Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Monster Cabel XLR gesucht, 2x8 meter lang, möglichst m-1000

+A -A
Autor
Beitrag
mcintosh1
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 17. Feb 2005, 16:46
hi highender


Von einer C22 (McIntosh Röhren Preamp) auf zwei Mc 275 er Röhrenendstufen (McIntosh) suche ich bessere Verbidung.

Denkt ihr symetreisch oder asymetrisch ist besser? Also die Symetriertrafos sind fantastisch. Momentan fahre ich sym.

Nun suche ich Monster Cabel (XLR oder cinchstecker), dies 2x8 meter lang, möglichst m-1000 oder besser.

Wisst ihr, wo man so ein Kabel in dieser Länge machen lassen kann oder bekommt?

Grzz andi
Mr.Stereo
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2005, 18:46
Ich kann mich irren, aber ist das M1000 nicht ein zweiadriges Coaxkabel und somit nicht für dreipoliges XLR zu gebrauchen?
mcintosh1
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Feb 2005, 18:53

Mr.Stereo schrieb:
Ich kann mich irren, aber ist das M1000 nicht ein zweiadriges Coaxkabel und somit nicht für dreipoliges XLR zu gebrauchen?


Haben wir die Erdung angehängt zuhause? muss mal meine auseinandernehmen. Im professional Bereich habe wir manchmal die erdung nicht angelötet, vorallem wegen asymetrischen Geräten. Weil das gab Problem. (Brumm).
Grzz andi
baumcbr1000f
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Apr 2005, 05:52
.... XLR oder nicht,

hallo,

Habe Mcintosh C2200 und MC2102, diese verbunden mit Transparent Audio Ultra XLR .... war nach vielen Test die deutlich beste Verbindung.

Vielleicht kennst Du einen Händler wo Du Dir solche Kabel einmal ausleihen kannst

Gruß
TOM
mcintosh1
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Apr 2005, 22:18

baumcbr1000f schrieb:
.... XLR oder nicht,

hallo,

Habe Mcintosh C2200 und MC2102, diese verbunden mit Transparent Audio Ultra XLR .... war nach vielen Test die deutlich beste Verbindung.

Vielleicht kennst Du einen Händler wo Du Dir solche Kabel einmal ausleihen kannst

Gruß
TOM


Ist dass ein amerikanisches Kabel?

Grzz Andi
mcintosh1
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 30. Mai 2005, 22:50

mcintosh1 schrieb:

baumcbr1000f schrieb:
.... XLR oder nicht,

hallo,

Habe Mcintosh C2200 und MC2102, diese verbunden mit Transparent Audio Ultra XLR .... war nach vielen Test die deutlich beste Verbindung.

Vielleicht kennst Du einen Händler wo Du Dir solche Kabel einmal ausleihen kannst

Gruß
TOM


Ist dass ein amerikanisches Kabel?

Grzz Andi



wie klingt diese Kabel? Amerikanische Abstimmung? Grzz Andi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Chinch auf XLR Adapter?
Norman1337 am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 04.08.2014  –  18 Beiträge
Monster Cable M Series 350. gut oder schlecht?
dtm1980 am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.07.2005  –  3 Beiträge
XLR oder Digital Audio Verbindung
MarquisNoir am 20.08.2015  –  Letzte Antwort am 22.08.2015  –  36 Beiträge
XLR Adapter
Docker am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  3 Beiträge
XLR Steckerbelegung
KRELL_no1 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  5 Beiträge
Kabel zur Musikübertragung gesucht
nms-georg am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  17 Beiträge
HD-MP3-Player gesucht
martin am 14.02.2003  –  Letzte Antwort am 03.03.2003  –  21 Beiträge
Probleme mit Tascam M-208!
Tibbi1200 am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  2 Beiträge
chinch anschluss auf XLR ????
Hifi-man am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  12 Beiträge
was bringt XLR
MK3 am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  69 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedkaminkii
  • Gesamtzahl an Themen1.345.754
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.424