Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creative X-Fi Titanium an H&K AVR 430

+A -A
Autor
Beitrag
Arctic
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jan 2010, 17:33
Hallo zusammen,

ich habe (seid langem schon) meinen PC mit meinem AVR verbunden, bin mir aber nicht sicher ob ich das richtig gemacht habe, da ich keinen richtigen 5.1 Sound raus bekomme. Wieso ich das glaube? Weil ich - sobald irgendwie/irgendwo am Rechner Sound läuft - an meinem AVR "PCM 48 kHz" stehen habe. Ich komme damit nicht ganz klar, was bedeutet das genau?

Außerdem glaube ich das, weil an meinem AVR die Boxen angezeigt werden, und alle Boxen die aktiv bzw angesprochen werden, bei denen blinkt das Kürzel bzw es wird überhaupt angezeigt (also L, R, C, etc). Wenn ich einen Film schaue werden alle Kürzel/Boxen angezeigt, wenn der PC aktiv ist nur L und R, also Stereo.

Des weiteren kann ich beim Creative Konsole-Starter 5.1 als Lautsprecherkonfiguration auswählen, wenn ich aber eine Box anklicke (um den Sound zu prüfen) höre ich nichts. Und wenn ich auf automatische Konfiguration gehe, wählt er mir 2/2.0 aus (da höre ich aber auch nichts). Ich habe aber definitiv ein 5.1 System an meinem AVR angeschlossen. Sound über Winamp, VLC oder Games "funktioniert" soweit, nur aber nicht in 5.1. Und über die Testsoftware, wenn ich einzelne Boxen überprüfen möchte, kommt gar kein Sound (warum auch immer).

Wenn ich Filme oder Spiele am Rechner ausführe, hören die sich nicht so an, als wenn ich einen Film über meinen DVD-Player laufen lasse, der übrigends auch per optisches Kabel mit meinem AVR angeschlossen ist.

Könnt Ihr mir weiter helfen? Ich weiß einfach nicht mehr was ich noch einstellen könnte. An der Hardware sollte es doch nicht liegen, oder?
Ich versuche mal so genau es geht mein System und die dazugehörigen Einstellungen zu erläutern, damit Ihr möglichst alle Informationen habt:

Hier die Hardware-Konfiguration:
o Creative X-Fi Titanium
o Harman & Kardon AVR 430
o per optisches Kabel miteinander Verbunden
o 5.1 Boxensystem

Und nun zu der Software-Konfiguration:
o Windows 7 x64 Ultimate

Wenn ich in meiner Taskleiste rechts auf das Lautsprecher-Symbol rechtsklicke, kann ich auf "Wiedergabegeräte" klicken und mir werden diese angezeigt. Da habe ich folgendes stehen:

o Lautsprecher (Creative SB X-Fi Standardkommunikationsgerät)
o SPDIF-Out (Creative SB X-Fi Standardgerät)

Und der "SPDIF-Out" ist bei mir als "Standard" (grüner Haken) angewählt. Würde ich den anderen anwählen, bekomme ich gar keinen Sound raus (weder über Winamp, VLC, etc.).

Treiber-Versionen:
o Creative X-Fi Treiber 2.17.0007 (30. Juli 2009)
o Creative Konsole Starter 2.61.35

Die Creative Audio-Einstellungen sehen bei mir wie folgt aus:
o Unterhaltungsmodus
o Lautsprecherkonfiguration = 5.1 Lautsprecher
o SVM = aus
o EAX Effekte = aus
o X-Fi CMSS-3D = aus
o X-Fi Crystalizer = aus
o Kopfhörererkennung - Kopfhörereinstellungen automatisch aktivieren = an - Lautsprecher automatisch stummschalten = an
o FlexiJack-Modus = Line-In
o SPDIF-Eingang (kann ich nichts auswählen) - Stereo-Mix über Digitale Ausgabe wiedergeben = aus
o Aufnahme mit Bitabgleich aktivieren = aus


Es wäre super wenn Ihr mir weiter helfen könntet!
Vielen Dank schonmal im Voraus!

Viele Grüße,
Michi
chilman
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2010, 23:41

an meinem AVR "PCM 48 kHz" stehen habe. Ich komme damit nicht ganz klar, was bedeutet das genau?

das ist das digitale format, das der receiver empfängt.
48kHz ist die abtastrate, näheres liefert wikipedia.
48kHz bdeutet allerdings auch, dass das signal wahrscheinlich von der soundkarte hochgerechnet wird, da 99% des audiomaterials eig. 44kHz hat.
aus klanglicher sicht ist das eher abzulehnen, vll. kann man das irgendwo im treiber einstellen.

Wenn ich einen Film schaue werden alle Kürzel/Boxen angezeigt, wenn der PC aktiv ist nur L und R, also Stereo.

das blinken heisst bei den h/k receivern, dass aktuell kein digitales signal (für die jew. boxen) empfangen wird. wenn ein film läuft, wird wohl ein dolbydigital oder ein dts signal übertragen, mit dem der receiver für alle boxen was anfangen kann.
bei normalen audioquellen wird jedoch nur ein stereosignal übertragen.

Sound über Winamp, VLC oder Games "funktioniert" soweit, nur aber nicht in 5.1.

das liegt daran, dass das quellmaterial in stereo vorliegt.
dazu musst du wissen, dass über die digitale verbindung nur stereo ton oder vorkodierter dolbydigital oder dts ton übertragen werden kann.
wenn die filme auf dem rechner dd oder dts ton haben, solltest du im player die direkte digitale ausgabe (oft spdif passthrough genannt) wählen, dann sollte es auch genauso wie mit dem dvd-player klingen.
wenn du musik in surround hören willst, kannst du einfach am AVR logic7 oder dts neo:6 aktivieren...

spielesound (eax) wird über die digitale verbindung leider nicht in surround funktionieren, dafür müsstest du die analoge verbindung nehmen.

ansonsten sehe ich keine probleme bei dem setup, vorausgesetzt du hast das bass-management im AVR richtig eingestellt, vom klang her ist bei musik und filmen die digitale verbindung wahrscheinlich auch besser als eine analoge...
Arctic
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Jan 2010, 11:23
Hey chilman, danke für deine Antworten!


48kHz bdeutet allerdings auch, dass das signal wahrscheinlich von der soundkarte hochgerechnet wird, da 99% des audiomaterials eig. 44kHz hat.
aus klanglicher sicht ist das eher abzulehnen, vll. kann man das irgendwo im treiber einstellen.

Leider habe ich bisher keine Einstellung gefunden, wo ich die 48 kHz in 44 kHz ändern kann. Ich mache aber gerade ein Update des Treibers und der Software, vielleicht klappt es dann.


das blinken heisst bei den h/k receivern, dass aktuell kein digitales signal (für die jew. boxen) empfangen wird. wenn ein film läuft, wird wohl ein dolbydigital oder ein dts signal übertragen, mit dem der receiver für alle boxen was anfangen kann.
bei normalen audioquellen wird jedoch nur ein stereosignal übertragen.

Das ist interessant, das wusste ich noch nicht. Danke!
Kannst du mir auch sagen, was die verschiedenen Kopfhörer-Modi bedeuten? Wenn ich meinen KH anschließe gibt es "Dolby H:BP", "Dolby H: DH1", "Dolby H: DH2" und Dolby H: DH3". Wo liegt der Unterschied? Hab schon dazu gegoogelt aber nichts gefunden.


wenn die filme auf dem rechner dd oder dts ton haben, solltest du im player die direkte digitale ausgabe (oft spdif passthrough genannt) wählen, dann sollte es auch genauso wie mit dem dvd-player klingen.

Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich das im VLC und Winamp aktivieren/einstellen? Weißt du zufällig wie bzw wo das bei den beiden Programmen geht? Ich finde keine Einstellung mit "passthrough" oder ähnlichem. :-/


Viele Grüße
Michi


[Beitrag von Arctic am 11. Jan 2010, 11:24 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X-Fi Titanium + AVR über Toslink
Eule1 am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  8 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Titanium !
Buffalo_Olaf am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  12 Beiträge
Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Pro - DTS!
jinstar am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  45 Beiträge
Teufel & X-FI Titanium Sound ausetzer
Tanquol am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  6 Beiträge
ESI Near 05 an Creative X-FI Titanium - Soundproblem
captainsisko am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  3 Beiträge
Einstellung Creative X-Fi Titanium an AV-Receiver
Kallimann1188 am 27.06.2011  –  Letzte Antwort am 27.06.2011  –  2 Beiträge
Teufel & X-FI Titanium
darthherb am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
Creative X-Fi 5.1 Problem!
Dörri am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  2 Beiträge
X-Fi Titanium SPDIF Problem
Bif1984 am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  4 Beiträge
2 receiver an Creative xfi Titanium
Kallimann1188 am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedjokerpower
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.291