Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hallo kennt jemand zufällig Tenasi compo 615PN

+A -A
Autor
Beitrag
bine....
Neuling
#1 erstellt: 09. Feb 2014, 23:39
Hallo zusammen.

ich habe vor kurzen die anlage Tensai compo 615Pn von meinen dad bekommen... leider kenne ich mich überhaupt nicht mit so was aus. das tagelange gogglen im internet hat mich auch nicht wirklich weiter gebracht.wenn ich tensai compo 615PN in die suchmaschine eingebe kommt nicht mal was. kann mir von euch vielleicht jemand weiter helfen.... ich würde gerne wissen ob sich überhaupt der ganze aufwand lohnt oder die anlage nicht doch besser auf den müllhaufen gehört.

vielen lieben dank schon mal für eure antworten.
LG bine....
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2014, 23:56
Ich vermute zwar, daß es sich um eine der seinerzeit üblichen Kompaktanlagen handeln wird, die nicht eben unter Highend fallen, aber zeig doch mal ein paar Bilder. Vorn, hinten, Lautsprecher...
bine....
Neuling
#3 erstellt: 10. Feb 2014, 00:18
IMG_3001[1]IMG_3006[1]IMG_3007[1]IMG_3008[1]IMG_3009[1]IMG_3010[1]

So hier ein paar bilder ich hoffe sie sind hilfreich
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 14. Feb 2014, 21:21
Also etwa wie gedacht, eine relativ schlichte End-80er-Kompaktanlage mit Spanplattenrückwand, wie sie seinerzeit auch Schneider hierzulande anbot. Immerhin mit FB. Maximal 1000 DM neu. Restwert heute grob geschätzt 'n Kasten Bier.

Ich sage mal, wenn das Ding funktioniert und man nix anderes hat, wird man damit schon einigermaßen passabel Musik hören können. Gut, der Einfach-Plattenfräse würde ich nichts wertvolles anvertrauen (warum liegt der Tonarm eigentlich nicht auf der dafür vorgesehenen Ablage?), und beim Tape werden es die Riemen und evtl. auch andere Gummiteile weitgehend hinter sich haben.

Tensai war seinerzeit eigentlich eher als Zulieferer für Video-Kassettenlaufwerke bekannt. Die hatten auch durchaus mal "richtiges" HiFi, das war aber schon ein paar Jahre vor diesem Gerät.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt jemand dieses Logo
Schlumpf75 am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  3 Beiträge
Kennt jemand ein Meßsystem?
Grzmblfxx am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  6 Beiträge
Kennt jemand diesen Anbieter?
KoenigZucker am 25.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  5 Beiträge
Kennt jemand diese Chassis?
DrNice am 18.06.2003  –  Letzte Antwort am 28.06.2003  –  8 Beiträge
Kennt jemand avplanet.hu ?
SH_muc am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  4 Beiträge
Kennt jemand den Dual cv5670
Peter_W am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  4 Beiträge
kennt jemand VINCENT KHV-111 ?
ufozhp am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  2 Beiträge
Kennt jemand die Firma "Name"?
Etienne am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  20 Beiträge
Kennt jemand den NAD L40 ?
naan am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  2 Beiträge
Kennt jemand noch die Canton Fonum 535?
nihil116 am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedbluteu771722
  • Gesamtzahl an Themen1.345.711
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.436