live sets aufnehemen

+A -A
Autor
Beitrag
housegemacht
Neuling
#1 erstellt: 23. Sep 2004, 20:20
hallo erstmal,habe mich hier gerade neu angemeldet,da ich auf der such nach einer Lösung bin..........Also ich probier mein prob. mal so einfach wie möglich zu umschreiben.ich würde gerne mit meinem Notebook,was ziemlich neu ist 512 Ram 60gig platte 1,8 centrinio,u.s.w von Toshiba gerne meine Mixes die ich in meinem Keller mache gerne aufnehmen.......ich weiß ja net ob ihr das braucht um zu helfen,meine ausrüstung im keller besteht aus :" Technkics 1210M3D(plattenspieler, Pioneer dj 500(mixer)dj 100s Pioneer(cd) und nen normalen verstärker(sony),habe alles normal angeschlossen,nehme meine tapes,die ich ganz normal an den verstärker angeschlossen habe auf .........................und nun im zeitalter der cd würde ich es gerne auf dem notebook aufnehmen ,und dann einfach brennen..Es gab ja die cd recorder,da konnte man wiebei einem tapedeck aufnehmen,kennt ihr ja sicher alle...und genau so bloß das diese aufgabe der rechner macht,will brav meine cue punkte wärend!!!!!!!dem mix setzen,und das wars...habt ihr mir einen tipp oder ein einfaches prog,es sollte echt einfach zu bedienen sein,will jetzt nicht unnötig ne soundkarte kaufen,und und und........einfach ein prog das es mir ermöglicht über den microfon eingang(da mein notebook glaube keinen weiteren Eingang besitzt,ein kabel anschließe,ich denk mal ne 3,5 kline auf mein chinch kabel,und des einfach an meinen record ausgang stecke,und ich sobald ich starte der rechner 1 zu 1mitbrennt,und ich zwischendurch mal sage: so jetzt ein pause(cue) in dem ich auf ne tatse drücke oder auf was klicke und es aber einfach weiter läuft.............also ich denke ich habe es sogut es ging umschrieben........falls es fragen gibt,bin zu erreichen unter househalt@hotmail.com beim messi.....ThX im vorraus,und ich hoffe ihr habt was nützliches,tschau




P.S:ich denke mal nicht das dies allzu schwer werden kann,ich denk ich bin nicht der erst der das machen will,oder?????
schlusenbach
Inventar
#2 erstellt: 24. Sep 2004, 21:22
hi

ich nehme sowas normal mit meinem MD-Recorder auf.



Für den PC würd ich Steinberg Wavelab nutzen. da nimmst du das Set als *.WAV datei auf und kannst es später nach belieben in die verschiedene formate umwandeln und dann brennen.

cue-punkte kannst du meines wissens nachträglich mit nem anderen prog machen(oder vielleicht auch wavelab), der name fällt mir nur gerade nicht ein.


[Beitrag von schlusenbach am 24. Sep 2004, 21:32 bearbeitet]
2001stardancer
Inventar
#3 erstellt: 05. Sep 2008, 08:25
@housegemacht

Das WaveLab Essential 6 kostet bereits 99,- Euro.


Mit WaveLab Essential 6 bekommen Sie eine hochwertige Sammlung essentieller Audio Editing Tools. Das komplett überarbeitete WaveLab Essential 6 bietet Ihnen umfangreiche Funktionen für professionelles Editing, Restaurieren und Mastering von Audiomaterial - und das zu einem äußerst günstigen Preis.

Quelle: shop.steinberg.net



Für den Anfang und zum Probieren solle AUDACITY

zur Homepage / zum Download
evtl. völlig ausreichen. Diese Software ist open source und völlig kostenlos.
Downloaden, installieren und probieren - viel kannst du nicht verkehrt machen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dj equitmend
Maydayfd am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  3 Beiträge
Platte!
Nif4n am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  9 Beiträge
Schallplatten im Keller o.ä. sicher lagern?
konsumkünstler am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  3 Beiträge
Suche guten DJ Schallplattenshop
=MO=MaTriX am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  3 Beiträge
Ich suche einen Plattenspieler
DrRadon am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  2 Beiträge
ist es ratsam, einen plattenspieler vom saturn zu kaufen, so um hundert euro?
seriousmoonlight_b am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  31 Beiträge
2 Fragen zum Thema Vinyl und Plattenspieler
Zekemania am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.02.2004  –  3 Beiträge
Ist meine LP kaputt?
leppard81 am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  5 Beiträge
"Referenz" Platte
*gecco* am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  5 Beiträge
Plattenspieler & Kopfhörer ...
DePPmAztA am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 30.01.2004  –  4 Beiträge

Anzeige

Top Produkte in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedCobra0815
  • Gesamtzahl an Themen1.417.720
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.992.862

Top Hersteller in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen