Stereo 3/2007 + Frage zu DVD-CD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
facelift6n
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2007, 09:43
Hallo
Kann mir jemand, der die oben genannte Zeitschrift bekommen hat, sagen, welche Klangwertung die beiden Yamaha DVD-Player
- Yamaha DVD-S1700
- Yamaha DVD-S2700
bekommen haben und mit welcher Preisempfehlung sie angegeben sind?
Wäre super, wenn mir da jemand kurz helfen könnte.

Meine 2.Frage geht (natürlich) in die gleiche Richtung.
Ich möchte mir eine kleine, aber gute Anlage zulegen.
Basis bildet ein Rotel RA02-Vollverstärker, der jetzt mit einem Player endlich eine Musikquelle bekommen soll. Da ich das ganze klein halten möchte, soll es ein DVD-Player werden, der aber auch Audio-CDs sehr gut wieder gibt; letzteres wird dann mit 80% seine Hauptaufgabe sein (Ich weiss, ich sollte besser einen CD-Player + einen günstigen DVD-Player zulegen -> will es aber so).
Ich habe mich jetzt mal schlau gemacht und folgende Player stehen in der engeren Auswahl. Wenn einer von euch einen der Player hat oder vom Hören oder Freunden kennt, bitte kurz was dazu schreiben. Danke schonmal vorab.

Denon DVD-2910
Yamaha DVD-2500
Harman Kardon DVD 47
Denon DVD-2200
Denon DVD-1920
Denon DVD-1930
Denon DVD-2930
Yamaha DVD-S1700
Yamaha DVD-S2700
Marantz DV7100
Marantz DV6100

Wünsche allen, die mein Posting lesen, ein schönes Wochenende.
Gruß von Micha
anon123
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2007, 09:52
Hallo,

wäre nicht ein Rotel Rotel RDV-03, weil optisch zum RA-02 passend, eine Alternative? Allerdings wird das Teil nicht mehr hergestellt, so dass man eteas Glück beim Erhaschen von Überbleibseln haben muss. Und DVD-Spieler von Rotel glänzen nicht eben mit Funktionsvielfalt.

Beste Grüße.
facelift6n
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Apr 2007, 11:38
An einen Rotel-DVD-Player hatte ich aus dem gleichen Grund, den du nennst auch schon gedacht. Allerdings bekommen diese bis hin zu den teuren BiColor-Modellen ganz schlechte Kritiken, deshalb bleibe ich bei meiner Auswahlliste.
Gruß
Micha


Kommt schon, nicht so schüchtern!
Wu
Inventar
#4 erstellt: 14. Apr 2007, 00:53

facelift6n schrieb:
Hallo
Kann mir jemand, der die oben genannte Zeitschrift bekommen hat, sagen, welche Klangwertung die beiden Yamaha DVD-Player
- Yamaha DVD-S1700
- Yamaha DVD-S2700
bekommen haben und mit welcher Preisempfehlung sie angegeben sind?
Wäre super, wenn mir da jemand kurz helfen könnte.

Meine 2.Frage geht (natürlich) in die gleiche Richtung.
Ich möchte mir eine kleine, aber gute Anlage zulegen.
Basis bildet ein Rotel RA02-Vollverstärker, der jetzt mit einem Player endlich eine Musikquelle bekommen soll. Da ich das ganze klein halten möchte, soll es ein DVD-Player werden, der aber auch Audio-CDs sehr gut wieder gibt; letzteres wird dann mit 80% seine Hauptaufgabe sein (Ich weiss, ich sollte besser einen CD-Player + einen günstigen DVD-Player zulegen -> will es aber so).
Ich habe mich jetzt mal schlau gemacht und folgende Player stehen in der engeren Auswahl. Wenn einer von euch einen der Player hat oder vom Hören oder Freunden kennt, bitte kurz was dazu schreiben. Danke schonmal vorab.

Denon DVD-2910
Yamaha DVD-2500
Harman Kardon DVD 47
Denon DVD-2200
Denon DVD-1920
Denon DVD-1930
Denon DVD-2930
Yamaha DVD-S1700
Yamaha DVD-S2700
Marantz DV7100
Marantz DV6100

Wünsche allen, die mein Posting lesen, ein schönes Wochenende.
Gruß von Micha


Yamaha 1700: CD 31%, DVD-Audio 58%, SACD 47%; 400€
Yamaha 2700: 36%, 65%, 69%; 900€
Zur Vervollständigung:
Denon 1930: 30/58/45; 360€
Denon 2930: 36/67/72; 900€
Marantz 6001: 26/50/41; 450€
Nad T515: 29/55/-; 390€
Onkyo 504: 28/53/43;400€
Panasonic BD10: 28/56/-; 1500€ (BlueRay-Player)

In Deiner Aufzählung fehlt der Denon 3910, der wäre als reduziertes oder gebrauchtes Gerät auch einen Blick wert. Für "gehobene" CD-Wiedergabe sage ich mal ganz platt, dass Du unter 800 Euro (Neugerätepreis) nichts wirst.

Ich hatte bis vor kurzem einen Denon 3910 und habe jetzt einen 2930, ich konnte sie über einen kurzen Zeitraum klanglich vergleichen, der 3910 spielte ausgewogener, jedoch etwas "softer" als der 2930, weltbewegend ist der Unterschied aber nicht. Je nach Hörraum und Rest der Anlage, insb. Lautsprecher, ist mal mehr das eine oder das andere vorteilhaft.

Für Deine geschilderten Ansprüche kommen der Denon 3930 und sein Vorgänger 3910 oder der Marantz 9600 in Frage. Mit Einschränkungen der Yamaha 2700, Denon 2930 und Marantz 7600/7001. Die kleineren Denons, Marantz und Yamahas sind schlechter "bestückt" und scheiden m.E. aus. Bei den älteren Denons wäre statt des Denon 2200 vielleicht eher der 2900 interessant, beide sind m.E. jedoch nicht mehr auf der Höhe der Zeit/Technik (sehen für meinen Geschmack alledings edler aus als die aktuellen Denons).

In jedem Fall wäre ein Probehören sinnvoll, da weder die Erfahrungen anderer noch Testzeitschriften das eigene Empfinden ersetzen können. Auch wenn ein Händler nicht alle Modelle dahaben wird, kann man man zumindest sich mal die Grundcharakteristik der einzelnen Herstellerlinien anhören und so eine Vorauswahl betreiben.


[Beitrag von Wu am 14. Apr 2007, 00:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD Player an Stereo Verstärker
alexb_ac am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  6 Beiträge
CD / DVD-Player Qualität
Olli567 am 04.07.2003  –  Letzte Antwort am 05.08.2003  –  14 Beiträge
CD-Player oder SACD/DVD-Audio Player
Loud'n'Proud am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  4 Beiträge
cd oder dvd player ?
Henkel am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  19 Beiträge
CD- oder DVD-Player
Frosty04 am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  6 Beiträge
Klangunterschied DVD-Recorder zu DVD/CD-Player
nimra1 am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 10.02.2005  –  2 Beiträge
Klangniveau DVD-Player SACD/CD Player
Karat_M90 am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  6 Beiträge
DVD Player als CD Player ???
super602 am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  20 Beiträge
DVD in Stereo-Qualität hören
natmonaise am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  4 Beiträge
Kaufberatung : DVD Player mit gutem Stereo
superbraut am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.278 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedWiesbadenAgent
  • Gesamtzahl an Themen1.409.694
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.622

Hersteller in diesem Thread Widget schließen