X-Fi Ausgängsbelegung ändern?

+A -A
Autor
Beitrag
sick
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jul 2007, 01:59
Hallo,

ich hab jetzt seit kurzem die X-Fi Xtreme Music in meinem rechner.
ich bruach die karte gurndsätzlich für 2 dinge.
1. zum spielen über kopfhörer
2. zum musik hören über die stereoanlage.

jetzt meine frage: gibts eine möglichkeit das ganze so zu deichseln dass ich nicht jedes mal hinter den rechner kriechen muss und umstöpseln muss wenn ich vom "spielmodus" in den "musikmodus" wechsle?
bei meiner onboard karte konnte ich da nämlich jeder buchse sagen was da dran hängt und dann hing einfach an einer der kopfhörer und an der anderen die anlage.
diese funktion hab ich bei der x-fi leider nicht gefunden...
pabbatz
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Jul 2007, 10:11
Also mit dem X-FI Treiber kenn ich mich nicht aus. Aber du könntest es theoreitsch über einen Klinken 1 zu 2 Adapter wie den hier machen. Was das Qualitativ für einbußen bringt kann ich jedoch nicht sagen.

Gruß pabbatz


[Beitrag von pabbatz am 16. Jul 2007, 10:11 bearbeitet]
mondragon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Jul 2007, 16:32
Ich benutze im Moment einen von diesen hier:



Der Adapter hängt zwischen Soundkarte und meinem AVR.

Die Klangeinbußen sind echt minimal.
teuchi
Stammgast
#4 erstellt: 19. Jul 2007, 00:59
Hi,

Ich hab das bei meiner Freundin Ihrem PC auch mit nem Klinke-Y-Kabel gemacht..was zu erwähnen wäre: Ihre Kopfhörer haben nen Lautstärkeregler und wenn sie an dem lauter macht wird der Ton aus der Anlage automatisch Leiser..aber sonst kein Problem
rille2
Inventar
#5 erstellt: 19. Jul 2007, 08:09

sick schrieb:
Hallo,

ich hab jetzt seit kurzem die X-Fi Xtreme Music in meinem rechner.
ich bruach die karte gurndsätzlich für 2 dinge.
1. zum spielen über kopfhörer
2. zum musik hören über die stereoanlage.

jetzt meine frage: gibts eine möglichkeit das ganze so zu deichseln dass ich nicht jedes mal hinter den rechner kriechen muss und umstöpseln muss wenn ich vom "spielmodus" in den "musikmodus" wechsle?


Die X-Fi hat einen Anschluss für ein Front-Panel, das wäre die sauberste Lösung. Wie das beschaltet wird, findest du hier: http://www.hifi-foru...ad=4412&postID=11#11. Dann kann manim Treiber auch einstellen, dass beim Einstecken des Kopfhörers die Lautsprecher stummgeschalten werden und das Kopfhörer-Profil aktiviert wird.
sick
Stammgast
#6 erstellt: 19. Jul 2007, 19:37
rille2

genau an das hab ich auch schon mal gedacht hab aber nirgens die anschlussbelegung für das frontpanel gefunden

DANKE
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X-Fi Forte Treiberprobleme
Arkus am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  11 Beiträge
x-fi xtreme gamer oder music
Jolt am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  2 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music
Ax89 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  9 Beiträge
X-Fi
Datonate am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  15 Beiträge
Creative X-FI Xtreme Musik!
Maschurke am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  4 Beiträge
Digitaler Ausgang für X-Fi Xtreme Music
allib am 24.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  25 Beiträge
nForce 4 + X-Fi
SuperTasche89 am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  16 Beiträge
Sound über ATI 4870 oder über X-fi xtreme Music ?
unkn0wn8 am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  3 Beiträge
X-Fi Xtreme Music + Teufel CEMPE
Falkyr am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  3 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music gut genug ?
durst99 am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedkarounette
  • Gesamtzahl an Themen1.406.909
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.794.361