Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


1 Boxenpaar für Stereo und Surround???

+A -A
Autor
Beitrag
Herr_Gimli
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Mai 2005, 06:11
Hallo ich würde gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt EIN Boxenpaar für 2 Verstärker zu nutzen.Das heisst :
Ich habe einen Denon AVR 1604 -AV Receiver und habe daran ein B&W Boxenpaar hängen.Jetzt bin ich aber mit der Stereo-Ausgabe unzufrieden(Ist halt ein Surround-Verstärker).

Frage ,gibt es was (Adapter,Verteiler
o.sonstiges)wo ich diese Boxenpaar auch auf einen
Stereo
-Vollverstärker anschließen kann(Ohne das Paar jedesmal umzuhängen)

Blöde Frage ich weiss aber ich will mir jetzt nicht noch 2 Boxen kaufen nur für Stereo zu hören.Vielen dank im voraus.

MfG Herr Gimli
hangman
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Mai 2005, 07:44
nutz mal die suche, das thema gabs schon mehr als oft...
Körmie
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Mai 2005, 08:47
Herr_Gimli
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Mai 2005, 18:03
Hallo und vielen Dank für die Antworten.Hab an meinem Denon AVR 1604 aber nur Einen Pre-Out Anschluss und der ist für den Sub.

Hab ich dann gelitten , oder? (Ich weiss neuer Verstärker muss her aber evtl. doch erst mal ne billigere Lösung ;-) ? )


Mfg Herr Gimli
Althalus
Stammgast
#5 erstellt: 27. Mai 2005, 09:24
Hallo,

wenn ich dich richtig verstehe, willst du für Stereo einen getrennten Verstärker einschleifen? Warum, wenn sonst keine andere Möglichkeit besteht, nimmst du keine Tape Schleife (ich nehme mal an, der Tape Anschluß ist bei dir frei)
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2005, 14:07
Tape-Out ist nicht lautstärkegeregelt.

Lies bitte die Links von Körmie nochmal genau.

Gruss
Jochen
dernikolaus
Inventar
#7 erstellt: 28. Mai 2005, 16:50
Benutze doch einfach ein Y-Kabel und schließ den Stereoverstärker sowie den SUB gleichzeitig an den Pre-Out deins Surround Receivers an, oder funktioniert das etwas nicht?
Sonyatze
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mai 2005, 16:56
Also bei mir läuft auch vorne nur ein paar.
Aber Reciver und Verstärker laufen kompl.getrent.
oh,is ded ein wedder
Gnob
Inventar
#9 erstellt: 28. Mai 2005, 17:47

oh,is ded ein wedder


Allerdings

Von Dodocus(oder so ähnlich) gibt es eine LS Umschaltbox, Kostenpunkt 200 Euro.

Link hab ich leider keinen...

Gruß
Herr_Gimli
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Mai 2005, 10:19
Würde das denn gehen mit einem Y-Kabel über den Sub-PreOut?
Oder heiz ich dann meine Anlage durch?
Master_J
Inventar
#11 erstellt: 30. Mai 2005, 11:05

dernikolaus schrieb:
Benutze doch einfach ein Y-Kabel und schließ den Stereoverstärker sowie den SUB gleichzeitig an den Pre-Out deins Surround Receivers an, oder funktioniert das etwas nicht?

Quark.

Am Pre-Out für den Sub kommen auch nur die Signale für den Sub raus.
Wollen wir die auf den Hauptlautsprechern?

Gruss
Jochen
audiomanic
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Mai 2005, 12:50
Hallo Gimli,

bei Conrad gibt es allerhand Umschaltboxen für Lautsprecher und NF-Signale. z.B. Artikel 330050 - LN. Sollte den Zweck erfüllen, sofern Du nicht auf Fernbedienung angewiesen bist.

Gruß
Arne
Master_J
Inventar
#13 erstellt: 30. Mai 2005, 12:54
Wir wollen hier aber weder Lautsprecher noch NF umschalten, sondern Verstärker.

Ich zitiere mich selbst aus dem o.g. Link:

Meinereiner schrieb:
Es dürfen zu keinem Zeitpunkt (auch während des Umschaltens) bei beiden Endstufen elektrisch verbunden sein (auch nicht kurzzeitig).
Des weiteren ist eine Löschung der beim Umschalten ggf. auftretenden Induktionsfunken sinnvoll.

"Umgedreht" benutzte Lautsprecherumschalter erfüllen diese Forderungen nicht.

Jede Missachtung führt unweigerlich zum Tod mindestens einer Endstufe, zumeist beider.


Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo, Surround und Boxenkauf
Talle am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  4 Beiträge
Surround oder Stereo Verstärker für Stereo?
lixe am 20.03.2015  –  Letzte Antwort am 22.03.2015  –  15 Beiträge
Stereo oder Surround?
Richard3108 am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  219 Beiträge
Surround oder Stereo?
Music-Holic am 01.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  19 Beiträge
Stereo teurer als Surround?
BubbleJoe am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  96 Beiträge
Stereo- oder Surround-Anlage?
TWX1 am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  6 Beiträge
Stereo vs. Surround
Stereo33 am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2016  –  34 Beiträge
Stereo oder Surround ?
harry_01 am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  3 Beiträge
Subwoofer Stereo/Surround ?
Insomniac am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  16 Beiträge
Kombination Von Surround und Stereo
mrt1N am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedDonnie94
  • Gesamtzahl an Themen1.344.841
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.933