yamaha rx-v640

+A -A
Autor
Beitrag
Hausl
Stammgast
#1 erstellt: 09. Mai 2004, 22:47
hallo.

hab mir vor 2 tagen den oben genannten receiver gekauft und betreibe ihn zur zeit noch mit 2 standboxen. hab beim kauf nicht darauf geachtet dass ich mir ein lichtleiterkabel für den dvd player kaufe. die alternative wäre der coaxiale anschluss. kann man da auch ein normales chinchkabel nehmen oder sind das spezielle kabel?
don.avalon
Stammgast
#2 erstellt: 09. Mai 2004, 22:55
N'Abend!

Also eigentlich sind das andere Kabel, da sie einen Widerstand von 75Ohm haben. Ich persönlich hab Anfangs aber auch ein normales Cinch Kabel benutzt - ist eben nicht Ideal weil es recht Störanfällig auf äussere Einflüsse ist, aber als Übergang geht das.


MfG
Hausl
Stammgast
#3 erstellt: 09. Mai 2004, 23:07
hallo don.avolon.

du hast doch auch den 640er oder? wie bist du damit zufrieden? welche boxen hast du?

Mfg, Hausl
don.avalon
Stammgast
#4 erstellt: 10. Mai 2004, 06:24
Bin mit ihm schon sehr zufrieden. Meine Boxen, naja darüber reden wir nicht ... Bin am Überlegen ob ich mir was von Teufel, Elac oder Canton holen soll ...

Tjoa, was gibts noch zu sagen... Die DSPs sind gut, wirkt echt räumlicher! Ansonsten eben nen gelungenes Maschinchen.


MfG
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Mai 2004, 22:46

Bin am Überlegen ob ich mir was von Teufel, Elac oder Canton holen soll ...


Hallo,

wäre schön wenn du deine Hörerfahrungen schildern könntest....

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha rx-v640 öffnen.
Hausl am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V640 Probleme
JEB am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  23 Beiträge
Problem mit Yamaha RX-V640
thematrix74 am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  5 Beiträge
Probs mit dem Yamaha RX-V640
makdiver am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V640 RDS
Felix_ am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  3 Beiträge
yamaha rx-v640 rds
DerSuchende am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  9 Beiträge
yamaha RX-V640
herodes73 am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V1600 oder was "normales" (Denon AVR 2106)
univerSe am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V640 vs. RX-V 650
schmeerle am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V640 | Subwoofer probleme
Sessl am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedAns246
  • Gesamtzahl an Themen1.451.505
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.617.757

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen