Zuspieler für Denon AVR 3313 und Jamo S608 HCS 3 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Johnny_Boy
Neuling
#1 erstellt: 26. Apr 2013, 20:20
Hallo zusammen,

ich möchte mich mit meinem Problem auch mal an Euch wenden und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Zunächst möchte ich sagen, dass wir (meine Freundin und ich) uns eine kleine Surround Anlage anschaffen möchten, aber bisher keinerlei Erfahrung mit der Materie haben.

Die Aufteilung ist bei uns wie folgt, ich suche nach diversen in Frage kommenden Komponenten (Technik) und meine Freundin ist für das Design verantwortlich.

Bisher haben wir uns folgendes augeguckt:

- AVR: Denon AVR 3313 (premium Silber)
- LS: Jamo S 608 HCS3 (dark apple)
- Sub: Jamo Sub 660 (dark apple)


- TV: Samsung UE 40D6510 (bereits vorhanden)
- PS3 (bereits vorhanden)
- NAS-Festplatte soll später auch noch angeschafft werden

Was haltet ihr bisher von dieser Zusammenstellung?

Ich möchte mit dem System Filme (Blu-Ray, MKV, etc.) schauen und PS3 zocken. Meine Freundin will hauptsächlich Musik hören (CD und Vinyl).


So und jetzt zu der eigentlichen Frage.

Natürlich brauchen wir auch noch einige Zuspieler für den AVR.
Diese sollten sich optisch gut in das Erscheinungsbild des Denon 3313 einfügen.
Es würden sich somit Denon Produkte anbieten...

Auf alle Fälle brauchen wir einen Plattenspieler, das ist die Bedingung die meine Freundin stellt
Ich habe da aus dem Bauch heraus an ein Budget von 200 Euro gedacht. Ist das realistisch?
Welchen könnt ihr da empfehlen? Auf was muss man achten?

Bleiben noch die Anforderungen, CD und Blu-ray wiedergeben.
Da natürlich das Budget begrenzt ist, möchte ich zumindest vorerst nur ein Gerät anschaffen.

Was ist nun sinnvoller:

Einen guten CD-Player kaufen und Blu-ray's über die PS3 schauen?
Oder...
Einen guten Blu-ray Player kaufen und CD's auch über diesen abspielen?


Was sollten jeweils gute Modelle kosten (300€ ?) bzw. welche könnt ihr empfehlen?
Wie bereits gesagt, am besten im Design des AVR 3313.


So das soll es nun erst einmal gewesen sein.

Vielen Dank vorab für den ein oder anderen Tipp und Ratschlag.
Johnny_Boy
Neuling
#2 erstellt: 02. Mai 2013, 08:51
...kann mir denn keiner weiterhelfen
Chillerchilene
Inventar
#3 erstellt: 02. Mai 2013, 09:17
Ich würde einen guten BD-Player kaufen und auch CDs (SACDs) darüber laufen lassen.

Der Pioneer BDP 450 würde diesen Job wohl gut erledigen aber gibt es nur in Schwarz.

In Silber ist die auswahl extrem begrenzt. Entweder man bekommt einen Plastik 150€-Player, oder man zahlt 550€+ Für Alufront-Spieler wie den Marantz UD5007, Denon DBT 3313 oder einen Oppo.

Alternativ wäre der Yamaha S673, der aber nur eine halbe Alufront hat.


[Beitrag von Chillerchilene am 02. Mai 2013, 09:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo S608 HCS 3 durch Jamo D500 ersetzen?
itchypoopzkid am 04.01.2018  –  Letzte Antwort am 04.01.2018  –  3 Beiträge
Welchen AV-Receiver für Jamo S608 HCS
Justme_:-) am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  6 Beiträge
Suche AVR für Jamo s608 hcs 3.0, ca. 500?
e-Sniper07 am 28.06.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2013  –  10 Beiträge
[Beratung] Jamo S608 passend? Alternativen? Welchen AVR?
*Beercules* am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  23 Beiträge
AVR für Jamo S608 HCS und XTZ 12.16
corrado071991 am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2014  –  5 Beiträge
Welchen AV-Receiver für JAMO S608 HCS 3
qui3t am 06.08.2013  –  Letzte Antwort am 06.08.2013  –  2 Beiträge
Welche AVR für Jamo S628 HCS 3
KaraKasirga am 20.12.2014  –  Letzte Antwort am 20.12.2014  –  5 Beiträge
Jamo S 606 HCS 3 + Denon 1610
ymene am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  12 Beiträge
Subwoofer für Jamo 426 HCS 3 gesucht
hosc-wiw am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  8 Beiträge
Kaufberatung neues Surround-System Harman Kardon / Jamo S608 HCS 3
brawl am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedCarsten-Bochum
  • Gesamtzahl an Themen1.496.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.458.768

Hersteller in diesem Thread Widget schließen