Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rekorder mit Mikrofon für Liveaufnahmen

+A -A
Autor
Beitrag
John-Boy
Stammgast
#1 erstellt: 19. Okt 2004, 07:57
Für die Aufnahme einer Singprobe (Chor und Solo) suche ich ein Aufnahmemedium, dass nicht zu groß und schwer sein soll.

Die Aufnahmen sollen hauptsächlich Demonstrationszwecken dienen und der Preis sollte ca. EUR 500 nicht übersteigen.

Habt Ihr dazu eine Idee? Ich hatte dazu erst den DAT-Recorder (tragbar) ins Auge gefasst, musste aber feststellen, dass diese Geräte nur noch als Standgeräte für die Hifi-Anlage vertrieben werden.

Gibt es evtl. Minidisk oder CD-Recorder (tragbar) mit manueller Tonaussteuerung?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Gruß John-Boy
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2004, 08:29

John-Boy schrieb:
Für die Aufnahme einer Singprobe (Chor und Solo) suche ich ein Aufnahmemedium, dass nicht zu groß und schwer sein soll.

Die Aufnahmen sollen hauptsächlich Demonstrationszwecken dienen und der Preis sollte ca. EUR 500 nicht übersteigen.

Habt Ihr dazu eine Idee? Ich hatte dazu erst den DAT-Recorder (tragbar) ins Auge gefasst, musste aber feststellen, dass diese Geräte nur noch als Standgeräte für die Hifi-Anlage vertrieben werden.

Gibt es evtl. Minidisk oder CD-Recorder (tragbar) mit manueller Tonaussteuerung?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Gruß John-Boy


Hallo!
Das Thema ist nicht trivial!
Mobile DAT-Recorder müsste es mE eigentlich noch geben; mal suchen unter Tascam DA P1 oder Fostex FR2 Field-Recorder.

Im Zweifel wird man damit leben müssen, für Aufnahmen richtig Equipment durch die Gegend zu schleppen; das ist auch mit "transportablem" schon so: du wirst doch wohl nicht der Illusion erliegen, so direkt mit Einschalten des Recorders wär es erledigt? Vorhören, prüfen, Aufnahmebedingungen korrigieren usw.
>> Recorder, Mikro (evtl. zwei, eins für Solo, eins für Chor), Kopfhörer, KH-Verstärker usw., ggf. Mikrofonvorverstärker.
Meine Kenntnisse hier sind nur rudimentär, weil ich mich mit der Materie nur an der Schnittstelle ziwchen HiFi und PA beschäftige.
Besser nochmal im PAforum die Frage stellen.
Literatur:
Das Tonstudio-Handbuch
Das Homerecording-Handbuch
beide Carstensen Verlag.

Viele Grüße
Marko
fjmi
Inventar
#3 erstellt: 19. Okt 2004, 12:35
falls es kein neuer sein muss, so gibts von sony oft was bei einschlägigen adressen.
der tcd-d3 ist zwar billig hat aber massig schwächen, der neueste (d8?) hat auch deaktierbares scms-bit.
TBS-47-AUDIOCLUB
Stammgast
#4 erstellt: 20. Okt 2004, 04:40
Hallo,

John-Boy schrieb:

Gibt es evtl. Minidisk oder CD-Recorder (tragbar) mit manueller Tonaussteuerung?
Gruß John-Boy

Sollte es geben... schau mal hier nach: http://www.sony.de/PageView.do?site=odw_de_DE

Und gute MD-Recorder sind unter 500 Euro zu bekommen!

Gruß, Euer Gunther
Wolfgang_K.
Inventar
#5 erstellt: 20. Okt 2004, 08:18
Leihen Sie sich doch von einem Bekannten eine Videokamera aus (nach Möglichkeit mit Hifi-Ton), muß ja nicht das neueste Modell sein, diese Kameras liefern mit dem Ton (ein gutes Mikro vorausgesetzt) schon eine ganz ordentliche Qualität.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit altem Mikrofon!
PrivateProjects am 02.04.2014  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  6 Beiträge
Dat Rekorder
bone2017 am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  127 Beiträge
Kopfhörer-Ausgang zu Mikrofon-Eingang
drtm am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  5 Beiträge
Mikrofon an Teufel Boomster XL
Crizzy13 am 18.08.2016  –  Letzte Antwort am 18.08.2016  –  6 Beiträge
DAT-Rekorder Reparatur.
jimi_h am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 23.09.2006  –  2 Beiträge
Mikrofon anschließen
Supermuh2000 am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  2 Beiträge
Mikrofon für KH
derpeter210 am 22.08.2012  –  Letzte Antwort am 22.08.2012  –  2 Beiträge
probleme mit mikrofon
DDC-Dragon am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  8 Beiträge
Mikrofon an eine Mini Anlage anschließen?
M.Christina am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  19 Beiträge
LPs digitalisieren mit CD- oder Minidisk-Rekorder?
Aqualung am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedpiekrue
  • Gesamtzahl an Themen1.345.403
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.824