Jamo HCS3 oder Quadral Quintas 6000ii + Receiver und Sub

+A -A
Autor
Beitrag
lullaby
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mrz 2013, 21:22
Hallo,

nachdem ich nun schon eine Weile hier mitlese und viele Informationen gesammelt habe, war es nun endlich Zeit sich ein paar Boxen anzuhören.

Mein Budget liegt so bei ca. 1000€.
Raumgröße: 25qm


In meine jetzige engere Auswahl fallen die Jamo HCS 3 und die Quadral Quintas 6000ii.

Obwohl ich schon sehr lange die Jamos ins Auge gefasst hatte, war ich von den Quintas ii sehr überrascht. Für meinen Geschmack klingen die sogar nocht etwas besser. Zuerst hatte er mir die Quintas i gezeigt, die waren aber sehr dumpf und im Hochton-Bereich, haben die vollkommen versagt. Die Quintas ii hingegen klingen für mich im Bereich der Höhen echt super. Der Bass klingt auch etwas besser als bei den Jamos. Der Unterschied ist zwar nur maginal, aber die Quintas klingen für meine Ohren ein klein wenig besser.
Verarbeitungstechnisch sind beide auf gleichem Niveau, zumindest was ich sehen konnte. Ich habe mir nur die beiden Frontlautsprecher zeigen lassen, da mir der Stereobetrieb auch sehr wichtig ist.

Zu den Jamos findet man im Netz sehr viel und kann sich dumm und dusselig lesen, nur leider findet man nichts zu den Quadral, besonders was den Preis angeht.

Welche der beiden Boxen sind eurer Meinung nach die besseren (ja ich weiß, ist sehr subjektiv und im Endeffekt müssen sie mir gefallen).




Mein Problem ist jetzt, da ich nicht weiß, wie die Center und auch die Rears der Beiden sind. Ich habe nur den Center der Quadral gehört, habe also keinen Vergleich. Welche sind denn besser? Hat jemand Erfahrungen damit?

Es wäre auch sehr nett, wenn ich was zu den beiden Angeboten sagen könntet, die ich bekommen habe:

Boxenset 1: Quadral Quintas 6000ii, Boston ASW 250, Pioneer VSX 527 für 1000€ (k.A. ob zu teuer)
Boxenset 2: Jamo 606 HCS 3, Boston ASW 250, Pioneer VSX 527 für 1140€ (zu teuer, wie ich finde, s.u.)


Die Jamos finde ich bei ihm sehr teuer.

Boxenset 2 ( im Inet): Jamo HCS 606, Jamo sub 260, Pioneer 922 für 855€ oder mit dem Denon 2113 für 955€

Welcher Sub ist besser, der Jamo 260 oder Boston ASW 250?


Eine Frage an die Dali Zensor-Liebhaber.....was konntet ihr bei euren Dali Zensor 5,1 und Center heraushandeln. Man findet ja nur die UVP Preise im Internet.


Ich hoffe, ihr könnt mich etwas beraten.

Gruß, lullaby


[Beitrag von lullaby am 14. Mrz 2013, 21:49 bearbeitet]
katze2ooo.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Mrz 2013, 05:30
Hi,
z.B.:
Yamaha-RX-V473-Jamo-S-606-HCS-3 klick 699 €

Subwoofer Mivoc Hype 10 ca 140 €
JBL ES 250PW ca 290 €
Gruß katze2ooo


[Beitrag von katze2ooo. am 15. Mrz 2013, 05:40 bearbeitet]
Markus_Pajonk
Gesperrt
#3 erstellt: 15. Mrz 2013, 11:35
Hallo,
welches Set hat dir denn klanglich besser gefallen?
Markus
lullaby
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Mrz 2013, 12:14

Hi,
z.B.:
Yamaha-RX-V473-Jamo-S-606-HCS-3 klick 699 €

Subwoofer Mivoc Hype 10 ca 140 €
JBL ES 250PW ca 290 €
Gruß katze2ooo


Danke, aber es geht mir nicht um eine neue Zusammenstellung, sondern lediglich um die Kombinationen, die ich oben aufgeführt habe.




Hallo,
welches Set hat dir denn klanglich besser gefallen?
Markus


Naja, von Set kann man nicht reden, da ich nur die Frontlautsprecher gehört habe, bzw. von den Quadral auch den Center.
Aber rein vom Stereoklang, gefielen mir die Quadral etwas besser.





