Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


klangverbesserung bzw.mehr lautstärke bzw. mehr bass

+A -A
Autor
Beitrag
---Bloodline--->
Neuling
#1 erstellt: 04. Jun 2004, 17:25
hi erstmal


hab mich hier in euerm forum angemeldet,weil ich so ziemlich überhaupt keinen plan von hifi hab(zum anlage anschließen reichts gerade eben noch lol)
nun zu meiner frage:
meine anlage besteht im moment noch aus einem grundig fine arts tape deck,einem grundig fine arts cd-player,einem technics su-7300 verstärker von 1970 und 2 alten boxen von norma.die anlage ist so gesehen eigentlich ganz passabel,doch manchmal würde ein bisschen mehr lautstärke und ein bisschen mehr bass echt nicht schaden.der verstärker hat(laut angaben eines bekannten)400 watt.was für leistung die boxen haben,weiß ich nicht.was kann ich tun,um mehr lautstärke zu bekommen???die boxen knarren ab ner bestimmten lautstärke.d.h. ich bräuchte wohl evtl. neue.problem is nur,dass ich eben keinen plan von den ganzen werten habe.hab auch schon nachgedacht,mir nen subwoofer zu kaufen...war dann bei mediamarkt,hab mir ein paar teile angeschaut,hab mir dann die beschreibungen durchgelesen und hatte schon keinen bock mehr.

kann mir bitte irgendjemand helfen???????????????????????

sorry falls ich das thema im falschen forum gepostet hab...bin eben neu hier
Bernd
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jun 2004, 17:38
Die Lautstärke ist nur zu einem gewissen Grad vom Verstärker abhängig. Nehmen wir mal an, Dein Verstärker bringt keine 400, sondern "nur" 100 Watt. Dann würde diese Leistung ausreichen für die Beschallung einer Turnhalle oder ähnlich großen Räumen. In einer Wohnung hätte er noch riesige Leistungsreserven, denn selbst bei lauter Musik werden keine 100 Watt abverlangt.
Das Problem sind die Boxen, welche offensichtlich einen geringen Wirkungsgrad haben (vereifacht ausgedrückt bedeutet Wirkungsgrad: Wieviel Lautstärke geben die Boxen bei einem Watt Eingangsleistung ab). Grundsätzlich sind alle Markenboxen für enorme Pegel ausreichend.
Ansonsten gibt es noch die Boxen aus dem PA-Bereich (Bühne, Studio) oder Hornlautsprecher. Deren Wirkungsgrad ist im Allgemeinen sehr hoch.

Poste Deinen Beitrag doch noch einmal unter Lautsprecher. Da tummeln sich viele Spezialisten, die das viel besser erklären können als ich.
kalia
Inventar
#3 erstellt: 04. Jun 2004, 18:10
Ich glaub, dein Bekannter hat sich da um eine 0 vertan.
Der Technics hat m.E. um die 40 Watt.
(in den 70gern wären 400! auch mächtig viel gewesen)

Viele Grüsse
Lia
Alfred_Schmidt
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Jun 2004, 19:02

sorry falls ich das thema im falschen forum gepostet hab...bin eben neu hier


Hallo bloodline

Es ist nicht wahnsinnig schlimm, wenn ein Thema im falschen Formumsteil eröffnet wird, das können wir dann verschieben.

Unangenehm wird es erst (was Du getan hast), wenn Du die gleiche Frage in 2 verschiedenen Forenabschnitten stellst,
das ist nicht erwünscht.

Eigentlich sollte ich dieses Doppelposting hier löschen, aber da bereits geantwortet wurde will ich das ausnahmsweise auch nicht tun.
Ich schließe daher diesen Thread (ohne ihn jedoch zu löschen) und bitte alle weitern Postings zu diesem Thema im Forum "Lautsprecher" im schon begonnenen Thread zu posten

Freundliche Grüße
Alfred Schmidt, Moderation
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei der Klangverbesserung meiner Anlage
masahiko am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  10 Beiträge
was muss ich für mehr bass machen
sild am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  5 Beiträge
Ab wie viel db hört das menschliche Ohr keinen Ton, bzw. Bass mehr?
HIFI_-_Neuling am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 24.11.2011  –  38 Beiträge
Endstufen - Klangverbesserung ?
fredmaxxx am 07.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  20 Beiträge
Lautstärke reduktion
BluTZoLL am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  6 Beiträge
Lautstärke Messung
himbeeren am 28.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  2 Beiträge
ich Brauche mehr bass
floydian am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  34 Beiträge
Bass automatisch anpassen
Roman321 am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  18 Beiträge
Extrem Heftiger Bass
txmix502 am 10.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  11 Beiträge
Warum brauche ich mehr bass?
HinzKunz am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.773