Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


mp3tag: Titel sortieren und benennen lassen----ich bekomms einfach nicht hin!

+A -A
Autor
Beitrag
MarcMarc
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jul 2012, 08:48
Hallo allesamt,
wo ich nun eigentlich dachte, mp3tag im Griff zu haben stellt sich mir folgendes Problem:
Wenn ich ein Album auf der Festplatte habe, so hat es . z.B. die Tracknummer/Dateinamen 1-12.
Nun wähle ich eine Tag-Quelle aus und lasse die Tracks nach Reihenfolge sortieren (über Utils) und speicher das ganze dann ab.
Nur stimmt die Trackreihenfolge nicht, die Tracks haben den falschen Namen zugeordnet bekommen.
Mache ich da was falsch, ist es nur ein kleiner Kniff?
Bitte helft einem bemühten Laien.
Vielen Dank,
Marc.
bevergerner
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jul 2012, 18:18
Hallo,

ich mach das anders.

- alles markieren (Strg + A)
- Tagquelle auswählen
- richtiges Album markieren
- ok
- speichern
fertig.

Dann evtl. noch die Datei umbenennen, wie du magst. (Artist - Album oder TrackNR - Artist - Album)

und alles fertig.

Achtung wenn du den Cover separat hinzufügen willst (Rechte Maustaste in das Cover-kästchen unten links) musst du danacht erst den Cover separat speichern. Jedenfalls kenn ich keinen anderen Weg. Ach ja, geht auch für alle in einem Arbeitsgang.

Sonst mal ins Fourm von mp-3tag einlesen - das ist echt klasse mit schneller kompetenter Hilfe.

Viel Erfolg
*Nightwolf*
Inventar
#3 erstellt: 19. Jul 2012, 18:46
Ich verstehe nicht wirklich, was du meinst. Wenn du die Tracks nach Tracknummer sortierst, dann auf die Datenbank gehst, dann bekommst du genau die Reihenfolge angezeigt, wie auch in der "normalen" Ansicht.
MarcMarc
Stammgast
#4 erstellt: 19. Jul 2012, 20:56
Hallo Ihr zwei,
vielen Dank für Eure Tipps.
Ich hab mich wohl ein wenig umständlich ausgedrückt, sorry.
Ich hab z.B. ein Album "Rhythms del Mundo" und die Tracks heißen 1,2,3,4,, sind jedoch nicht wie beim Album sortiert. Somit wäre mein Track 1 in Wirklichkeit Albumtrack 7.
Nun ziehe ich alle Tracks in MP3Tag rein, markiere alle und lasse mittels Tag-Quelle das Albumcover sowie die Tracknamen hinzufügen.
Nun sind zwar alle Tracks benannt, nur leider falsch(die Tracknamen passen nicht zum Stück).
Ich dachte immer, dass MP3Tag die Namen nach Tracklänge setzt...dem ist aber wohl nicht so.
Wie kann ich den Makel beheben, ohne manuell sortieren zu müssen?
Habt Ihr eine Idee für mich?
Viele Grüße,
Marc.


[Beitrag von MarcMarc am 19. Jul 2012, 20:57 bearbeitet]
TomGroove
Inventar
#5 erstellt: 19. Jul 2012, 21:14
ja wonach sind denn die Tracks sortiert ?
*Nightwolf*
Inventar
#6 erstellt: 20. Jul 2012, 00:04

MarcMarc schrieb:
Ich dachte immer, dass MP3Tag die Namen nach Tracklänge setzt...dem ist aber wohl nicht so.

Stimmt, so geht es nicht. MP3Tag nutzt immer die gleiche Reihenfolge, wie du sie im normalen Fenster siehst. Soweit ich weiß, werden die Längen der Stücke garnicht abgefragt, weshalb man danach auch nicht sortieren kann.


Wie kann ich den Makel beheben, ohne manuell sortieren zu müssen?

Wenn du keine Anhaltspunkte hast, nach denen MP3Tag sortieren kann, wirst du es wohl von Hand machen müssen. Sind denn wenigstens die Nummern in den Dateinamen in der richtigen Reihenfolge?
bevergerner
Stammgast
#7 erstellt: 20. Jul 2012, 06:30


oh ... oh...

das liest sich nach viel Arbeit bzw. irreparabel........

Du kannst wenn der Dateiname die richtige Track-Nr hat aus dem Namen ja die Track-Nr. generieren.


Sonst wird es entweder viel händische Arbeit oder....

genau - und dann

Aber nicht zuuu viel



Oder lass es doch so - pack alles in einen Ordner und hör mit einem Zufallsgenerator und machst dein eigenes Musikquiz

Nun hör ich auf mit dem "dummes Zeug schreiben".


Hoffe du findest noch eine Lösung - drück dir die Daumen
MarcMarc
Stammgast
#8 erstellt: 20. Jul 2012, 06:36
Hallo allesamt,
vielen Dank für Eure Anteilnahme.
Das Problem ist leider nicht zu umgehen.
Da Napster mittlerweile alle runtergeladenen Stücke kryptisch benennt ist die Zusammenstellung nach dem Tunebitedurchlauf ziemlich willkürlich.
Somit werde ich wohl die Tracks einzeln betiteln müssen, das werden dann sicherlich Abende.
Aber Gott sei Dank sind Ferien.
Liebe Grüße,
Marc.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mp3tag Tracknummer in Titel integrieren?
gifti666 am 03.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  11 Beiträge
MP3Tag richtige Tracknummer hinzufügen
-MCS- am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  13 Beiträge
Mp3tag > Ordnerstruktur ändern
maho69 am 14.06.2016  –  Letzte Antwort am 20.06.2016  –  7 Beiträge
Ordner nach ID3-Tags benennen
=Berty= am 09.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  5 Beiträge
Foobar: Sortieren nach Nachnamen
stefle am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  9 Beiträge
Programm Mp3tag und Coverbilder in Flac Dateien
-marion-, am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  11 Beiträge
*.AAC lassen sich nicht taggen
AlexG1990 am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  18 Beiträge
Musikbibliothek neu taggen sortieren
timo7200 am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  15 Beiträge
Musikdatenbank sortieren und ordnen automatisch
Wintiwin am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  4 Beiträge
MP3 Files nachträglich per Freedb.org benennen?
Apalone am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitgliedderunsterbliche
  • Gesamtzahl an Themen1.345.549
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.863