Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ich bin neu hier und neugierig

+A -A
Autor
Beitrag
André_fragt
Neuling
#1 erstellt: 06. Jan 2014, 21:43
Hall zusammen

Ich habe mich gerade angemeldet und hoffe das Ihr mir weiterhelfen könnt.
Ich möchte mir nun endlich eine ordentliche Musikanlage zulegen, hab aber null Ahnung davon. Weder worauf mann achten soll, oder welche Marke, oder oder oder. Leider ist mein Budged als Familienvater begrenzt und bin deshalb auch offen für gebrauchte Geräte. Meine Frau und ich hören viel Radio und Schallplatte. Bin gespannt auf eure Beiträge.

Gruß André
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2014, 21:53
Da fehlt aber noch einiges an Angaben.

Erstmal den Lautsprecherfragebogen ausfüllen.
Die LS und deren Aufstellung im Raum tragen am meisten zum guten Klang bei.
Der Verstärker wird dann passend zu den LautSprechern ausgesucht. Das ist aber relativ einfach, im Gegensatz zu den LS

Was ist denn schon an Geräten vorhanden?

Schönen Gruß
Georg
André_fragt
Neuling
#3 erstellt: 06. Jan 2014, 21:59
Hab mir vor Jahren zwei LS Infinity Primus 250 gekauft. Stehen in ca 6Meter Entfernung.
André_fragt
Neuling
#4 erstellt: 06. Jan 2014, 22:01
Bis jetzt hab ich nur ältere Geräte on Sony.
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 06. Jan 2014, 22:09
Lass Dir nicht alles aus der Nase ziehen.

Eine vollständige Auflistung der Geräte, mit Modellbezeichnungen, die Du bereits hast ist sehr hilfreich oder willst Du alles Neu?

Wenn die Liste da ist, kann man sehen, was brauchbar ist oder nicht.

Die Infinitys sind schon mal Brauchbar. Besser geht natürlich immer.

Dann ganz wichtig: Die Zahl mit dem € Zeichen.

Welcher Plattenspieler ist vorhanden?
Was wird noch an Zuspielgeräten benötigt?
Wie groß ist der Raum?


Bis jetzt hab ich nur ältere Geräte on Sony.

Die müssen nicht schlecht sein. Kommt halt auf das Modell drauf an.

Schönen Gruß
Georg
rollmastr
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Jan 2014, 22:09
Ein paar Details mehr würden nicht schaden. Was hast Du genau zu Hause stehen, was wünscht Du Dir und wie hoch ist Dein Budget?
André_fragt
Neuling
#7 erstellt: 06. Jan 2014, 22:15
Ok. Jetzt ist erstmal Bettgehzeit. Morgen kommen mehr Details. Vielen Dank für eure Beiträge.
Gute Nacht
Gruß André
André_fragt
Neuling
#8 erstellt: 07. Jan 2014, 19:29
Hallo zusammen

Folgende Geräte von Sony habe ich: Verstärker TA-D505
Receiver STR DE135
CD CDP-M42
CD CDP 411
Plattenspieler PS-D 705

Der Raum ist ca 60qm groß und beinhaltet Wohnen, Essen,Küche und Flur. Außerdem auch die Treppe zum OG.

Mein Plan ist es, mir einen guten Verstärker und Tuner zu kaufen und den Rest später wenn überhaupt nötig. Budget zur Zeit 500Euro.
Das die Geräte bis jetzt alle von Sony kommen ist eher Zufall.

Gruß André
RocknRollCowboy
Inventar
#9 erstellt: 07. Jan 2014, 20:35
Wie laut soll es denn werden?

Und Ihr sitzt wirklich 6 m von den LS entfernt?

Was soll denn besser werden?
Was gefällt Euch nicht an der jetzigen Anlage?

Ich frage das, weil ich befürchte, dass der große Raum ein Problem werden könnte.

Schönen Gruß
Georg
André_fragt
Neuling
#10 erstellt: 07. Jan 2014, 20:50
Es sind 6.2meter. Hab nachgemessen. Weiß selber nicht was genau besser werden soll. Bin schon länger mit was anderem am liebäugeln, wollte aber nicht mit meinem gefährlichen Halbwissen irgendwas kaufen. Lautstärke soll weiterhin in einem erträglichen Maß bleiben
RocknRollCowboy
Inventar
#11 erstellt: 07. Jan 2014, 20:56

Bin schon länger mit was anderem am liebäugeln, wollte aber nicht mit meinem gefährlichen Halbwissen irgendwas kaufen.

Darf man fragen WAS?

Nimm mal testweise einen Stuhl und setze Dich mal näher an die LS ran. (so ca. 2,5 - 3 m)
Dabei auf das Stereodreieck achten.
Wird es besser?

Schönen Gruß
Georg
André_fragt
Neuling
#12 erstellt: 07. Jan 2014, 22:24
Ich war schon mal beim Fachhändler in Euskirchen ( KLAN FORUM) und der hat mir ein Angebot für NAD Geräte gemacht. Leider war das Angebot nicht in meinem Budged und ich hab´s zu allem Überfluss verlegt.
Werde morgen mal eine Hörprobe mit dem Stuhl machen.
Leider hat mein Receiver keinen Eingang für den Plattenspieler und wenn ich den Verstärker nutze fehlt mir der Tuner. Bin also immer am umstecken.
Der Verstärker ist zudem eine Leihgabe von meinem Vater.
RocknRollCowboy
Inventar
#13 erstellt: 07. Jan 2014, 22:37
Die Qualität des Plattenspielers kann ich nicht beurteilen, hier kenne ich mich zu wenig aus.

Da Du viel Radio hörst, würde ich zu einem Receiver (Das ist ein Vollverstärker mit integriertem Radio) raten und natürlich einem Phono-Eingang.
Was soll sonst noch angeschlossen werden?
TV? Falls JA, welchen Tonausgang hat dieser?
Ist Erweiterung auf Surround geplant? Falls JA, dann einen AVR.
Falls Dir nur das "Volumen", also der Bass fehlt, ist auch ein aktiver Subwoofer noch eine Möglichkeit.
Das alles ist bei Dir schwierig zu sagen, da du ja selber nicht weißt, was Deiner Anlage fehlt.

Das wichtigste an gutem Klang sind aber immer noch die LS und deren Aufstellung im Raum.
Du sitzt also ca 6 m von den LS entfernt.
Wie weit stehen die LS momentan auseinander?

Aber warten wir mal die Hörprobe näher an den LS ab.

Schönen Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ich bin hier neu und brauche rat
wurzell am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  16 Beiträge
Neu hier....
franx am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  6 Beiträge
Wie dick ist eure Scheibe, oder bin mal neugierig!
Riemuwde am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  63 Beiträge
Hallo, bin hier neu und brauche schon Hilfe
BlackZ am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  7 Beiträge
Bin neu hier... und habe ein paar Fragen
Imothep am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  25 Beiträge
Hallo bin neu hier und zeige meine "Schätze"
Pat65 am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  3 Beiträge
Hi, bin neu hier und hab auch Fragen.
Nu-Base am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  2 Beiträge
Neu hier und schon ein problem :-)
pierre1512 am 11.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.06.2012  –  22 Beiträge
Hallo, neu hier und direkt ein paar Fragen =)
duddi am 14.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  2 Beiträge
Audiohersteller oder Vertrieb aus Neu-Ulm
Baby_Cinnamon am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.272