Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxenkoffer--> Autoradio an boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Krimpi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mai 2006, 17:14
moin moin....
ich will ein auto radio das 4 mal 40 watt hat und über 12 V läuft an boxen anschließen und alles in einen koffer bauen. das ganze ist an eine 12 V autobatterie angeschlossen.

so erste frage: ist das ganze möglich?

2. kann ich z.b. einen tieftöner an 2 kanäle anschließen und somit doppelte leitstung erzeugen?

3. was für lautsprecher sollte ich einbauen(tief-hoch-mitteltöner)?

so danke erstmal
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Mai 2006, 08:00
Zu 1:
Alles ist möglich. Mur dürfte das ganze mit der Autobatterie im Koffer etwas unhandlich werden und eine Autobatterie sollte man unter keinen Umständen "auf den Kopf" stellen.

Zu 2:
Nein. Bei Autoradios dieser Leistungsklasse sind die Endstufen schon zum Vornherein in Brückenbetrieb geschaltet, sodass man daraus nicht noch eine Brücke machen kann.

Zu 3:
Das hängt zuerst einmal vom Geld ab, das Du zur Verfügung hast. Weiter sollte wie bei einer normalen Lautsprecherbox das richtige Boxenvolumen für die Lautsprecher beachtet werden. Bei Autolautsprechern bekommt man meist nicht die nötigen TS-Parameter mitgeliefert, sodass man ohne Nachmessen nichts berechnen kann. Du kannst aber ebensogut vernünftige Hifi-Lautsprecher verwenden. Minimum ist ein Tieftöner (13 bis 16cm) und ein Hochtöner pro Ausgang. Die Lautsprecher sollten in 4 Ohm ausgeführt sein oder Tieftöner mit Doppel-Schwingspule 2x8 Ohm.

Hier ein paar Möglichkeiten:

Monacor SPH 135TC plus DT 107
Pro Lautsprecherkombination brauchst Du ein geschlossenes Gehäuse von 9 Liter netto. Damit erreichts Du einen Nennschalldruck von 85dB pro Box bei 1W Leistung. Die Grenzfrequenz beträgt 68 Hz (-3dB).

Monacor SP 167C plus DT 130
Gehäuse geschlossen 10L, Nennschalldruck 91dB, Grenzfrequenz 89 Hz.

Monacor SPH 170TC plus DT 109
Gehäuse geschlossen 16L, Nennschalldruck 88dB, Grenzfrequenz 57 Hz
Krimpi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Mai 2006, 14:15
ich hab so 60 euro,dafür zurverfüge (weil nen neuer pc auch noch her muss) ! und das ganze geld darf für die boxen drauf gehen . batterie hab ich genug von , koffer mal gucken, radio hab ich auch!

also wenn mir mal einer nen paar gescheite boxen raussuchen könnte,DANKE
richi44
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Mai 2006, 06:15
Wenn Du die volle Leistung des Radios, also die 4x40W ausnützen willst, brauchst Du auch 4 Boxen, macht 15€ pro Stück. Für dieses Geld kriegst Du ja kaum das Holz. Ich würde mal sagen, so wird das nix.
Krimpi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Mai 2006, 16:07
nene holz hab ich ja
was meint ihr denn wieviel geld müsste ich für 4 40 watt boxen ausgeben?
richi44
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Mai 2006, 07:51
Ich habe Dir ja Vorschläge gemacht. Der billigste ist 36.10€ mit Hochton, Tiefton und Weiche PRO STÜCK! ohne Versand.

Ich sag ja, das wird nix.

Du kannst höchstens eine Menge alte Radiolautsprecher (16 Stück) zusammenbetteln und das alles in den Koffer bauen. Das sind dann nicht ganz 4 € das Stück, sieht sche.... aus, wird gross und schwer und klingt auch etwas besch..eiden.
alfa.1985
Inventar
#7 erstellt: 27. Mai 2006, 11:50
Nimm doch einfach 2 billige Westra BB - gibt's bei Pollin für 3,95 EUR das Stück - das wird schon reichen.

gruss

alfa

PS : ich habe auch noch zwei KF-200-968 rumliegen - kriegste für'n appel und ei
NochWenigerAhnung
Gesperrt
#8 erstellt: 27. Mai 2006, 12:28
Da gibts doch diese SinusLive 16il oder wie die heißen zur zeit für ~30€ neu
Das wäre auch ne Möglichkeit.
Ps: wetten dein Radio schafft pro Kanal keine 20Watt rms?
MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Autoradio mit fernseher und Boxen verwenden
Pirchä am 01.02.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  15 Beiträge
Autoradio mal anders
flo_bi am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 27.09.2008  –  17 Beiträge
mp3 player an autoradio anschließen
defjam88 am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  3 Beiträge
Autoradio als Küchenradio
seru am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  22 Beiträge
Autoradio an Home-Amp.geht das ?javascript:insert(' :cut ','')
luckypunk am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  3 Beiträge
Boxen?
tribe2 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  5 Beiträge
Kassetten Adapter für Autoradio auch an PC anschliessen?
jadeka am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  4 Beiträge
Boxen an PC anschliessen
Iron-Maiden am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  10 Beiträge
Stereogerät an Monoverstärker
NO5 am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.09.2005  –  4 Beiträge
Boxen direkt an dvd-player
sidhutch am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monacor

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.793