Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


cinch verteiler?

+A -A
Autor
Beitrag
poopoo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Nov 2004, 00:21
hi,
steht eigentlich schon im topic, gibt es sowas (habs noch nirgendwo gesehen)?war in verschiedenen läden, aber kein verkäufer konnte mir helfen.wie sonst kann man mehrere quelen an einen verstaerker anschliessen der nur 2 eingaenge hat?danke
cr
Moderator
#2 erstellt: 10. Nov 2004, 01:01
Mit einem Eingangswahlschalter, gibts beim Mediamarkt oder billiger im Elektronikversand. Für 4 Eingänge auf einen zahlt man etwa 20 Euro
www.conrad.de unter Audio Zubehör oder so ähnlich
Docker
Stammgast
#3 erstellt: 10. Nov 2004, 01:38
Hallo

Also von dem Conrad Teil würde ich die Finger lassen.
Das Ding habe ich gerade ausgiebig getestet, allerdings in der anderen Richtung (ein Eingang zwei Ausgänge).
Die Kiste ist zweifellos "Klangliches Teufelszeug.
Ich hab mir mitlerweile selbst eine stabile Umschaltbox mit gekapselten Relais gebaut.
Wenn gescheites Material verwendet wird ist kein Unterschied mehr zu hören.
Mas_Teringo
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2004, 01:41
Simple Y-Adapter gibt es in beiden Richtungen - nur mal der Vollständigkeit halber.
Habe selbst noch viel zu viele rumzuliegen...
cr
Moderator
#5 erstellt: 10. Nov 2004, 02:49
Y-Adapter ist für den gewünschten Zweck ungeeignet.
Die Umschaltbox, die ich für gewisse Anwendungen habe, macht einen sehr stabilen Eindruck und hat einen sehr geringen Innenwiderstand (praktisch unmeßbar). Was hier (bei einem primitiven passiven Schalter)klangverschlechternd sein könnte, das möge mir erst mal wer erklären.
Mas_Teringo
Inventar
#6 erstellt: 10. Nov 2004, 12:07
Über die Theorie der Klangverschlechterung könnten wir jetzt streiten, aber das bringt nix. Wir wissen beide, dass es 2 Lager gibt die sich vermutlich nie vom anderen überzeugen lassen und dass der missionarische Eifer Mancher schon viel zu viele sinnlose Diskussionen ausgelöst hat.

Der Hinweis auf die Y-Adapter war übrigens rein informativ gemeint.
gerüstprinz
Stammgast
#7 erstellt: 10. Nov 2004, 12:18
Habe mir eine Umsteckbox gebaut, ähnlich wie das Fräulein vom Amt. Vergoldete Buchsen und Stecker, innen mit Silber verdrahtet und beliebig erweiterbar...

Wichtig ist ein Metallgehäuse mit Erdung, es kann sonst zum Brummen kommen.

Kann mich jetzt immer kurzfristig entscheiden, welchen Plattenspieler ich über welchen Verstärker laufen lasse und welche Boxen dazu geschaltet werden. Umstecken genügt.....

Sieht auch noch klasse aus und der Aufwand lag bei 150 €.

Grüße

Jürgen
poopoo
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Nov 2004, 13:23
könnte mir jem ne bauanleitung oder sowas schicken, da ich recht wenig ahnung davon habe wie man sowas (klanglich i.o.)bauen könnte und mir sagen wie teuer sowas werden koennte..
funny1968
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 10. Nov 2004, 13:56
Fernbedienbar gibt es das von CREEK OBH 10(?????) für rund 350 EUR mit Lautstärkeregler.
poopoo
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Nov 2004, 14:26
hmm 350 euro?gibts das nicht irgendwie guenstiger?also mehr in der preisklasse von nem normallen scart verteiler?
DrNice
Moderator
#11 erstellt: 10. Nov 2004, 15:54
Moin! Habe DIESES DING.
Funktioniert sehr gut, habe ich für 1,50 EUR von der Trödelhalle - Nachteil: wird nicht mehr gebaut
georgy
Inventar
#12 erstellt: 10. Nov 2004, 16:00
cr
Moderator
#13 erstellt: 10. Nov 2004, 18:40
Genau den habe ich, aber mit 4 Eingängen (20 Euro). Drehschalter, der gut rastet, stabiles Metallgehäuse.. Ähnliches wird auch in Verstärkern eingesetzt.
MM absolut ausreichend.
poopoo
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 11. Nov 2004, 17:01
super, danke sowas hab ich gesucht
cr
Moderator
#15 erstellt: 11. Nov 2004, 17:27
Ich habe das Chinchilla im Threadtitel gekillt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verteiler für optische Kabel?
doppelkiste am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  15 Beiträge
Probehören in verschiedenen Läden?
cloudburst am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  40 Beiträge
Cinch/Din Adapter
flonsch am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2004  –  2 Beiträge
mehrere HiFi Anlagen, Surroundsysteme am Pc anschliessen
Andi-1990 am 24.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  4 Beiträge
Cinch->XLR oder Cinch->Klinke?
WrathCollector am 02.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  7 Beiträge
Cinch Steckdosen ?
holydream am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  4 Beiträge
XLR Endstufe an Cinch Aktivweiche
Ace-dude am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  5 Beiträge
MP3 Recorder - gibt es sowas ?
Christoph_66de am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  21 Beiträge
Suche Switch für mehrere Eingänge an einem Ausgang
Kuhni_Kühnast am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  4 Beiträge
Plattenspieler der auch ! 78/upm kann, gibt es sowas noch ?
Bonsai-P. am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedRed_Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.094