.07.2013  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.782