Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu iTunes

+A -A
Autor
Beitrag
xSiiLencer_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Apr 2011, 14:02
hab ne frage:

also meine 1000 songs sind überall auf meinem pc verteilt^^
jetz will ich alles in ein Ordner /Eigene Dateien/Musik tun.
Beispiel: /Eigene Dateien/Musik/(Albumname)/tracks/
wie mach ich das bei iTunes das ich nicht jeden track einzeln neu suchen muss das würde nämlich ewig dauern^^

bitte um schnelle hilfe

THX im Vorraus
Flügelhornist
Stammgast
#2 erstellt: 26. Apr 2011, 11:14
Es gibt in iTunes eine Funktion, Ordner einzulesen und alle darin vorhandenen Stücke in die eigene Bibliothek zu übernehmen.

Überwachen kann iTunes jedoch keine Ordner. Es gibt aber Addons, die dieses Feature ergänzen.

z.B. http://albumbrowser.klarita.net/itfw.html

Grüße Sven
bartonfink
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Apr 2011, 18:09
Das geht recht einfach (auch wenn die Menge an Text, die ich hier zusammengeschrieben habe anderes vermuten läßt; soll nur keine Fragen offen lassen ):

1. Etwaige Leichen, also Einträge in iTunes, deren Dateien durch Hin-und Herkopiererei im Windowsexplorer nicht mehr auffinden lassen:

Gesamte Liste in iTunes markieren, dann rechte Maustaste "Informationen" auswählen, und in irgendeinem Feld, das Du nicht benutzt, etwas eintragen. Z.B. bei "BPM" "20". Wenn Du dann "OK" klickst, werden bei allen Dateien, die iTunes findet, diese "20" eingetragen, bei nicht auffindbaren Dateien eben nicht.
Dann, falls nicht geschehen, die Spalte "BPM" einblenden durch rechte Maustaste in der Spaltenbeschriftung, da dann "Beats per Minute" auswählen.
Nun nach diesen 20 BPM sortieren und alle Stücke, die da KEINEN Eintrag haben, sortieren und anschließend löschen.

2. Über Bearbeiten/Einstellungen/Erweitert einen Ordner angeben, in dem zukünftig alle Lieder abgespeichert werden sollen, idealerweise "iTunes\itunes Media".
Dann die Punkte "iTunes-Medienordner automatisch verwalten" und "Beim Hinzufügen zu Mediathek Dateien in den iTunes-Medienordner kopieren" auswählen.
Nach Klick auf "OK" macht iTunes nun KOPIEN aller Lieder, die noch in der iTunes-Liste stehen und legt automatisch eine sinnvolle Ordnerstruktur in "iTunes\itunes Media" an, also "Artist\Album".
Vorteil: Wenn Du nun in iTunes bei Liedern die Tags änderst, bspw. Schreibfehler bei einem Titel oder Interpreten korrigierst, wird automatisch alles auf Dateiebene mit korrigiert und ggf. auch die Ordnernamen entsprechend geändert.
Du kannst aber weiterhin mit anderen Programmen (bitte dann nur lesend!!) auf diese Ordner zugreifen, z.B. zum Rauskopieren auf einen anderen Player oder zum Hören mit Foobar etc.

3. Wenn Du jetzt neue Lieder oder welche hast, die noch nicht drin sind, hast, gibt es in den neuen iTunes-Versionen DAS Top-Feature schlechthin, und zwar im iTunes-Media-Ordner den Ordner "Automatisch zu iTunes hinzufügen".
Alles, was Du da an mp3s reinkopierst, egal ob einzeln oder in Ordnern, zieht sich iTunes im Betrieb oder beim Öffnen schwupp-die-wupp in die Mediathek und packt sie in die entsprechenden Ordner oder legt neue an, wo nötig!

4. Löschen und Bearbeiten von mp3s ab jetzt bitte nur noch mit iTunes!
So braucht man auch kein Überwachungsplugin oder ähnliche Tricks und hat immer alles schön sauber.
Den iTunes-Media-Ordner dann ab und an mal komplett irgendwo speichern, halt als ganz normales Backup.

5. Jetzt kannst Du die ganzen mp3s, die in Deinem System und nicht im Media-Ordner sind entweder löschen oder sicherheitshalber nochmal irgendwo sichern.

Wenn iTunes bei mir nicht beim Abspielen Probleme machen würde, wäre ich als sonstiger Apple-Verweigerer dennoch ein 100%-iTunes-Fan geworden!

Viel Erfolg!


[Beitrag von bartonfink am 26. Apr 2011, 18:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
itunes organisieren
Batista123 am 14.07.2012  –  Letzte Antwort am 18.07.2012  –  3 Beiträge
iTunes Frage
Xentos am 20.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.01.2011  –  2 Beiträge
Musik aus ITunes?
be.mobile am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  11 Beiträge
itunes und flac am pc
linnianer1 am 07.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  2 Beiträge
Hochauflösende Musik -Flac in iTunes
ton-i am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  4 Beiträge
iTunes um CDs zu rippen?
Diggler-Royal am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  7 Beiträge
Itunes "synkronisieren"
Leon_di_San_Marco am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  12 Beiträge
Kleines ITunes Szenario auf dem Windows PC
bentom am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  2 Beiträge
dringende Hilfe bei itunes benötigt
akkustik1981 am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  6 Beiträge
iTunes stottert / rauscht
bartonfink am 26.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 81 )
  • Neuestes Mitglied#Gero#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.761
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.550