Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Probleme beim Anschluss von Pc über Mischpult an Stereoanlage!!

+A -A
Autor
Beitrag
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Mai 2004, 15:43
Hallo,

danke fürs rein schauen, wäre sehr nett wenn man mir helfen würde ;)! Also ich habe mein PC am Mischpult angeschlossen, von der Soundkarte (3,5mm) über einen Adapter zu Chinch und dann an Phono am Mischpult. Dann ein CHinch Kabel vom Mischpult (Line Out) zum Verstärker an Phono.
Und íst es total leise und verzerrt. Wenn ich an Aux anschließe habe ich es in normaler Lautstärke aber total verrauscht.
Ich denke es liegt daran, da ich bei der Verbindung vom PC zum Mischpult keine Erde angeschlossen habe, was auch nicht möglich ist, zumindestens am PC nicht.

Ist meine Vermutung richtig? Was kann ich dagegen machen?
Wie schließe ich sonst die Anlage am PC an?

Gruß
eox
Inventar
#2 erstellt: 19. Mai 2004, 16:18
du musst line ein und outgänge und nicht phono benutzen...bist du dir sicher phono am mischpult ist, phono ist normal nur für plattenspieler.
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Mai 2004, 12:28
Aha, das klappt aber auch nicht. Ich habe jetzt den PC an Line 1 am Mischpult abgeschlossen und das Mischpult an AUX am Verstärker. Und es rauscht immer noch total.
Ich habe schon total viele Möglichkeiten ausprobiert und immer rauscht es. Woran liegt es?
eox
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2004, 13:15
was für eine soundkarte und mischpult ist das überhaupt?
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 20. Mai 2004, 17:48
Ich habe eine Creative PCI Sound Blaster und das Mischpult ist ein 3 Kanal Mixer (Vestax PCV 175)Infos hier:http://www.vestax.com/products/pcv175.htm

Wäre echt super wenn du mir da helfen würdest!
eox
Inventar
#6 erstellt: 20. Mai 2004, 18:17
hm also wenn du die lines benutzt und deine endstufe auch richtig angeschlossen ist, ist entweder der mischer oder die endstufe mist oder etwas defekt
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Mai 2004, 21:27
wie muss ich das denn jetzt richtig anschließen?
Also vom mischpult von line out an aux am verstärker oder?
eox
Inventar
#8 erstellt: 21. Mai 2004, 09:20
also lineOUT(soundkarte) lineIN mischpult dort die preOUT oder wie auch immer die heissen... zum preIN der endstufe.
vincentboschet
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Mai 2004, 11:14
hallo,

hast du am pc in der Lautstärkeregelung den Summenregler ("play control") ganz oben und den regler der quelle die du hören willst (ich nehme mal an wave / directsound) ebenfalls ?
sind alle anderen regler (mikrofon, line-in etc.) unten bzw. gemutet ?
wie laut ist das rauschen im vergleich zur musik ?
ist das rauschen auch hörbar wenn du das mischpult aufziehst und nicht an den pc anschließt ?

mfg
vincent b.
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 21. Mai 2004, 12:45
Also ich habe Volume Control und Wave ganz oben, alle anderen gemutet. Das rauschen ist etwas leiser als die Musik. Aber das komische ist, das die Musik auch extrem leise ist. Normaler weiße ist es schon ordentlich laut, wenn man den Verstärker 1/4 aufdreht und noch den -20db Knopf an hat. Jetzt habe ich den nich an und den Verstärker ganz aufdreht und es ist nicht laut. Was mach ich nur falsch?
eox
Inventar
#11 erstellt: 21. Mai 2004, 13:52
was haste den am gain des mixers eingestellt?
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 21. Mai 2004, 14:02
Was bedeutet denn Gain? Hab ich ja noch nie gehört?
eox
Inventar
#13 erstellt: 21. Mai 2004, 14:33
das ist der regler für die eingangsempfindlichkeit der einzelnen kanäle eines mixers.
hast du auch an deinem...
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 24. Mai 2004, 12:07
Also ich habe immer noch meine Probleme! Ist Gain das selbe wie Trim? Also der stand ganz aufgedreht!

Das Problem ist jetzt, das jetzt gar nix mehr klappt!
Also wenn ich das Mischpult mit 2 Plattenspielern und dann an den Verstärker an Phono anschließe funktioniert es eigentlich. Nachdem ich das mit dem PC ausprobiert habe rauscht es aber auch dabei. Was ist nur falsch???

Also ich weiß echt nicht mehr was da nicht stimmt.

Ich habe jetzt gerade noch in einem anderen Thema gelesen das das wohl normal ist das es rauscht bei einem langem Chinch Kabel. Ich habe auch 5m zwischen Mischpult und Verstärker. Aber mit den Plattenspielern hatte es ja auch mal geklappt!

Bitte helft mir!!!
Danke


[Beitrag von Agent.Hamster am 24. Mai 2004, 12:10 bearbeitet]
Ralfii
Inventar
#15 erstellt: 24. Mai 2004, 12:17
schliese mal normale PC lautsprecher an deinen PC an oder einen kleinen kopfhörer, um zu schauen, ob was am PC rauskommt.
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 24. Mai 2004, 15:16
Ja klar... das geht!!!
Ralfii
Inventar
#17 erstellt: 24. Mai 2004, 16:33
dann mal direkt ohne das mischpult anschliessen.

ggf. must du am mixer die eingänge umstellen, die sind teilweise m,ehrfang belegt (kenne deinen mixer aber nicht genau)
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 24. Mai 2004, 16:49
Keine schlechte Idee!!!

So funktioniert es einwanfrei. Gute Qualität, kein Rauschen, alles Top.

Aber was machen ich denn dann falsch am Mixer???
Agent.Hamster
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 24. Mai 2004, 16:55
hmmmmmmmmm.... das ist mir jetzt echt peinlich, aber seitdem ich versucht das ganze über line 1 anstatt über phono zu laufen, war der Stecker vom Mixer nicht mehr richtig drin. Jetzt funktioniert soweit alles Top. Ich hoffe ich krieg es auch noch hin den Mixer an die Plattenspieler wieder anzuschließen ohne Rauschen!!

Danke an alle die mir geholfen haben
Ralfii
Inventar
#20 erstellt: 25. Mai 2004, 07:37
Für plattenspieler brauchst halt nen speziellen anschluss mit eingebautem entzerrvorverstärker, da der tonabnehmer ein anderes signal liefert (schwächer und mit anderem frequenzgang).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brummen beim anschluss von mischpult
hifi-anfänger90 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  18 Beiträge
Problem beim Anschluss PC->Stereoanlage
onslaught am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  4 Beiträge
Probleme beim Mischpult an den PC anschließen =)
Hardc0r3Pandaa am 08.08.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  3 Beiträge
HOCHLEISTUNGSMIKROFON + MISCHPULT ANSCHLUSS AN PC
ghettomaster am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 27.07.2008  –  8 Beiträge
Pc-Subwoofer-Mischpult etc.
BabeLuVs am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  15 Beiträge
PC Headset an Mischpult
panpeter am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  3 Beiträge
PC Sound über Stereoanlage?
messerschmitt am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  4 Beiträge
Mischpult mit Pc verbinden!
Immanuel197 am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  18 Beiträge
Pc ans MISCHPULT anschließen
spaßmixer12 am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  2 Beiträge
Rauschen beim Anschluss von PC an Hifi Anlage
Mo23 am 31.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedGhostdog68.
  • Gesamtzahl an Themen1.345.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.762