Denon 1905 zu schwachbrüstig?

+A -A
Autor
Beitrag
dcc
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mrz 2005, 18:00
hi!

hab mir vor einiger zeit den 1905 geleistet. so langsam aber sicher brauch ich auch n paar neue front LS. wollte mir natürlich n paar schöne standlautsprecher zulegen, welche is im mom nich so wichtig.
was ich nun fragen möchte, ist, ob man generell alle standlautsprecher damit befeuern kann oder ob man lieber zu einer sat/subwoofer kombi greifen sollte bei diesem verstärker. habe halt schon oft gelesen, dass auch bei kleinen lautstärken ordentlich power (bestenfalls ne zusätzliche amp) eine steigerung des hörgenusses zur folge haben soll!

muss ich mir also bei meinem AV gedanken machen, dass er für meine zukünftigen LS zu schwachbrüstig ist oder er ehr für regallautsprecher ausreichend ist, die sich mit vermeidlich weniger leistung zufrieden geben? oder ist das ausschließlich von den Stand-LS abhängig?

ich hoffe ihr versteht mich in etwa. das hat mich halt in letzter zeit beschäftigt.

vielen dank!


[Beitrag von dcc am 08. Mrz 2005, 18:01 bearbeitet]
powerslide
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Mrz 2005, 18:17
hmm..

also das kommt schon auch auf die lala's an .. manche sind halt doch genügsamer als andere..

aber ich hab jetzt 5 regalboxen an meinem.. und wenn ich da gas gebe .. dann kann man 2 stockwerke tiefer noch gut den film mithören ..

also ich würde behaupten dass der schon genug leistung hat..
kommt aber halt auch immer auf die raumgrösse drauf an..
aber normale standlala's sollten damit keine probleme darstellen
dcc
Stammgast
#3 erstellt: 09. Mrz 2005, 21:56
danke für dein statement!

sonst hat keiner was dazu zu sagen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 1905
Oytschi am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  12 Beiträge
Receiver zu schwachbrüstig?
Dirk_67 am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  3 Beiträge
Fragen zu Denon 1905
couchcoach79 am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  6 Beiträge
Denon AVR 1905 - Partybeschallung
man_in_black am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  13 Beiträge
HILFE!!!! Denon AVR-1905
daywalker222 am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  3 Beiträge
Denon 1905 + Stereoverstärker?
Kadauz am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  4 Beiträge
Denon 1804 vs 1905?
Keks29 am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  9 Beiträge
denon 1705/1905
FreshPrince2k5 am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  5 Beiträge
Funktionen Denon AVR 1905
Punami am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  4 Beiträge
Denon 1905 Defekt
cokee am 20.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedsyyron
  • Gesamtzahl an Themen1.452.277
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.632.076

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen