Umfangreiche Reinigung von Hifi-Komponenten

+A -A
Autor
Beitrag
Jendevi
Stammgast
#1 erstellt: 14. Okt 2005, 21:27
Hallo allerseits!

Schonwieder schiebt sich das "Reinigungsthema" in den Vordergrund, nur ergab meine Suche keinen wirkliche Treffer.

Ich hatte vor längerer Zeit einen Link zu einer sehr interessanten Seite, auf der sehr ausführlich eine umfangreiche Reinigung eines Verstärkers beschrieben wurde. Hier wurde nicht unbedingt mit Druckluft, sondern schon mit einem reinigenden "Bad" für die Platine(n) gearbeitet.
Wenn ich mir so meinen Verstärker ansehe, dann hat der das auch bitter nötig. Unsachgemäße Lagerung, Staub der durch die unzähligen Öffnungen drang und die Zeit haben ihm stark zugesetzt.
Kennt jemand den Link oder kann mir so eine Art "How-to" zu diesem Thema geben/empfehlen?
Granuba
Inventar
#2 erstellt: 16. Okt 2005, 01:08
http://www.amplifier.cd/Verstaerker/Kenwood/KA907.htm

Ich hoffe, daß ich helfen konnte! Und bitte: Befolge wirklich seine Ratschläge und Tips genau, speziell was das Abdecken gewisser Bauteile angeht!

Harry
Jendevi
Stammgast
#3 erstellt: 18. Okt 2005, 21:44
Juhu!

Vielen Dank! Genau das habe ich gesucht.
*gerade erst entdeckt*
Werde erstmal fleißig lesen...

Thx!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pflege/Reinigung von Komponenten
Michassammy am 09.09.2002  –  Letzte Antwort am 19.09.2002  –  14 Beiträge
Reinigung alter Geräte...
lapje am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  5 Beiträge
Bass-Chassis-Reinigung
rebel32 am 02.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  2 Beiträge
frage zur reinigung?
Stullen-Andy am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  19 Beiträge
Wert von Hifi Komponenten
Leviticus am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  4 Beiträge
reinigung einer audio-kassette
christian377771 am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  2 Beiträge
HiFi Komponenten stapeln / Abschirmung
CyR_DE am 05.01.2018  –  Letzte Antwort am 09.01.2018  –  8 Beiträge
Mischpult mit Hifi-Komponenten
Nulldreier am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 05.09.2013  –  8 Beiträge
Optimale Aufstellung von Hifi-Komponenten
Thomas2 am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  5 Beiträge
Wert von Hifi Komponenten ermitteln?
Imm0 am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedSonGoku5
  • Gesamtzahl an Themen1.404.680
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.749.962

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen