Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Theatron Agrippa - wie Xear 3D richtig einstellen für 5.1?

+A -A
Autor
Beitrag
Heady7
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Sep 2009, 08:03
Hallo,

Ich hab mir die Theatron Agrippa geholt mit dem CMI8770 Chip, d.h. Dolby Digital Live 5.1 encoding inkl. DTS encoding an den SPDIF Out.

Leider find ich die Software, welche zum Einstellen des Inputs und Outputs alles andere als selbsterklärend. Siehe Screenshot vom GUI.


Folgende Anwendungsfälle habe ich zu bewältigen:

1. 3D Game à la First person Shooter, o.ä. mit EAX, etc.:

Welches ist nun die richtige Wahl im Input Feld?

2. 5.1 AC3 File von einem Movie?

Auch hier - was wähle ich am besten?

3. Mp3 File:

Lässt sich aus einem MP3 File wirklich ein 5.1 Signal aufmischen? Bei mir kommt aus den hinteren Homecinema Boxen nur etwas, wenn ich als Input 2 Kanäle nehme.

Als Output hab ich immer Dolby Digital Live anstatt PCM.



Gruss
Heady


[Beitrag von Heady7 am 09. Sep 2009, 08:05 bearbeitet]
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2009, 10:50
Moin.

Als Output hab ich immer Dolby Digital Live anstatt PCM.
Das ist richtig. Bei einer digitalen verbindung wird nur 5.1 ausgegeben wenn es vorliegt, z. B. DVD. Ansonsten wird eben DDLive benötigt.
Heady7
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Sep 2009, 12:49
Hmm, mir ist einfach ein wenig schleierhaft, wann ich welchen Input verwenden muss.

Ich hab's mal mit der Batman Arkham Asylum Demo ausprobiert.

Wähle ich als Input "2CH", kriege ich per DD Live als Soundausgabe kaum diversierten Raumklang.

Wähle ich als Input "8CH", so ist der Surround sehr differenziert.

Versuche ich gleiches aber mit einem MP3 File, dass erhalte ich bei "2CH" guten Surround Sound, aber wähle ich "8CH", so kommt hinten gar nix raus.

Werd zu Hause einmal ausprobieren, was mit dem 5.1 Sound passiert, wenn ich eine DVD abspiele über den PC und PCM aktiviert hab. Theoretisch müsste dann auch 5.1 rauskommen, ohne dass Dolby Digital Live benutzt wird. So was zumindest bevor ich die Theatron hatte (Realtek onboard Soundchip).
Aber eben, das ist nicht das Hauptproblem. DVD-Rips bieten eigentlich einen super Surround Sound, aber je nach "input" Einstellung klingts ein wenig anders.
plastikohr
Inventar
#4 erstellt: 09. Sep 2009, 14:28

Wähle ich als Input "2CH", kriege ich per DD Live als Soundausgabe kaum diversierten Raumklang.

Zitat von der DD Live Seite:
Liefert bei der Wiedergabe interaktiver Videospiele realistische 5.1-Surround-Sound-Effekte über eine Dolby Digital-Heimkinoanlage.
geht anscheinend nicht mit jeder Karte.

Versuche ich gleiches aber mit einem MP3 File, dass erhalte ich bei "2CH" guten Surround Sound, aber wähle ich "8CH", so kommt hinten gar nix raus.
8 Ch In kann nicht gehen, liegt nicht vor. Ich setze hier MP3 = Stereo. Bei 2 Ch In wirkt wohl DD Live.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Club 3d Theatron Agrippa
Teufel1992 am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  15 Beiträge
Surround Sound am PC mit Xear 3D
Beat#Junkie am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  15 Beiträge
Theatron Agrippa DTS vs Creative DTS Encoder 610 + Audigy2 ZS +
aeroman am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  27 Beiträge
ich blick ned druch powerdvd 9, blu-ray und Club 3D Theatron Agrippa
scopie am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 29.08.2009  –  7 Beiträge
Onboard Sound oder Club3d Theatron Agrippa?
3at am 08.05.2014  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  4 Beiträge
club 3d theatron problem
yamaharacer am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2007  –  43 Beiträge
Club 3D Theatron DD 7.1, PCI 5.1 über Optisch?
Bingobongo007 am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  9 Beiträge
Erfahrungen mit Club 3d Theatron?
florifantasy am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  7 Beiträge
Theatron Agrippa - Rauschen und Knistern
pakZ am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  4 Beiträge
Soundkarte richtig einstellen
Neo93 am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 28.09.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.946