Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


mp3gain fragen

+A -A
Autor
Beitrag
Nixwissender
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Jan 2011, 21:39
ich habe eine frage zu mp3gain

ich mache damit meine tracks lauter sodass sie auf meinem ipod lauter klingen++

was bedeutet aber die spitzen werden abgeschnitten (falls zu laut wird )

und wieso steht beim analiesieren bei den tracks fast immer clipping ja ??

und was bedeutet track anpassung -3.0 ???

und die meisten tracks die ich analysiert habe sind von 91-97 db

bringt es was,alle auf 103 db zu machen ??

danke


[Beitrag von Nixwissender am 22. Jan 2011, 21:45 bearbeitet]
MacPhantom
Inventar
#2 erstellt: 22. Jan 2011, 21:49
Troll? Oder warum beantwortest du deine Fragen selbst?

Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

Wenn du wirklich ernsthaft fragst: "Clipping" ist genau das Phänomen, dass die "Spitzen" im Audiostück abgeschnitten werden. Die Audioformate erlauben nur Lautstärken bis zu einer gewissen Höhe, danach ist fertig. Wenn du also deine Lieder lauter stellst (und dir dein Gehör zerstörst), dann wird alles künstlich bereits im Format angehoben. Die Folge: grässlichstes Clipping.

Willst du wirklich so laut hören, dann empfehle ich GoPod und/oder die Lautstärkenanpassung in iTunes.


[Beitrag von MacPhantom am 22. Jan 2011, 21:52 bearbeitet]
Nixwissender
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Jan 2011, 21:58


WAS?

Das sind doch normale fragen
MacPhantom
Inventar
#4 erstellt: 22. Jan 2011, 22:11
Ich hatte es so verstanden, dass du fragst, was Clipping ist, obwohl du es vorher bereits beantwortet hast, sorry.

Wenn du deine Tracks mit solcher Software lauter stellst, dann wird eigtl. die Amplitude erhöht. Die "Durchschnittslautstärke" wird somit höher. Die Folge: in den digitalen Container passen die hohen Spitzenwerte nicht mehr rein und werden abgeschnitten. Das nennt man Clipping.
Als Resultat hast du dann zwar eine höhere Lautstärke, aber auch hässliche Verzerrungen.

"Trackanpassung -3.0" heisst wahrscheinlich, dass die Lautstärke auf -3 dB angehoben wurde, was bereits eher viel ist. CDs zum Beispiel sind auf -12 dB ausgelegt (hohe Toleranz).


Soll mich bitte einer korrigieren, wenn ich mit meinem Halbwissen falsch um mich schmeisse!
j!more
Inventar
#5 erstellt: 23. Jan 2011, 11:08
Die meisten Benutzer verwenden mp3Gain, um alle Tracks oder Alben auf einen normalisierten Pegel zu bringen, damit es bei der Wiedergabe keine Lautstärkesprünge gibt. Dabei wird der Pegel in der Regel ABGESENKT, um CLIPPING zu vermeiden.

Clipping bedeutet in diesem Fall nicht "abschneiden" sondern verzerren.

Du wirst bei der Analyse festgestellt haben, dass viele der Songs rot unterlegt sind. Dort hat das Programm bereits eine Anfälligkeit für Verzerrungen festgestellt. Den Pegel noch weiter anzuheben ist deshalb keine gute Idee.

Trackanpassung -3 heisst, dass der Pegel gegenüber dem ursprünglichen Pegel um 3 dB abgesenkt wird (um Clipping zu vermeiden zum Beispiel, oder auf einen normalisierten Pegel zu kommen).

Das ipod-Problem kenne ich auch, das haben wir einer Bestimmung der EU zu verdanken, die unser Gehör schützen soll. Wenn es mit dem ipod lauter sein soll, hilft entweder ein Import aus den USA, ein Hörer mit besserem Wirkungsgrad oder ein Verstärker. Bezahlbar und brauchbar sind etwa die von FiiO.


[Beitrag von j!more am 23. Jan 2011, 11:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audacity Tracks trennen
Klas126 am 22.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  13 Beiträge
Mp3gain das Programm
-HIFI09- am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  2 Beiträge
MP3Gain Tags löschen
CandleWaltz am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  6 Beiträge
CD mit 4 Tracks mit Index rippen?
steklo am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  15 Beiträge
Fragen zum Thema Clipping und ReplayGain
MIMHHS am 11.10.2011  –  Letzte Antwort am 21.10.2011  –  2 Beiträge
Trotz Flac noch Pause zwischen Tracks
BelaC am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  5 Beiträge
Was bedeutet Bit und kHz
JustListen am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  3 Beiträge
Windows Mediaplayer: Wo wird Bewertung der Tracks gespeichert?
Robert.Vienna am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  3 Beiträge
mp3gain für flac Dateien?
anjoku am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  10 Beiträge
Was bringt ASIO bei 48 KHz?
???!!!??? am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.04.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.267