Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Winamp zischen weggbekommen?

+A -A
Autor
Beitrag
matzekahl
Stammgast
#1 erstellt: 18. Apr 2009, 14:10
Moin,

ich habe nen Linn Classic Movie (erste Generation) an meinem PC angeschlossen. Nun lass ich meine X-Fi an der Linn über ein billiges Kabel laufen. Nun ist es so, dass die Linn bei meinen Lautsprechern ein sehr unangenehmes zischen (damit meine ich dass die Hochtöner zu dominant sind). Wie würdet ihr mir empfehlen das Problem zu lösen?

1) EQ bei Winamp einstellen (welche Regler wären dafür verantwortlich?)

2) Im X-Fi Modus Fenster habe ich auch die Möglichkeit generell die Ausgabe über nen EQ einzustellen. Auch zu diesem Tipp hätte ich dann gern ein paar Tipps...

Wäre nett wenn Ihr mir da ein wenig behilflich sein könntet...
pegasus07
Stammgast
#2 erstellt: 18. Apr 2009, 14:25
EQ`s sind zum entzerren immer geeignet. Die Frequenz, die Du zum entzerren, und somit das Zischen zu unterbinden, benötigst, musst Du austesten. Im professionellem Bereich entfernt man Zischlaute mit sogenannten Deessern.... kann man aber auch mit`m EQ machen. Ich tippe mal so um die 2KHz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X-Fi
Datonate am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  15 Beiträge
X-Fi Forte Treiberprobleme
Arkus am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  11 Beiträge
Zischen bei Hohen Tönen und "s" vom Sänger, wie entfernen?
narutofan93 am 03.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.07.2014  –  4 Beiträge
X-Fi an Receiver
Mike-S am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  5 Beiträge
Soundblaster X-Fi Keine Stimme
ioqpoi am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  2 Beiträge
Creative X-Fi
HrBusfahrer am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  4 Beiträge
X-Fi über Toslink an Receiver
Baywalker am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  3 Beiträge
Chinch Eingang der X-Fi am Pc funzt nicht
buexxxi am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  5 Beiträge
Bass ist nach Audigy1 ==> X-Fi Music wechsel total schlimm...
Meick am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  13 Beiträge
X-Fi und 5.1
tEhHoLLoW am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792