Keine Bewertung gefunden

Onkyo TX-DS 474 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

5-Kanal AV-Receiver

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Onkyo TX-DS 474

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX-DS 474

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von wahnsinnshirsch 24 Onkyo TX-DS474
    Ich habe ein e Frage. Und zwar geht es um den obengenannte reciever. Ich habe momentan noch kein Dolby 5.1 Lautsprecher system. aber bisher hängen 4 Boxen an dem Reciever. So jetzt wollte ich aber gestern Star Wars anschauen und da das ja in DD 5.1 ausgestrahlt wird, wollte ich das auch einschalten... weiterlesen → wahnsinnshirsch am 25.04.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 12.06.2007
  • Avatar von laser99 4 Onkyo TX-DS474 - komischer Defekt
    Ich habe einen älteren Onkyo TX-DS474 Receiver, und er nervt mich seit geraumer Zeit . Früher ist immer die rechte hintere Surround-Box "ausgefallen", jetzt ist es seit längerem die Box vorne links. Das äussert sich so, daß bei niedrigen Pegeln plötzlich kein Ton mehr aus der betroffen Box... weiterlesen → laser99 am 06.01.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 12.01.2009
  • Avatar von mika666666 5 Onkyo TX-SR504E <=> TX-DS474
    Zur Zeit habe ich einen Onkyo TX-DS474 im Einsatz. Im Großen und ganzen bin mit der Beschallung meiner 4 Wände zufrieden. Was aber besser sein könnte; ein wenig mehr Druck in den Bässen. Zwar habe ich einen aktive Subwoofer, aber ich hätte gern einen satteren Bass über die Frontlautsprecher... weiterlesen → mika666666 am 10.03.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 12.03.2007
  • Avatar von miser 5 DTS ready beim Onkyo TX-DS474.Wie an DVD-Player anschließen?
    Habe den oben genannten (leider mittlerweile sehr alten) A/V Receiver von Onkyo. Ich habe da eine Frage zu dts: Der Receiver ist "DTS Ready"... wenn ich das richtig verstehe bedeutet das, dass er selber keinen dts-decoder hat, sondern lediglich ein bereits decodiertes dts-Signal verstärken... weiterlesen → miser am 07.12.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 08.12.2007
  • Avatar von sentinel.dd 3 Blue Ray und mein Onkyo TX-DS474
    Nun endlich habe ich auch einen Blue Ray Player. (Samsung BD-P1600) Also alles ordentlich verkabelt - HDMI zum LCD Samsung LE40A856 und Optisch an meinen alten Onkyo TX-DS474 Schon die erste BD (Ein Quantum Trost) macht zicken. Ich bekomme kein DD5.1 zu hören nur proLogic. Ist es echt so, dass... weiterlesen → sentinel.dd am 02.04.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 03.04.2009
  • Avatar von miser 5 Regelmäßige Aussetzer bei DD-Wiedergabe: Onkyo TX-DS474
    Chen zusammen... Seit geraumer Zeit kommt es bei meinem oben genannten A/V-Receiver zu kurzen Aussetzern bei der Wiedergabe von DolbyDigital. Der Ton ist für eine halbe Sekunde oder so komplett weg und das DD Zeichen im Display geht kurz aus bzw. flackert. Allerdings kommt das nur beim DVD-Schauen... weiterlesen → miser am 13.01.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 25.02.2008
  • Avatar von korinder 10 Hilfe! AV-Receiver plötzlich sehr leise?!
    Ich habe ein Problem mit meinem Onkyo TX-DS474 AV-Receiver. Und zwar lief er bis vor einigen Tagen noch ganz normal und seit fast 7 Jahren einwandfrei. Gestern wollte ich wieder mal ne DVD schauen und habe den Onkyo angemacht. Aber es kam kein Ton aus den Boxen raus, obwohl der Dreh-Regler... weiterlesen → korinder am 09.08.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.04.2013
  • Avatar von Blarg 4 Oldtimer Onkyo
    Gutn Amd Mir eröffnet sich folgendes Problem. Ich habe jetzt soundtechnisch: 2x Heco Victa 300 2x Heco Victa 700 1x Heco Victa 100 Center und einen schon etwas in die Jahre geratenen Onkyo TX-DS474 hier mal die Daten von dem Opa http://www.amazon.co...ceiver/dp/B00000K1R1 Und nun meine Frage,... weiterlesen → Blarg am 23.01.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 24.01.2008
  • Avatar von Koslowsky123 2 Aufrüstung meiner Dolby-Anlage / neuer Receiver
    Ich möchte mir einen neuen Receiver bis ca. 500€ zulegen. Im Moment habe ich einen Onkyo Receiver TX-DS474, der schon einige Jahre auf dem Puckel hat. Angeschlossen ist ein Bose-Lautsprechersystem (2xRear, 2xFront-Doppelwürfel, 1xBass, 1xCenter) und ein zusätzlicher Aktiv-Bass (Yamaha Subwoofer-System... weiterlesen → Koslowsky123 am 05.01.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 05.01.2008
  • Avatar von Gromit 7 Onkyo Reveiver schaltet sich einfach aus
    Habe ein Problem mit meinem Receiver. Vielleicht kann mir ja hier jemand bei meinem Problem helfen. Ich besitze einen Onkyo Dolby Digital Receiver TX-DS474. Vor einigen Wochen habe ich mir bei Ebay einen gebrauchten CD-Player Onkyo DX-7211 ersteigert. Die ersten Wochen funktionierte auch... weiterlesen → Gromit am 15.09.2003 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 16.09.2003
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Onkyo TX-DS 474

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 75
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 5
  • DAB-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein