Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Grrrr falsche Stecker gekauft?

+A -A
Autor
Beitrag
Geggo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Dez 2004, 15:55
Hi,
ich hab mir heute bei Conrad Stecker gekauft für meine Lautsprecherkabel, weil ich da immer Probleme hab die in meinen Receiver hinten rein zu bekommen.
Jetzt hab ich gedacht das solche Bananenstecker das richtige dafür ist. Aber jetzt seh ich, dass die ja viel zu Dick sind und garnicht in die Öffnung für die Anschlüsse am Receiver reinpassen.
Hab ich da was falsches gekauft, oder muss man die modifizieren?

Mfg
Geggo
UweM
Moderator
#2 erstellt: 17. Dez 2004, 16:15
Du hast da was falsches gekauft,

Uwe
Geggo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Dez 2004, 20:05
ach mist, naja ok danke.

Was ist denn das richtige was ich brauche, oder gibts da nichts?
RonaldRheinMain
Stammgast
#4 erstellt: 17. Dez 2004, 20:29
die Bannenstecker gibt es in verschiedenen "Dicken"...

Ronald
UweM
Moderator
#5 erstellt: 18. Dez 2004, 11:17
Lautsprecheranschlüsse gibt es in X verschiedenen Versionen. Kannst du mal ein Bild von deinen posten?

Grüße,

uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS Stecker verlöten
Mietzekotze am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  7 Beiträge
Neue Stecker auf Straight Wire Rhapsody
mat_hel am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  2 Beiträge
Stereoplay und falsche Tatsachen
dommii_old am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  15 Beiträge
Hilfe! Micro-Stecker von 2x6,3 mono auf 3,5 stereo klinke ??
MKE-2002 am 18.10.2003  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  10 Beiträge
Absolutes Gehör - Der falsche Ton
MikeDo am 28.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  4 Beiträge
Chinch 4 Stecker oder 2 Stecker ?
pheidrias am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.07.2005  –  7 Beiträge
Köpfhörer -> Chinch Stecker
Tim82 am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  7 Beiträge
Cinch Stecker gewinkelt?
karpfen72 am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  9 Beiträge
Während Betrieb stecker ziehen
deivel am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  4 Beiträge
Englische Stecker / Deutsche Dose
Caligula am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedJosephiene
  • Gesamtzahl an Themen1.346.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.774