ONKYO TX-SR 805 oder YAMAHA RX-V 1800?

+A -A
Autor
Beitrag
CRXOlli
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Nov 2008, 12:40
Servus Leute,
bin jetzt schon am 3 Wochen herum-überlegen, ob ich mir den ONKYO TX-SR 805 oder den YAMAHA RX-V1800 kaufen soll.
Ich brauch den 100% für Bluerayfilme & Zocken, Stereoklang ist mir völlig wurscht! Könnt ihr mir sagen, welcher ganz objektiv der qualitativ bessere Receiver ist?
Zur Zeit bekommt man den 805 im Mediamarkt Mainz, der lässige Onyo-Promoter gibt mir den 805 sogar für 599,-€. Würdet ihr da nicht lange fackeln und sofort zuschlagen? Is der Yamaha wirklich ca. 200,-€ mehr wert?
ingo74
Inventar
#2 erstellt: 16. Nov 2008, 12:45
wenn dir der onkyo gefällt und dir die ausstattung passt, dann nimm ihn - erst recht für den preis..!
CRXOlli
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Nov 2008, 13:33
Also wenn ich ehrlich bin: das einzige, was mich bißchen stört, sind die 3 HDMI-Eingänge. 4 wären optimal! Auch in den Tests hat der Yamaha immer einen kleinen Tick besser abgeschnitten. Außerdem meinte der Onkyo-Promoter, der Onkyo wär im Stereoklang, der Yamaha im Surround-Bereich einen Tacken besser. Aber, würdest Du ca. 850,-€ für ein Vorjahres-Gerät einsehen?
ingo74
Inventar
#4 erstellt: 16. Nov 2008, 13:35
ich hab den 1700 und bin mehr als zufrieden, von daher
aber der onkyo für 600e ist super..! entweder den, oder den 3800 für knapp 100€ mehr als der 1800, da haste dann vollstaustattung mit lan-anbindung (meine meinung)
happy001
Inventar
#5 erstellt: 16. Nov 2008, 13:45
Welche Boxen willst denn damit betreiben? Vom Preis müsstest den Onkyo nehmen
CRXOlli
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Nov 2008, 13:48
Okay. Nee also 800 Tacken ist so meine absolute Schmerz-Obergrenze Danke Dir Ingo! Der Yamaha wird nicht mehr sonderlich günstiger werden, oder? Der wird viel eher bald nirgendwo mehr erhältlich sein, gibt's jetzt schon nur noch in Titan. Beim Yamaha juckt's mich einfach irgendwie mehr...
happy001
Inventar
#7 erstellt: 16. Nov 2008, 13:52
Kann es verstehen das der Yamaha mehr juckt ... Der Markt für den 1800er ist relativ leer gefegt, viele haben die Gunst der Stunde schon genutzt
CRXOlli
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Nov 2008, 16:55
Ich hab als Fronts zwei große MAGNAT-Standboxen, und als Center und Rears jeweils QADRAL HTS-21TV, die haben halt echt schon ein paar Jahre auf dem Buckel, genauso wie mein alter Onkyo TX-DS474, der soll jetzt dringend ersetzt werden, weil die Bluerayfilme meist nur die DTS-Spur besitzen, TOLL!
CRXOlli
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Nov 2008, 16:56
happy001, welchen würdest DU nehmen, ganz persönlich? Is der 1800 ein Stück besser?
happy001
Inventar
#10 erstellt: 16. Nov 2008, 17:05
Ich hab den Yamaha 1800er von daher .... Gegenüber den 805 meiner Meinung nach ja da würde ich behaupten in Stereo und Surround spielt der Yamaha einen Tick besser auf jeden Fall.

Jetzt ist die Frage aber ist das dir den Mehrpreis wert? Gemeine Frage ich weiß aber genau so ist das .... Zudem finde ich immer noch die Optik grenzwürdig und mein kleiner Onkyo ist versteckt im Arbeitszimmer.
CRXOlli
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 17. Nov 2008, 02:45
Okay, ich sehe schon, die Leute, die Ahnung haben, besitzen alle den Yamaha! Also, ab die Post: bei Hifi-Schluderbacher gibt's den in Titan für 745,-€, da hau ich rein. Danke Dir happy001, ich denke mit dem Yamaha werde ich auch auf alle Fälle HAPPY
happy001
Inventar
#12 erstellt: 17. Nov 2008, 15:28
Don't worry be happy

Ich bin es ...
CRXOlli
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 20. Nov 2008, 00:27
Oh, ich hab gerade gesehen, dass es zum Preis von dem Yamaha auch schon den neuen ONKYO TX-SR 806 gibt. Glaubt ihr, der neue Onkyo kommt Heimkino-Klang-mäßig genauso nicht ganz mit dem Yamaha mit?
happy001
Inventar
#14 erstellt: 20. Nov 2008, 15:26
Geschmacksache
Danixx
Stammgast
#15 erstellt: 20. Nov 2008, 22:13
Hi
Ich habe genau wie Happy auch den Yami 1800 und kann dir
sagen " KAUFEN " !!

Der AVR hat alle was du brauchst und noch viel mehr.


Es gibt aber einen eigenen Thread
http://www.hifi-foru...m_id=46&thread=23356

schau mal ob da was in deiner Nähe zu finden ist.
HAbe meinen 1800er in Titan vor 3 Monaten für 699,- ergattert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo TX-SR 805 oder 806
SGT am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 861 oder Onkyo TX-SR 606?
mklang05 am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  4 Beiträge
Onkyo TX-SR 705 oder Yamaha RX-V 663
xmen am 10.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  12 Beiträge
ONKYO TX SR 507 oder YAMAHA RX-V 465 ?
Metro_1 am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  71 Beiträge
Onkyo TX SR 607 oder Yamaha RX V 565
DannyOcean am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V 565 oder doch Onkyo TX-SR 607
tille123 am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  15 Beiträge
Yamaha RX V 365 oder Onkyo TX SR 506
scater am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V 467 oder ONKYO TX -SR 508
rudii am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  22 Beiträge
onkyo tx sr - 805
lalacircus am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  3 Beiträge
Unterschiede Denon 3808 - Onkyo 875/805 - Yamaha 1800/2700
Argon50 am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrobertingraz
  • Gesamtzahl an Themen1.386.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.413.220

Hersteller in diesem Thread Widget schließen