VBR V0 oder 320kb CD Rip, was ist besser?

+A -A
Autor
Beitrag
MikeBln
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jun 2010, 19:23
Hallo
ich habe keine Ahnung und würde gerne mal wissen was und ob es einen Unterschied zw. einem CD Rip VBR V0 und 320kbps klanglich/qualitativ und in der Größe gibt?
Dann gibt es noch CBR?


[Beitrag von MikeBln am 21. Jun 2010, 19:25 bearbeitet]
MikeBln
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jul 2010, 15:26
..schönen Dank fürs Gespräch .. CLOSED
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VBR mit Lame?
WiCKeRMaN am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  9 Beiträge
Probleme mit Rip-Geschwindigkeit
leola74 am 19.02.2018  –  Letzte Antwort am 20.02.2018  –  7 Beiträge
a) 320 vbr (16-320) schlechter als 192? b) Encspot
MyUser am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 01.08.2011  –  18 Beiträge
MP3 CBR 320kBits/s vs VBR
Tigerfox am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  2 Beiträge
Maximale Sound-Qualität bei Rip von CD
krymel2k10 am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  4 Beiträge
Frage an die Rip-Profis
Spike_muc am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  82 Beiträge
EAC und Accurate Rip - Einstellungsfehler?
*Nightwolf* am 18.06.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2012  –  4 Beiträge
Komprimierung - VBR mit Joint Stereo?
Canadian am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  2 Beiträge
Rip-Vorgang verbessern / tunen - Voodoo?
Bartók-Fan am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  3 Beiträge
Kostenlose Rip-Software für DVD's und CD's
zonkuz am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.07.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedfraela
  • Gesamtzahl an Themen1.407.121
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.798.411