Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


home hifi

+A -A
Autor
Beitrag
Ihr_seid_alle_leet
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Mai 2006, 18:53
guten abend,
ich möchte gerne für mein zimmer 22m² eine anlage und so empfohlen bekommen.
ich möchte eine stereoanlage - verbunden mit nem barebone den man mit einer fernbedienung bedienen kann und der dann mucke abspielen kann. der soll dann mit einem dell 24" tft verbunden werden, dieser ersetzt den fernseher und monitor. ich möchte also fernsehen ohne pc können. mit analog kabel.

so etwa:

http://de.geocities.com/sf_r4mb0/vorstellung.jpg

wie könnte man das am besten lösen?
empfehlt mir mal bitte was!
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Mai 2006, 19:33
es gibt soundkarten mit fernbedienungen, z.b. creative oder terratec. da du offensichtlich auch spielst, creative.

fernseher... haben meist auch ne fernbedienung.

dann gibt es eine "vorstufe". das ist ein steuerelement für lautstärke, quellenanwahl, bass, höhen,... auch soetwas gibt es mit fernbedienung.

wenn du einen vorverstärker und eine endstufe in einem gehäuse kaufst, nennt sich das "vollverstärker" mit eingebautem radio "receiver". beides gibt es für surround und stereo.

wenn du aktivboxen kaufst, könntest du die direkt an die vorstufe anschließen. oder sogar direkt an die quelle, dann müsste man aber zur quellenanwahl die stecker immer umstecken.

wenn du passivboxen kaufst (boxen ohne eingebaute verstärker) brauchst du eine endstufe. hier würde sich ein vollverstärker anbieten.


empfehlt mir mal bitte was!


-budget?
-musikgeschmack?
-wohraumgröße?
-partytauglichkeit?
Ihr_seid_alle_leet
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Mai 2006, 20:02
-500€ für lautsprecher
-heavy metal (iron maiden...)
-22m² bei 2,50m deckenhöhe
-nö party gibts erstma net... ich will nur im bett mucke hörn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher mit Stereoanlage?
Galg22 am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  24 Beiträge
Handy mit Stereoanlage verbinden
Drowned123 am 30.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  6 Beiträge
Fernseher ohne Subwoofer Ausgang
Kyasanur am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  4 Beiträge
Mikrofonnutzung mit Stereoanlage?
desy2 am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  4 Beiträge
Ich möchte Kommentare und Anregungen zu meiner Anlage
HorstS am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  14 Beiträge
PC an Stereoanlage anschliessen
The_Gunner am 21.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  7 Beiträge
Kann man den Tests in HiFI Zeitungen Glauben schenken?
Dennis1982$ am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  5 Beiträge
Kann man den Tests in HiFI Zeitungen Glauben schenken?
Dennis1982$ am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  150 Beiträge
Ist Home-Hifi auch so "teuer" wie Car-Hifi ?
Grimpf am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  40 Beiträge
Wie Musik vom Rechner auf Stereoanlage abspielen ohne Kabel dazwischen?
MoJo44 am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSilverSoldier
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.922