5.1 Soundsystem/Wireless

+A -A
Autor
Beitrag
chris_4711
Neuling
#1 erstellt: 19. Jan 2016, 07:49
Hallo zusammen,
zwecks eines anstehenden Umzuges soll auch ein entsprechendes, kleines, „Heimkino“ Einzug in mein Wohnzimmer finden.

Folgende Hardware ist vorhanden und soll (wenn möglich) auch nicht ersetzt werden:
Samsung UE55J5550 138 cm (55 Zoll) Fernseher
AV Receiver: Pioneer VSX-920-K
Raumfeld® Connector von der Firma Teufel

Ich suche also ein entsprechendes Soundsystem das folgende Kriterien aufweisen soll:

Muss Kriterium:
- 5.1 Soundsystem;
- Die hintern 2 Boxen sollen per WLAN/Bluetooth verbunden werden, ich möchte keine Kabel durch das komplette Wohnzimmer ziehen;
- Das Budget von 600€ sollte nicht überschritten werden;

Nice 2 Have:
- Wenn bei dem Soundsystem evtl. noch ein Blu-Ray Player dabei ist;

Vom Preis-Leistungs-Verhältnis her gefiel mir das BH9430PW von LG sehr gut. Nun bin ich mir aber nicht sicher ob das mit den Wireless Boxen hiermit funktioniert. Generell würde mich interessieren wie das grundsätzlich zu realisieren ist. Benötige ich irgendwelche Zusatzhardware (z.B. diese Wireless Audio Geschicht von Teufel? http://www.teufel.de...ss-audio-p15653.html)

Für eine Kaufempfehlung bzw. ein paar grundlegende Infos für diese Wireless Geschichte wäre ich sehr dankbar.

Danke und und Gruß
Chris
JULOR
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2016, 08:54
Hallo erstmal und willkommen im Forum.

Sorry, für das Geld und mit Wireless gibt es nur Schrott.

Schau dir bitte mal die anderen Threads mit gleicher Fragestellung an.
Suchergebnis zu: 5.1 Wireless
Die laufen alle ins Leere ...

Und lies dich mal hier ins Thema ein, wenn es dir ernst ist: http://av-wiki.de/start
und mach mal ne Skizze und Fotos, vielleicht fällt uns ja was ein.


[Beitrag von JULOR am 19. Jan 2016, 08:55 bearbeitet]
erddees
Inventar
#3 erstellt: 19. Jan 2016, 08:59
Wenn du auf die drahtlose Verbindung der hinteren LS bestehst, musst du entweder auf so ein Kombi wie die von LG ausweichen oder bei einem AVR die drahtlose Anbindung der hinteren LS als Funkübertragung realisieren.
Wenn ein vorhandenes LS-Set weiter verwendet werden soll, kann man das von dir verlinkte Set einsetzen oder man kauft ein ähnliches System ohne Verstärker und klemmt daran dann aktive LS an. Egal welche Variante, Kabel gibt es so oder so zu verlegen, weil die einzelnen Lautsprecher untereinander verbunden sein müssen bzw. in der aktiven Variante zusätzlich noch Strom benötigen. Bitte beachten, dass die Funkübertragungen relativ störanfällig sind und einwandfreie "Sichtverbindung" haben sollten.
All das setzt aber voraus, dass ein AVR über entsprechende Mehrkanal-Pre-out verfügen muss, dein VSX920 hat die leider nicht.

Die WLAN-Variante (Teufel Raumfeld) ist in erster Linie als Multiroomsystem gedacht und auch so ausgestaltet. Das bedeutet, dass ein Einsatz als drahtlose Übertragungsmöglichkeit für z.B. Rear-LS nicht möglich ist.
tss
Inventar
#4 erstellt: 20. Jan 2016, 11:22
klick + klick = eine frickelmöglichkeit mit dem vorhandenen avr für die hinteren lautsprecher.


theoretisch könnten dann noch zwei paar (gibts nicht einzeln) control one für die front dazu, nur fehlt dir dann die kohle für einen sub.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heimkino Soundsystem 5.1 (Einsteiger)
cfko am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  24 Beiträge
5.1 Soundsystem
Phil1983 am 01.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  26 Beiträge
Kauf eines 5.1 Soundsystem (säulen wireless)
adramelec am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.09.2014  –  16 Beiträge
Suche 5.1 Soundsystem
Marquez85 am 06.12.2017  –  Letzte Antwort am 10.12.2017  –  46 Beiträge
Soundsystem für Samsung 55"
sissy15041985 am 05.08.2015  –  Letzte Antwort am 05.08.2015  –  4 Beiträge
5.1 Soundsystem für Wohnzimmer möglich?
Alyee am 07.05.2018  –  Letzte Antwort am 21.05.2018  –  18 Beiträge
Kaufberatung Soundsystem wireless
z3ll4 am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  63 Beiträge
Welches Soundsystem soll es werden?
cypher09 am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2010  –  3 Beiträge
5.1 Soundsystem
Guakä am 26.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  15 Beiträge
Kaufberatung Heimkino Sourround Soundsystem
booKa am 20.06.2018  –  Letzte Antwort am 03.07.2018  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedEAGLE_34
  • Gesamtzahl an Themen1.425.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.140.340

Hersteller in diesem Thread Widget schließen