Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher piepen und rauschen?

+A -A
Autor
Beitrag
fr3sh
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Sep 2009, 21:28
Hallo Leute,

ich weiss, dass es schon ähnliche Themen gab/gibt, aber keins, dass mein Problem behandelt.
Also mein Problem ist, dass meine Lautsprecher, wenn sie am PC angeschlossen sind, anfangen zu rauschen und zu piepen. An der Soundkarte kann es nicht liegen, weil andere Lautsprecher am selben Ausgang nicht piepen und/oder rauschen. Am Verstärker und den Lautsprechern kann es eigentlich auch eher weniger liegen, weil, wenn ich statt einen PC z.b. einen MP3 Player an den Verstärker anschließe, piept und rauscht überhaupt nichts. Zum piepen/rauschen sei noch gesagt, dass es, wenn ich z.B. am PC einen Film anmache, lauter wird. Von lauterer Musik wird es zwar übertönt, aber es stört mich trotzdem. Wenn nun mein PC sozusagen kein Ton von sich gibt, wird es wieder leiser, aber nur leiser und ist nicht immer weg.
Ich verstehe das nicht.
Kann mir jemand helfen?

MfG

P.s. Ich weiss nicht, ob es hilfreich ist, wenn ich sage, dass dazwischen noch ein Equalizer hängt, aber an dem kann es auch nicht liegen, weil, wie gesagt, alles mit MP3 Player wunderbar funktioniert.
chilman
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2009, 12:57
probier mal einen nf-trennübertrager, auch mantelstromfilter genannt, aus...
fr3sh
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Sep 2009, 21:46
Nein, habe ich nicht, aber vielen Dank für die Antwort. :-)
Ich habe das Problem soeben nämlich selber gefunden/gelöst. :-P
Es lag an dem zweiten Bildschrim, den ich angeschlossen hatte. Habe ein Laptop und wollte einen zweiten und größeren Bildschirm, um z.b. nebenbei Filme zu gucken o.ä.
Aber wieso haben meine Lautsprecher Probleme mit dem Bildschirm? Sobald ich ihn aus dem Laptop rausziehe, hört das rauschen und piepen auf. Bildschirm ausmachen, bzw. Netzstecker raus, bringt nichts; nur das Kabel, was zum Laptop geht (hab leider grade den Namen vergessen :-[), verursacht diese nervenden Geräusche...
Schon komisch...
Naja, zumindest ist das Problem gelöst mit dem Rauschen, aber nun kann ich den zweiten Bildschirm nicht mehr nutzen...
Vielleicht gibt es da ja eine Lösung. :-)

MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage an PC -> Piepen und Rauschen
Specter am 15.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  65 Beiträge
Lautsprecher piepen
SpecialAgentDaleCooper am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  26 Beiträge
Probleme mit Laptop an Verstärker, Piepen und Rauschen
Unbiter am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  11 Beiträge
Piepen aus den Lautsprechern
Specter am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  5 Beiträge
Lautsprecher rauschen auf einmal!!??
Ace-dude am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  15 Beiträge
Rauschen!
OliK am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  4 Beiträge
Rauschen !!!
Lord-N!kon am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  6 Beiträge
Rauschen
metty123 am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher spinnen nimmer rauschen aber nun......
kheelan am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  4 Beiträge
Rauschen aus Lautsprecher nachdem Monitor angeschlossen wurde
ellbergone am 14.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.936