Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


würde das laufen ?

+A -A
Autor
Beitrag
T3ddY
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Feb 2005, 20:51
Moin


ich bin ja auf der suche nach nem billigen subwoofer.

ich hab mir jetzt den hier mal rausgesucht:

http://www.zarsen.de...roduct=7203&cat=9092


Nun meine Frage:

kann ich den ohne weiteres an meinen RX 396 anschliessen ?

wie sieht es generell aus mit dem anschliessen von aktiven subwoofern ?

kann ich da einfach blind alles an den RX 396 dranhaengen oder muss ich etwas beachten ?


Vielen Dank
Max
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Feb 2005, 22:34
Hallo...da Du nicht weiter erklärst, warum Du einen Subwoofer benötigst (Stereo oder Heimkino), welche Lautsprecher Du bis dato benutzt, was Dir an den LS letztendlich fehlt, was für Musik Du hörst und wie groß Dein Raum ist...

...kannst Du natürlich auch nur eine relativ begrenzte Antwort erwarten!

Grundsätzlich ist es kein Problem, einen aktiven Subwoofer an einem AX396 zu betreiben!

Bezüglich Deiner Auswahl würde ich behaupten, daß es selbst in dieser Preisklasse deutlich bessere Subs gibt, Du solltest Dich da nicht von Membrandurchmesser oder Wattangaben blenden lassen!

Ich würde mir z.B. auch die Wharfedale Powercubes 10 oder 10A ansehen... http://www.wharfedale.de/html/powercube_a.html

Liegen preislich in Deinem Rahmen und sind in meinen Ohren eine ganze Klasse über dem Magnat positioniert!

Grüsse vom Bottroper
T3ddY
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Feb 2005, 12:50
ich brauche den sub nur ab und zu um mal fuer ne party mehr "bums" zu kriegen oder wenn ich mir mal nen film angucke. da beides aber nicht sooo haeufig ist und ich ihn auch nicht verwenden werde, wenn ich darauf aus bin die musik wirklich zu geniessen reicht mir diese untere kategorie.
T3ddY
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Feb 2005, 12:57
un der powercube liegt nochmal 80 euro ueber dem von mir ausgesuchten.

eigetnlich wollte ich nur 200 ausgeben. 220 waren au noch ok aber 300 is echt 2 much.
Stefan23539
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Feb 2005, 13:19
nee, laufen würde er nicht, er hat ja keine beine und füße... sorry!

Stefan
T3ddY
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 22. Feb 2005, 13:25
sowas musste ja kommen
Knegge
Stammgast
#7 erstellt: 22. Feb 2005, 13:29
Wie wärs mit dem AR status 30 ? Bekommste bei ebay für 250 euro und macht gut druck mehr als der Magnat
Den Berichten zufolge aus dem Forum!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
A+B gleichzeitig an einer Box laufen lassen??
gloop am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  5 Beiträge
DAT Kassetten laufen aus ... wohin kopieren ??
Subzero am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.10.2003  –  18 Beiträge
TV über analoge HiFi-Anlage laufen lassen
mse13 am 20.07.2015  –  Letzte Antwort am 25.07.2015  –  21 Beiträge
Mediaplayer mit Adapter ersetzen - würde das funktionieren?
jonathan89 am 24.10.2013  –  Letzte Antwort am 30.10.2013  –  6 Beiträge
HILFE-Welche Modelle sind das?
newpharma am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  4 Beiträge
HILFE-Welche Modelle sind das?
newpharma am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  2 Beiträge
Wie kann ich ein Micro direkt über die Boxen laufen lassen?
smilex am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  8 Beiträge
Was nehmen zum Laufen?
Sailking99 am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  9 Beiträge
Wie nennt man das?
Gigawatt am 11.05.2003  –  Letzte Antwort am 11.05.2003  –  3 Beiträge
Geht das so ?
djtogba am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitglieditosch
  • Gesamtzahl an Themen1.344.814
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.392