Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musik von CD in Computer

+A -A
Autor
Beitrag
Arley
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 29. Mrz 2009, 21:09
Ich möchte gerne von meinen CDs die Musik in meinen Computer überspielen und speichern ! um nicht jedesmal eine CD einlegen zu müssen !
Evt. brauche ich dafür ein bestimmtes Musikprogramm, was ich nicht weiß !
Ich habe Vista, mehr Ahnung habe ich " noch " nicht und hoffe mir kann jemand helfen !

Gruß Arley
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2009, 22:02
Hallo, für beste Quali benötigst du
EAC (Exact Audio Copy, dMC-Accurate-Rip,
ASAPI Treiber für EAC, für MP3 Lame Encoder
3.98.
Mit EAC unkomprimiert Rippen=.WAV wie auf
der CD.
Oder gleich von EAC auf MP3 schrumpfen,
VBR 0-höchste Quali, Joint Stereo.
Findest du alles mit google.
WAV & MP3 können so ziemlich alle Player,
Win Media Player, Winamp, Foobar, Evil Player, etc.

Gruß


[Beitrag von plastikohr am 29. Mrz 2009, 22:07 bearbeitet]
cr
Moderator
#3 erstellt: 29. Mrz 2009, 23:18
Einfacher gesagt:
Man braucht ein CDROM-Laufwerk und ein Ausleseprogramm, das häufig Bestandteil eines Brennprogrammes ist, oder halt EAC. Damit bringt man die Tracks der CD auf die Festplatte als WAV-Dateien. Dann kann man sie entweder noch datenreduzieren (mit Verlust: mp3 etc., ohne Verluste: FLAC) oder man läßt sie so. Man kann sie natürlich gleich im gewünschten Zielformat auf die Festplatte bringen, was aber auch Nachteile hat.
Wie das genau geht, wurde hier schon so oft und in allen Facetten erklärt, daß du wohl kaum mehr viele Antworten dazu bekommen wirst. Zudem gibts auch eine Suchfunktion.
Stichworte sind: rippen, grabben


[Beitrag von cr am 29. Mrz 2009, 23:19 bearbeitet]
se64
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Mrz 2009, 14:22
@ Arley
Cd einlegen, den Media Player öffnen, auf vom Medium kopieren klicken, Bitrate einstellen und kopieren..fertig.
Wenn du etwas versierter bist, EAC. Flac ist optimal.
freibürger
Inventar
#5 erstellt: 31. Mrz 2009, 19:15
Ich rip meine CDs mit iTunes und leg sie unkomprimiert als AIFF auf die Festplatte.
Die Musikverwaltung mit iTunes finde ich klasse und für meine Bedürfnisse mehr als ausreichend.
Raus geht es via USB an einen externen DAC.
Alles obereasy.

Gruß Peter
tricked
Stammgast
#6 erstellt: 01. Apr 2009, 16:00
was ist ein DAC?
cr
Moderator
#7 erstellt: 01. Apr 2009, 16:16
Digital Analog Converter, auch DA-Wandler genannt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD aufnehmen auf Computer
Rudi7 am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  9 Beiträge
Musik über den Computer wird nicht abgespielt
ben_1603 am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  10 Beiträge
2.1. System für Computer
beardeddragon am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  10 Beiträge
*DJing* mit COMPUTER ??
*dEFcHILL* am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  5 Beiträge
Computer an Verstärker
jofenchel am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  14 Beiträge
Computer Surroundsystem
<|Maverick|> am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  17 Beiträge
Musik von Audio CD auf Festplatte
Firecookwolf am 19.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  4 Beiträge
SACD auf dem Computer abspielen?
Erdbaehr am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  10 Beiträge
Optimiertes CD Laufwerk für Musik
JensLi am 21.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  28 Beiträge
Musik von Computer, Handy und Tablet kabellos auf Soundsystem - WiFi/W-Lan DAC!
Cawi am 18.10.2014  –  Letzte Antwort am 19.10.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJanine_Rudolf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.542