Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Absolutes Gehör - Der falsche Ton

+A -A
Autor
Beitrag
MikeDo
Inventar
#1 erstellt: 28. Aug 2007, 12:26
Hier ist ein interessanter Bericht über das "absolute Gehör", welches angeblich angeboren sein soll und wie es im Alter dennoch nachlassen kann.


Absolutes Gehör- Der falsche Ton
Magnuson
Stammgast
#2 erstellt: 28. Aug 2007, 13:55
Ich finde das "absolute Gehör" klingt immer so reißerisch, obwohl damit was relativ banales gemeint ist, nämlich die Fähigkeit der Bestimmung der Tonhöhe ohne Referenzton. Diese Menschen hören also weder besser noch haben sie, außer vieleicht Musiker, etwas davon. Soweit meine bescheidene Meinung zum Thema .

Interessanter, weil persönlich aufschlussreicher, war meiner Meinung nach die Hörtypbestimmung (Grund- oder Obertonhörer) in der Audio.

http://www.hifi-foru...5925&back=&sort=&z=1

http://www.audio.de/d/71803


[Beitrag von Magnuson am 28. Aug 2007, 13:56 bearbeitet]
rachmaninov
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Aug 2007, 19:16
Ein absolutes Gehör kann manchmal sehr störend sein:
Wenn ich z.B. ein Popstück im Radio höre und dasselbe Lied später im Live-Konzert und diese wird auch nur eine "halbe" zu hoch oder zu tief gespielt, so empfinde ich das als sehr unangenehm.
Ähnlich ist es bei Liedern in US-Kino-Filmen, diese werden meistens eine halbe oder eine ganze Tonart zu hoch abgespielt im Vergleich zum im Studio eingespielten Original, auch das kann ziemlich nerven, das Lied wird dann als zu schnell abgespielt empfunden ( was ja technisch gesehen auch der Fall ist.
Goostu
Inventar
#4 erstellt: 03. Sep 2007, 17:32
aha. dann bist du also einer dieser absolut hörer?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gehör im Alter
agerer am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  2 Beiträge
Stereoplay und falsche Tatsachen
dommii_old am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  15 Beiträge
Empfindlichkeit menschliches Gehör bei zeitlicher Verschiebung
conic am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  9 Beiträge
leiser ton
techniklaie@rock am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  9 Beiträge
Ton Problem !
Basscrack am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  3 Beiträge
Gehör trainieren
Opium² am 16.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  18 Beiträge
Frage zu Cinch-Kabel: Signal eventuell in falsche Richtung
Jemand222 am 03.03.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  5 Beiträge
Aux-Anschluss: kein Ton
uhu08 am 23.01.2016  –  Letzte Antwort am 22.02.2016  –  4 Beiträge
problem mit ton-ausgabe
Tschirli am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2005  –  11 Beiträge
Verzerrten ton am PC
gregory2006 am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 23.09.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedDirhardy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.857