Welcher Subwoofer ist denn besser? Leider habe ich beide nicht gehört. Über den Boston habe ich gelesen, dass das Netzteil etwas brummen soll. Falls das jemand bestätigen kann, dann fällt der für mich weg, da ich auf Geräusche (piepen, fiepen, brummen etc.) allergisch reagiere.

Wieviel müßte ich offline für ein Dali Zensor 5.0 Set bezahlen. Die Online Preise sind ja überall gleich (UVP)


[Beitrag von lullaby am 15. Mrz 2013, 12:17 bearbeitet]
Markus_Pajonk
Gesperrt
#5 erstellt: 16. Mrz 2013, 01:42

lullaby (Beitrag #4) schrieb:

Wieviel müßte ich offline für ein Dali Zensor 5.0 Set bezahlen. Die Online Preise sind ja überall gleich (UVP)


Wenn du in die Preisklasse vordringst würde ich dir unbedingt dazu raten möglichst viele Lautpsprecher in diesem Preisbereich parallel dazu probieren/testen.
lullaby
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Mrz 2013, 15:31
Würde ich ja gerne, nur leider fehlt im Moment die Zeit. Soviel "gute" Auswahl gibt es mit meinem Budget nicht.

Eigentlich hab ich ja nur 4 Fragen:

1. Wie gut ist der Boston Sub im Vergleich zum Jamo.
2. Tritt ein Netzbrummen/-fiepen beim Boston Sub auf.
3. Wie teuer sind die Quadral Quintas 6000 II offline normalerweise ( was haben andere bezahlt)
4. Was zahlt man offline für das Dali Zensor Set 5.0 ( was kann man da raushandeln)
lullaby
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Mrz 2013, 22:46
keiner
Markus_Pajonk
Gesperrt
#8 erstellt: 17. Mrz 2013, 13:42
1. Beides sind solide konstruierte Subwoofer. Welcher besser ist, ist Geschmackssache
2. Aussage oder Frage?

Markus
lullaby
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Mrz 2013, 14:05
Das sollte eine Frage sein;)
Markus_Pajonk
Gesperrt
#10 erstellt: 17. Mrz 2013, 14:57
Das meinste "brummen" ist auf einen Bedienungsfehler zurückzuführen. Stichwort "Brummschleife". Manchmal ist aber auch das regionale Stromnetz mit der ein oder anderen Eigenwilligkeit. Ergo: Sollte also nicht sein, weil solide konstruiert.
lullaby
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 17. Mrz 2013, 16:57
Aber du kennst beide Subs nicht, richtig?
Markus_Pajonk
Gesperrt
#12 erstellt: 17. Mrz 2013, 17:54

lullaby (Beitrag #11) schrieb:
Aber du kennst beide Subs nicht, richtig?


Da ich in der Preisklasse keinen Sub suche habe ich diese natürlich nie direkt miteinander verglichen.
lullaby
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 18. Mrz 2013, 16:09
schade, dann meldet sich vlt. noch jmd. der die beiden kennt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Quintas
Holter1986 am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  4 Beiträge
jamo S 606 HCS3 oder jamo S 608 HCS3
Tagor am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 22.08.2010  –  7 Beiträge
QUADRAL QUINTAS 500 oder CANTON ?
Chrille2212 am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  2 Beiträge
Welcher Yamaha Receiver zu Jamo S606 HCS3
dami4711 am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  3 Beiträge
Heco Victa oder Quadral Quintas?
ForceUser am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  4 Beiträge
Jamo S606 HCS3 Fragen
daos06 am 12.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  21 Beiträge
Jamo S 608 HCS3 VS. Jamo S 628 HCS3
booby11 am 17.09.2013  –  Letzte Antwort am 16.03.2014  –  57 Beiträge
jamo s 606 hcs3 , subwoofer
mastermind0109 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  2 Beiträge
Jamo s606 HCS3 Kaufen?
Matthias_Lütgemeier am 05.02.2018  –  Letzte Antwort am 06.02.2018  –  2 Beiträge
HKTS11 oder Jamo S606 HCS3?
Narrator am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.051 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMien93
  • Gesamtzahl an Themen1.496.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.455.010