Preise für gebrauchte Geräte

+A -A
Autor
Beitrag
DonStefano
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Okt 2003, 22:27
Weiß jemand, ob es ne Seite im Internet gibt, wo man nachgucken kann, wieviel alte gebrauchte Hifi Geräte noch wert sind?
Hab noch alte Grundig Sachen und die gibts noch nicht einmal bei eBay, so daß ich da nicht nahcgucken kann...
snark
Inventar
#2 erstellt: 14. Okt 2003, 22:32
Ich kenne leider keine "Schwacke-Liste" für HiFi-Veteranen, aber ich bin dafür öfter erstaunt, welche hohe Preise bei eby für alte Geräte erzielt werden...
Receiverjunkie
Stammgast
#3 erstellt: 14. Okt 2003, 23:18
ClassicAudio.com


Aber speziell Grundig ist nicht dabei; vielleicht hilft es Dir ja trotzdem.


mfg.


RJ
DonStefano
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Okt 2003, 14:21
Danke erstmal!
Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus:
Anlage besteht aus:
- Verstärker V303
- CdPlayer CD303 (spielt CD-r / Cd-rw / geschützte CDs)
- Tapedoppeldeck CCF8300MKII
- Tuner T303 mit RDS
- Boxen 5500

+Systemfernbedienung

Alles Grundig

ist in sehr gutem Zustand un ca. 10-12 Jahre alt!

Wieviel kann man da ungefähr noch für kriegen. Wäre für Antworten sehr dankbar!!!
funny1968
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 15. Okt 2003, 14:36
Diese Geräte sind m.E. leider "wertlos", d.h. es werden keine Liebhaberpreise (also mindestens die Hälfte des Neupreises) erzielt.

Viel bezahlt wird nur für etwas, was es nicht so leicht wiedergibt und wirklich etwas besonderes (damals meist teuer!) darstellt.

Bei Ebay wird es wohl kaum mehr als 50 EURO für ne alte Grundiganlage geben.
DrNice
Inventar
#6 erstellt: 15. Okt 2003, 14:44
Hallo,
ich kenne alle von Dir aufgeführten Geräte und muss sagen, dass sie zwar nicht schlecht sind, aber auch nicht so gut oder legendär, als dass sie besondere Preise bei Ebay erzielen würden. Die Box 5500 z.B. stellte die unterste Preisklasse der separat erhältlichen Lautsprecher Ende der 80er Jahre dar.
Die 303er - Reihe (Anfang/Mitte der 90er) hat ebenfalls wenig mit den Spitzenkomponenten von Grundig aus den 80er Jahren zu tun. Hatte selbst mal das CF 303 (oder 301?). War nix dolles, obgleich es nicht schlecht war; eben Durchschnitt.
Probier' es einfach mal bei Ebay!
DrNice
Inventar
#7 erstellt: 15. Okt 2003, 14:49

Bei Ebay wird es wohl kaum mehr als 50 EURO für ne alte Grundiganlage geben.


Naja, das war nun wohl etwas pauschal. Die PreCeiver, Aktiv- und Kugellautsprecher, sowie Geräte der 5000er und 6000er - Reihe, die großen Receiver, der CD7500, die Vorverstärker, die M-Serie, die Fine Arts - Serie sowieso (besonders die mit den Holzseiten) und die entsprechenden Lautsprecher aber auch die alten Röhrenreceiver aus den 60ern erzielen hohe Preise - jenseits der 50 Euro
Zweck0r
Moderator
#8 erstellt: 15. Okt 2003, 15:15
Hi,

als Sammlerstücke sind sie wirklich uninteressant, weil zu billig (Hybridverstärker-Endstufen, Boxen mit Konushochtönern aus der untersten Preisklasse). Wenn Du die Anlage nur zusammen und an Selbstabholer verkaufen willst, sind die 50 Euro noch optimistisch geschätzt. Am meisten dürfte sich noch herausschlagen lassen, wenn Du CD-Player, Boxen, Verstärker + Rest der Anlage in 3 Auktionen gleichzeitig anbietest. Die Frage ist, ob Du für einen evtl. nur wenig höheren Preis viel Arbeit in die Verpackung investieren willst (Auf keinen Fall ohne Polsterung rundherum und zwischen den einzelnen Geräten in einen Karton stecken !).

Es lohnt sich eher, die Anlage als Reserve in den Schrank zu stellen oder in den Partykeller. Ein Second-Hand-Shop im Ort bezahlt vielleicht auch etwas mehr dafür.

Grüße,

Zweck
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Realistische Preise für Gebrauchtverkauf
smartysmart34 am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  6 Beiträge
Web-Seite aus USA für gebrauchte Geräte
papageirico am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.06.2008  –  2 Beiträge
Preise bei Ebay
Jua am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  31 Beiträge
Keiner hat Mini/Midi-Geräte im Programm
Stereo33 am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  49 Beiträge
Gute Preise?gelöscht vom Internet Dirigenten
Augustus am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  3 Beiträge
Hifi-Preise
Reinhard am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  29 Beiträge
Wo gibts Preisinformationen für HiFi Geräte.
Gummiente am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  3 Beiträge
Geräte aus GB; Probleme?
GandRalf am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  2 Beiträge
inflationäre Preise bei Ebay
MH am 04.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.09.2003  –  7 Beiträge
Die BOSE-Preise
MaikB77 am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Heco
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.721 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedKrankykraut
  • Gesamtzahl an Themen1.368.734
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.068.720