[Kaufberatung] AV Receiver.....inkl IPAD App

+A -A
Autor
Beitrag
noxx2
Stammgast
#1 erstellt: 26. Aug 2013, 19:27
Hallo,

mittlerweise müsste beim Surround-System 20 Jahre alt sein
(Onkyo TX SV 545 / Teufel M100)

Nun möchte ich nach und nach ein update starten, mit dem
Receiver will ich anfangen.

Würde 300-500€ ausgeben. Habe hier schon etwas gelesen,
denke der Denon X1000/X2000 o. 2113/2313 könnte was sein. Kenne nun nicht
wirklich die Unterschiede zwischen diesen beiden, ausser das
der X1000 nur 5.1 kann, was mir aber reichen würde. 7.1 wirds wahrscheinlich nicht
geben bei mir.

Hier mal das was ich habe/brauche

- Irgendwann werden die Teufel durch HECO METAS ersetzt (zz meine Vorstellung)
- Raum ca 20m² (ca 4,5x4,5m, Deckenhöhe ca 3,5m)
- An die HDMI Eingänge kommen: HTPC, Dreambox ... mehr zz nicht
- Netzwerkanschluss GB-Lan vorhanden
- Soll Musik von Server (steht auf Dachboden, WHS2011) streamen
- 80% für Filme/TV, 20% Musik

So, nun was ganz wichtiges: Ich brauche einen Hersteller/Gerät von dem es ne App
fürs IPAD gibt. Die App muss 100% Frauenfreundlich sein. Kein Gefummel, und ich
will meiner besserern Hälfte auch nichts erklären müssen: App muss selbsterklärend
sein, um Musik vom Server zu streamen.....
Ich würde mich ggf da reinfummel, meine Frau hat für sowas kein Lust. Kenne leider
keine Apps für Receiver, vertraue daher mal dem Forum.

PS: Die Musik soll natürlich über den Receiver wiedergegeben werden und nicht über das IPAD.
IPAD nur zur Steuerung, damit der TV nicht angeschaltet werden muss.

Hoffe auf ein paar nette Tipps.

Gruss


[Beitrag von noxx2 am 26. Aug 2013, 21:34 bearbeitet]
noxx2
Stammgast
#2 erstellt: 27. Aug 2013, 08:22
Keiner?

Werfe hier denke es könnte einer von denen werden

- Denon X2000
590€

- Denox 2313
580€

- Onkyo TX-NR717
500€

- Yamaha RX-V773 oder 775
580€

- Pioneer SC 2022
600€

Muss aber nochmal auf die Bauhöhe gucken, höher als 195mm sollte er nicht sein.


Edit:

Ipad Steuerung lasse ich ggf weg, hat ja kein Hersteller gute Bewertungen in den App Stores.
Scheint man im Zeiltalter von Tabletts noch nicht entdeckt zu haben.

Edit 2:

Gibt wohl doch eine, die Halbwegs was taugt: YAMAHA

Endweder nehme ich nun den Yamaha RX-V775 oder Denon X2000


[Beitrag von noxx2 am 27. Aug 2013, 14:55 bearbeitet]
AMGPOWER
Inventar
#3 erstellt: 27. Aug 2013, 18:54
An und für sich machst Du weder mit Yamaha noch Denon was mit falsch. Warum schließt Du den 2313 aus? Würde ich dem X2000 vorziehen.
noxx2
Stammgast
#4 erstellt: 27. Aug 2013, 19:25
Hätte ich nehmen können, aber es wird wohl der Yamaha werden.

Habe mir die Denon App. mal installiert und im Demo Modus gespielt, traurig. Allein das
diese iPhone App. auf dem Ipad skaliert wird, lässt einen schon abschrecken.
Dann noch die zahlreichen negativ Bewertungen geben dann den Rest.

Die Tablett und Smartphone Welt scheint Denon noch nicht entdeckt zu haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung AV Receiver inkl. Lautsprecher
hifilex am 27.12.2016  –  Letzte Antwort am 04.01.2017  –  41 Beiträge
Kaufberatung: Heimkinofähiger AV-Receiver
rapidus am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  8 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver
xlboy10 am 03.04.2016  –  Letzte Antwort am 03.04.2016  –  23 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver
*Kaz* am 06.10.2020  –  Letzte Antwort am 06.10.2020  –  5 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver inkl. 5.1 Anlage
Auffi am 14.08.2014  –  Letzte Antwort am 20.08.2014  –  7 Beiträge
Kaufberatung AV-Receiver
akem am 28.12.2019  –  Letzte Antwort am 30.12.2019  –  16 Beiträge
Kaufberatung "Slim" AV Receiver
nidar72 am 02.04.2020  –  Letzte Antwort am 03.04.2020  –  7 Beiträge
Kaufberatung AV-Receiver ca. 1000?
MartinS7887 am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 29.04.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung AV-Receiver (bis 600?)
baui123 am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 11.04.2016  –  13 Beiträge
Passender AV-Receiver gesucht
Echo2006 am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.016 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedAndre1899
  • Gesamtzahl an Themen1.496.594
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.453.384

Hersteller in diesem Thread Widget schließen