Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie verbinde ich den Technics SA 140 Stereoreceiver mit dem TV ?

+A -A
Autor
Beitrag
sensite
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jun 2015, 14:09
Hallo allerseits,

vor einigen Monaten habe ich mir den besagten Receiver gekauft, anfangs wollte ich damit explizit Musik per CD-Player hören, nun kam es mir jedoch in den Sinn, den Verstärker mit dem Fernseher zu verbinden..
Nun kam es jedoch zu der Problematik, dass der CD-Ausgang bereits belegt ist und nur noch der Tape(Monitor)- und VCR- Ausgang frei sind.
Nun bin ich mir jedoch nicht sicher, ob eine Verbindung zwischen TV und Receiver überhaupt möglich ist.

Hier sind die Bilder der verfügbaren Anschlüsse:

IMG_20150616_152308269IMG_20150616_152332856

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann..
sensite
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Jun 2015, 14:16
Ahh, ich sehe, dass ich den Beitrag in der verkehrten Rubrik gepostet habe..
Fuchs#14
Inventar
#3 erstellt: 17. Jun 2015, 14:20
sensite
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Jun 2015, 14:45
Vielen Dank für die Antwort, jedoch verfügt der Receiver über keinen weiteren normalen AUX-Ausgang, sondern wie beschrieben, lediglich über einen VCR- & Tape(Monitor) Output.
Wäre es also möglich den Verstärker via VCR- Ausgang mit dem Fernseher zu verbinden ?
Fuchs#14
Inventar
#5 erstellt: 17. Jun 2015, 14:53
Du musst den TV mit einem EINGANG (VCR oder TAPE) an deinem Receiver verbinden
Passat
Moderator
#6 erstellt: 17. Jun 2015, 15:27
Es gibt dafür 3 Lösungen:
1. Kopfhörerausgang am TV mit Klinke-Cinchkabel an den Technics
2. Digitalausgang am TV mit DAC und Cinch an den Technics
3. Scart-Cinchadapter (idealerweise mit umschaltbarer Signalrichtung, vermeidet Fehlkauf und ist nur unwesentlich teurer als ein Adapter mit fester Signalrichtung) in den TV und per Cinch an den Technics

Grüße
Roman
sensite
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Jun 2015, 15:57
Ich habe es nun mit einem Scart IN/OUT Adapter versucht, jedoch bekomme ich keinen Ton zu hören (angeschlossen am CD-Ausgang).
Auf der Rückseite des Fernsehers befindet sich zusätzlich ein "Audio-IN" Eingang, soweit ich weiß benötigt man in diesem Fall ein Cinch-Kauxial-Kabel..
Habe ich evtl. etwas falsch gemacht oder ist die Variante mit dem Scart-Adapter einfach nicht mit meinem Fernseher möglich ?
Passat
Moderator
#8 erstellt: 17. Jun 2015, 16:30
An den CD-Eingang!

Es geht nämlich in den Technics hinein!
Und hast du auch einmal am Scartadapter die Signalrichtung umgeschaltet?

Der Audio-IN am TV geht, wie es der Name schon sagt, in den TV rein und nicht heraus.

Grüße
Roman
Highente
Inventar
#9 erstellt: 17. Jun 2015, 16:39
Du hast wohl den Unterschied zwischen Ein- und Ausgängen immer noch nicht begriffen.
sensite
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Jun 2015, 16:59
Die Signalrichtung des Adapters habe ich bereits mehrfach geändert, jedoch kam es zu keiner Veränderung.
Darüber hinaus habe ich das Menü des Fernsehers ausgiebig durchforstet, aber kam bisher auf kein Ergebnis.
Was könnte ich jetzt noch unternehmen ?
Fuchs#14
Inventar
#11 erstellt: 17. Jun 2015, 17:02

Passat (Beitrag #6) schrieb:

1. Kopfhörerausgang am TV mit Klinke-Cinchkabel an den Technics
2. Digitalausgang am TV mit DAC und Cinch an den Technics


Was ist daran undeutlich formuliert?
dialektik
Inventar
#12 erstellt: 17. Jun 2015, 18:25
Nicht alle Pipplipps-TV (auf dem Typenschild steht was von Netherlands) geben am Scart was aus
sensite
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Jun 2015, 19:14
Den Receiver habe ich erstmal mit dem Kopfhörerausgang des TV's verbunden..
dialektik
Inventar
#14 erstellt: 17. Jun 2015, 20:08
Und nu?
sensite
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 17. Jun 2015, 20:12
Der Klang ist soweit i.O. jedoch werde ich michmich demnächst nach einem DAC umschauen..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klipsch RB 61II mit alten Technics SA EX 140 verbinden ?
sensite am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  4 Beiträge
Technics Sa-222
Drummer2009 am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  13 Beiträge
DSP für Technics SA-DA8
Sonderzeichen am 25.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  2 Beiträge
Technics SA-EH790
wasi_82 am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  3 Beiträge
Technics Anlage an TV-geht nicht
DeTune am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  7 Beiträge
Technics Technics Technics...
schmeichel1975 am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  12 Beiträge
Technics AV Control Reciever SA-DX850
denyox am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  2 Beiträge
Technics Anlage
DeTune am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  12 Beiträge
Anschluss Subwoofer an Technics SA-TX30
omaschupsaa am 04.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  4 Beiträge
Wie verbinde ich die Cinch-Kabel?
Obi am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.10.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedQuantum_Noise
  • Gesamtzahl an Themen1.345.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.796