mehrkanal

+A -A
Autor
Beitrag
fensterflieger
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Jul 2003, 01:19
liebe forum user

ich habe mich vor einiger zeit schon gemeldet aber es ist nun noch einmal der versuch alle meine übrig geblibenen fragen loszuwerden (hoffentlich werden sie auch beantwortet) und auch der versuch vielleicht ein file für die rubrik "grundwissen" zu schaffen wo alles genau erklärt wird! ich hab nun so ein datei zusammengestellt die auf www.open-science.info/skizze.html zu finden ist, dort ist alles was ich weiß meines erachtens ordentlich strukturiert und gezeigt und einige fragen sind hinzugefügt. ich bitte hier noch einmal alle fehler auszubessern und alles möglichs genau zu berschreiben/erklären.

der einfach heit halber wäre es super wenn jeder der teilnimmt einfach die entsprechende textstelle kopiert auf die er/sie sich bezieht und dann seinen text hinzufügt und wenn alles behandelt ist, werde ich die datei vervollständigen bzw. ausbessern und sie einem moderator des forums übergeben.

ich hoffe auf eine ausgiebige "diskussion" und ein erfolgreiches endprodukt.

lg. fabian stöckl
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Jul 2003, 20:48
Hi Fabian,
dein Rauschen habe ich nicht vergessen, trotzdem habe ich ein schlechtes Gewissen dabei.
Alles was ich seinerzeit gefunden habe war Dithering, digital Noise http://www.personal.uni-jena.de/~pfk/mpp/dither.html

Ich werde mir die Datei mal ansehen und melde mich dann wieder.

Nachtrag: Jetzt habe ich auch ein Bild von dir und deiner Holographie-Gruppe gesehen. Ein interessantes Thema.


[Beitrag von Joe_Brösel am 26. Jul 2003, 20:51 bearbeitet]
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Jul 2003, 21:06
Hi,
ja, sowas schwebt mir auch vor, eine solche Erklärung von Grundbegriffen.
In deinem Artikel stehen noch zu viele Fragen, und die Antworten darauf sind echt aufwändig zu formulieren.
Um so einen Artikel zu schreiben braucht man, so glaube ich, mehr Grundkenntnisse in Informatik und Elektronik und vor allem viel Zeit. Da man damit nichts verdienen kann, arbeiten hier viele aus Liebhaberei und Hilfsbereitschaft mit. Die Zeit so ein Buch zu schreiben, wie es dir vorschwebt, hat vermutlich keiner hier, und mir zumindest fehlt auch vieles an Wissen und auch das Können. Da bräuchte man ja ein Konzept. Bis man dann das Buch geschrieben hat, ist es veraltet.
Irgendwo im Internet habe ich mal so ein Buch gesehen, vielleicht finde ich es wieder.

Nachtrag:
Im Hifi-Wissen/Informationsquellen-Link-Übersicht habe ich das gefunden: http://www.bruker.de/~ah/papers/de.rec.musik.hifi-FAQ.html, vielleicht werden da einige deiner Fragen beantwortet.


[Beitrag von Joe_Brösel am 26. Jul 2003, 21:11 bearbeitet]
burki
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Jul 2003, 21:49
Hi,

ich kann Joe insofern zustimmen, dass es einfach recht viel Arbeit macht, Infos zusammenzutragen (ok, google erleichtert einem heute das Leben ungemein) und andererseits abzuwaegen, wie tief man in die Materie einsteigen mag.
Zudem: Gerade bei der "Skizze" nimmst Du einen Pio-Player, der z.B. keineswegs (um dahinterzukommen kann man sich die Dokumente, Handbuecher bei Pioneer herunterladen) einen wirklichen Standard (benutzte i-link-Lsg, ist weder mit den Spezifikationen vom dvd-forum (www.dvd-forum.com --> DVD-A) noch Sony (da gibt's m.E. leider keine wirklich tiefschuerende oeffentliche Infos, sondern vorallem Werbung)) genuegt (z.B. DSD--> PCM-Wandlung, Downmix hochaufloesender Spuren, ...).

Ich hab in einem anderen Thread Dir ja schon einige Lsgs. genannt (z.B. Denon-Link, Meridian Smart-Link, die obige Pio-Lsg., HDMI, ...) und alles ist momentan (nicht weil es technisch nicht moeglich waere, sondern es immer nur um den wasserdichten Kopierschutz --> HDPC z.B. bei DVI) in Bewegung ...

Wie ein D/A bzw. A/D-Wandler funktioniert, wie PCM definiert ist. was SPDIF ist, warum ueberhaupt "digitale Formate" funktionieren, ... --> das kann man wirklich alles in der Uni-Bibliothek oder auch im I-Net nachlesen.
Bei DD, dts, Logic 7, PLII, ... wird's schon etwas schwieriger (fuer DD=AC-3 kann ich Dir ein Doku zukommen lassen), denn das sind alles "geschuetzte" Formate, deren eigentliche Spezifikationen nicht oeffentlich zugaenglich sind.
Fuer die DVD-A hab ich ja schon www.sonic.com und www.dvd-forum.com genannt (aber auch da wird natuerlich nur an der Oberflaeche gekratzt). Fuer SACD hab ich bisher noch wirklich keine ueberzeugende technische Dokumentation gefunden (klar, man schaut zunaechst mal auf der sony-Seite nach), doch beide Formate (gleiches gilt uebrigens auch fuer DD/dts) sind nicht fuer alle Ewigkeit fixiert, d.h. jederzeit erweiterbar ...

Zudem: Joe hat hier im Wissens-Forum ja fuer einige Themen recht ausfuehrlich Postings erstellt und dabei zumeist auch entsprechende Quellen angegeben.

Gruss
Burkhardt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
War ein netter Versuch
woodstock2 am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  14 Beiträge
Frage zu Mehrkanal Stereo
Bernd78 am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  9 Beiträge
Was bringen externe Endstufen am AVR?
berti56 am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  4 Beiträge
2 Verstärker und ein paar Lautsprecher - Wie verbinde ich alles?!?!?
*Zunder* am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  12 Beiträge
Lautsprecher vorhanden - Was nun?
Donmaloe am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  3 Beiträge
Was kann die Loewe Mediavision wirklich?
surinamensis am 29.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  6 Beiträge
Denon 1905 zu schwachbrüstig?
dcc am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Anlagenplanung / Receiverkauf
shorty99999 am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  2 Beiträge
Vor-/Nachteile analog Mehrkanal
schimmel_ms am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 31.10.2009  –  20 Beiträge
Mehrkanal-Vorverstärker an Beyerdynamic Headzone?
Phan-Thomas am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedxoscam
  • Gesamtzahl an Themen1.443.089
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.703

Hersteller in diesem Thread Widget schließen