Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Trotz Flac noch Pause zwischen Tracks

+A -A
Autor
Beitrag
BelaC
Stammgast
#1 erstellt: 04. Aug 2009, 08:26
Hey

Hab mit EAC zum ersten mal eine CD im Flac-Format auf meinen CD gerippt, da ich gehofft habe vor allem bei Live-CDs die nervigen Pausen zwischen den Liedern weg zu bekommen, die man bei MP3s immer hat.
Leider war das Ganze nicht zu 100% erfolgreich, denn ich hab jetzt zwar kürzer, aber immer noch wahrnehmbare Pausen zwischen den einzelnen Liedern. Sowohl auf dem PC (Creative Media Source), als auch auf meinem MP3-Player (Cowon iAudio7).
Ist das normal oder hab ich etwas falsch gemacht? Hab mich an an diese Anleitung gehalten.
Leg ich die CD in den PC ein und spiele sie mit dem Creative-Player ab, dann gibts keine Pausen.

Vielen Dank!

mfg BelaC


[Beitrag von BelaC am 04. Aug 2009, 08:32 bearbeitet]
cr
Moderator
#2 erstellt: 04. Aug 2009, 09:32
PC: Hängt vom Mediaplayer ab.
Probiers mit einem vernünftigen wie foobar. Viele Media Player können das nicht.
mp3-Player: hängt vom Gerät ab, ob es wav und flac lossless spielen kann.
BelaC
Stammgast
#3 erstellt: 04. Aug 2009, 09:37
Vielen Dank! Mit foobar klappts, dann liegt wohl an meinem MP3-Player. Schade...
€: Wobei foobar auch bei Mp3s keine Pause macht, wie ich gerade festgestellt hab.


[Beitrag von BelaC am 04. Aug 2009, 09:41 bearbeitet]
cr
Moderator
#4 erstellt: 04. Aug 2009, 09:47
Manche Software-Mediaplayer-Hersteller haben es bis heute nicht kapiert, daß Unterbrechungen für viele Musikhörer ein Knock-Out-Thema sind, und derartige Player als unbrauchbar eingestuft werden (zB auch der weitverbreitete Realplayer).
Eine derartige Resistenz gegenüber Kundenbedürfnissen ist eigentlich erstaunlich, wo es doch heutzutage genügend Feedback übers Internet gibt.
Das Problem stellt sich nicht nicht nur bei Live-Rock/Pop-Musik, sondern genau so oft bei Klassik, Filmmusik, Opern...
BelaC
Stammgast
#5 erstellt: 04. Aug 2009, 09:55
Stimmt, nervt mich auch. Selbst bei modernen Alben gibts teilweise Übergänge von einem Song in den anderen. Bei Live-Alben sowieso. Am PC ist es noch zu verschmerzen, da ich an dem meistens nur nebenher Musik höre, aber meinem MP3-Player würd ich das schon ganz gern austreiben. Hab ja nicht das billigste Gerät gekauft.

Hab gerade noch ein wenig nachgelesen und festgestellt, dass hier im Forum auch schon ein paar die Erfahrung gemacht haben, dass der Cowon iAudio7 kein gapless (unabhänig vom Format) kann. Hab ich wohl den falschen Player gekauft:(


[Beitrag von BelaC am 04. Aug 2009, 10:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pause beim Abspielen von Flac-Dateien einfügen
Julie1806 am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  9 Beiträge
Flac: Trotz tag nicht der richtige Bandname
Liquid_Spirit am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  2 Beiträge
Qualitätsunterschiede bei FLAC?
mantodea am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  18 Beiträge
Flac Cue Sheet - wie bekomme ich daraus Flac-Dateien?
Soundwelle am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.06.2015  –  20 Beiträge
flac to flac Konverter
singel am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  15 Beiträge
Vergleich zwischen Flac und Mp3
Black_Seraph am 22.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  186 Beiträge
MP3s ohne "Pause" ??
paule.paulaender am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  19 Beiträge
FLAC Qualitätsstufe
Moonchild am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  20 Beiträge
Flac 1.3.0
mathias1000 am 05.08.2013  –  Letzte Antwort am 06.08.2013  –  2 Beiträge
Unterschied Flac lossless und Flac 320
xBGHCxMax am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitgliedbantam2726
  • Gesamtzahl an Themen1.345.880
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.152