Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audioquest, Audiotruth

+A -A
Autor
Beitrag
Richrosc
Inventar
#1 erstellt: 23. Dez 2003, 20:30
Hallo,

kennt jemand den Unterschied zwischen dem NF-Kabel Audioquest Amazon und dem NF-Kabel Audioquest Audiotruth. Mein Verkäufer sagt es sei dasselbe

Viele Grüße - Richard
highfidel
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 12. Apr 2004, 10:48
Hallo Richard,
deine Anfrage ist zwar schon einige Zeit her, aber falls es Dich noch interessiert: die Firma Audioquest hatte früher auch Produkte unter dem Firmennamen Audiotruth, das ist also keine Produktbezeichnung sondern lediglich ein Firmenname !! Es könnte aber sein, dass dein Händler gemeint hat, das Audioquest Amazon sei baugleich mit dem Audiotruth Diamond X3 (auch ein Silberkabel), das kann ich Dir allerdings nicht mit Sicherheit bestätigen ! Ich habe zwar das Auditruth Diamond X3 und kann bestätigen, dass es ein phantastisches Kabel ist, allerdings liegen da preismäßig Welten dazwischen !! Ich hab letztens erst ein Diamond X3 in 1m Cinch (mit Bullet Plugs konfektioniert) um 300EUR verkauft und das Amazon kostet sicher zumindest das 3fache !! Wenn Dir also dein Händler ein Diamond verkaufen will, dann kann ich es Dir zwar klanglich sehr empfehlen, würde Dir aber raten, Dich preismäßig nicht über´s Ohr hauen zu lassen !
lg
Rainer
Enthusiastenhirn
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Apr 2004, 18:11
Hallo Richard,

auch ich hatte 3 Jahre das Audiotruth Diamond, ein tonal excellentes Kabel, daß nie harsch klingt, große Räume zeichnen kann und mit Violinen besonders gut hinhaut.

Eigentlich wollte ich nicht wechseln, grins.

Doch dann stolpterte ich über eine Warenprobe von Dr. Richard Bews aus Schottland, der die Tannoy Referenz Kabel herstellt.

Was soll ich sagen, du hast die Strippen in mienem Keller gehört, lol.

Mittlerweile habe ich von ihm das Silver Horizon, ein handgefertigtes und gegossenes Reinsilberkabel. Nicht von dieser Welt.

Du hast es in meinem Keller gehört.

Leider in Deutschland nicht erhältlich, aber du kannst es, wenn du sagst du bist ein Kumpel von mir zum Extremhammerpreis beziehen von Dr. Bews selber.Achtung: Hat mindestens einen Monat Lieferzeit, da handgefertigt!

LFD Audio, 23 Coppins Road, Clacton-on-sea, Essex, C 015 3 HP.

Tel.044-1255-422533
Fax 044-1255-221069

Ich habe für meine Strippe 260 englische Pfund bezahlt.
(1,5 Meter)
Richard arbeitet nur per Vorauskasse, ist aber seriös.

Übrigens, mien DA Wandler, den du gehört hast, der ist auch von Richard Bews und meine Lautsprecherstrippen im Keller auch.
Sie sind baugleich, da von Richard entwickelt mit dem Tannoy Reference Kabel.

(kostet über 5.750 Euro für 2 mal 5 Meter)
Es heißt: Spiroflex 2 Bi wire in der LFD Version und kostet da nur einen sehr geringen Bruchteil des Betrages!!!!!

Liebe Grüße
Dein Werner

Und jetzt gehen wir hier alle das TRAUMSCHIFF gucken!

Sind hier noch mehr Traumschiff Fans????
Schärfer_mit_Senf
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Apr 2004, 18:16

(kostet über 5.750 Euro für 2 mal 5 Meter)


Ich bin ja nicht der VOODOO-Gegner, aber hier steht 100%ig fest, daß der Preis für 2 mal 5 km gerechtfertigter wäre.

Gruß
BERND


[Beitrag von Schärfer_mit_Senf am 12. Apr 2004, 18:17 bearbeitet]
Richrosc
Inventar
#5 erstellt: 16. Apr 2004, 17:30
Hallo Werner und Rainer,

habe Eure Antworten gerade erst gelesen.

Vielen Dank auch. Leider habe ich das Kabel schon vor 6 Monaten gekauft. Ich werde es wieder zurückgeben. Bin gespannt welchen Verlauf die Rückgabeprozedur nimmt.

Viele Grüße - Richard
Schwatzbacke
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 16. Apr 2004, 18:08
Hallo Richard,

ich glaube kaum, daß man so was nach 6 Monaten wieder zurückgeben kann, soweit ich weiß ist die Rückgabefrist bei uns 14 Tage , oder?

Liebe Grüße
Werner

Mußte unter Beates Namen schreiben, mein Spamschutz läßt mich nicht durch.....
Richrosc
Inventar
#7 erstellt: 16. Apr 2004, 19:01
Hallo Werner,

na ja, ich hoffe doch, dass der Händler einverstanden ist. Ansonsten müßte ich ihn wegen Betrug anzeigen, da es ja defenitiv nicht das Audioquest Amazon ist.

Viele Grüße - Richard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist NF-Kabel ?
loki.larum am 20.03.2003  –  Letzte Antwort am 22.03.2003  –  9 Beiträge
Audioquest Dragonfly, besser als onboard-Sound?
TinTim am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  23 Beiträge
NF Kabel
gnu am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  4 Beiträge
Unterschied Nf-Cinch
Udo_Dirkschneider am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  3 Beiträge
NF Audio Zeitschalter
big_-daddy am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 20.01.2016  –  2 Beiträge
welches kabel zwischen yamaha ax 540 und qoadral shogun pure ?
derbensen am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  4 Beiträge
nf-kabel symetrisch
16.11.2002  –  Letzte Antwort am 16.11.2002  –  2 Beiträge
Erfahrungsberichte mit Chord Calyspo NF-Cinch?
lucasleister am 25.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  2 Beiträge
Frage zu Oehlbach NF 14 Master Set
wolle76 am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  2 Beiträge
Kennt wer diese Aufkleber auf dem Kabel?
Nitram am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  19 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedralph93
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.286