Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Satelliten an einen Stereo Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
fosko
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Apr 2006, 22:39
Hallo Jungs,

ich habe mir einen Stereo Receiver von Harman/Kardon gekauft und wollte da nun einen Subwofer und 2 Satelliten anschliessen. Also aus 2.0 2.1 machen. Da der Receiver einen aktiven Subwoofer-Ausgang hat is das mit dem Subwoofer kein Problem, jedoch weiss ich nicht wie ich die Satelliten am besten anschliessen soll. Habt ihr da Tipps für mich?

Gruß Jonas
ole84
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Apr 2006, 15:46
Hi,

also meiner Ansicht nach den akiven Subwoofer an den Subwoofer Anschluss am Reciever und die Satelliten ganz normal mit Lautsprecherkabel an die normalen links und rechts Anschlüsse des Recievers!

Mfg

Stefan
babelizer
Stammgast
#3 erstellt: 17. Apr 2006, 16:38
Wenns der HK 970 ist , oder wie die Mühle heisst, steht es auch genau in der per Online verfügbaren PDF Beschreibung drinne .... sollte absolut kein Problem sein.
Tolle Geräte von Harman!
Gruß
Torsten
fosko
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Apr 2006, 13:03
ja aber die Satelliten spielen nur Töne ab 120 Hertz und kriegen vom Verstärker die volle Bandbreite. Ist das egal oder kann das was kaputt machen oder hört es sich dann schöechter an
DrNice
Moderator
#5 erstellt: 23. Apr 2006, 14:48
Moin!

Wahrscheinlich werden die Satteliten an den Sub angeschlossen und kriegen dementsprechend nur die Frequenzen > 120Hz. Der Sub käme dann ganz normal an den linken und rechten LS- Anschluss des Harman.


[Beitrag von DrNice am 23. Apr 2006, 14:48 bearbeitet]
fosko
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Apr 2006, 15:13
Das problem is das zu dem subwoofer eigentlich noch ein wiremanager™ dazugehört. Leider is der kaputt. der würde nämlich ganz normal an den linken und rechten kanal des harman angeschlossen werden und teilt die frequenzen denn in Subwoofer und Satelliten auf. doch jetzt muss ich auf den aktiven subausgang zurückgreifen und die satelliten irgendwie anders rankriegen.. also in diesem falle an den rechten und linken kanal des harman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bassrolle an Stereo-Receiver
SirHannibal am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  6 Beiträge
stereo-receiver an soundkarte anschließen
fuego_ am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 30.01.2004  –  4 Beiträge
Empfelung zum Stereo Receiver!
Dauzi am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  43 Beiträge
Stereo-Receiver Sprachqualität
Ernesto1959 am 04.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  5 Beiträge
info gebrauchten Stereo Receiver oder Stereo Verstärker
slowmo am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  2 Beiträge
Stereo
FanHolger am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  39 Beiträge
AV Receiver pauschal nicht geeignet für Stereo?
dese am 20.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  54 Beiträge
Kompatibilität - alter AV Receiver & Sub für Stereo?
bunaa am 30.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  3 Beiträge
Aktiv-SUB an Stereo Verstärker
Haki-28 am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  10 Beiträge
Stereo+Surround-Verstärker an den selben Boxen?
Lebowski12 am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedstereo79
  • Gesamtzahl an Themen1.345.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.397