Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Spotify in MPD integrieren

+A -A
Autor
Beitrag
Linefader
Stammgast
#1 erstellt: 30. Apr 2014, 13:30
Hallo, ich nutze MPD für die Wiedergabe von lokal (auf meinen NAS Servern) gespeicherter Musik (via Linux-Laptup + USB-DAC) und Spotify für meine Remote-Playlists. Beides funktioniert auch ganz gut, allerdings muss ich dafür derzeit noch zwischen unterschiedlichen Clients umschalten.

Ich suche eine Lösung, die es erlaubt, meine Remote-Playlists (bei Spotify) in MPD einzubinden, um mit demselben Client (z.B. MPoD auf dem iPhone) auf den gesamten Content zuzugreifen.

Eine solche Lösung habe ich bereits gefunden:
Mittels Independify sollte es möglich sein, Spotify-Content über eine UPnP-Schnittstelle abzurufen, auf die man dann wiederum mittels des UPnP-Plugins aus MPD zugreifen kann.
Aufgrund des Setup-Aufwands, habe ich diese mehrstufige Konfiguration aber bislang nicht getestet.
Gibt es keine leichtere (direkte) Lösung?

Kann jemand was zu dem Programm Despotify sagen?
Die Despotify-Webseite verrät nur, dass es sich um einen kommandozeilenbasierten Spotify Client (aus Schweden) handelt und auf Youtube finden sich einzelne Videos in denen Spotify-Tracks via Despotify über die Kommandozeile abgerufen werden.
Allerdings muss es auch irgendeine "Verbindung" zwischen MPD und Despotify geben, die (meines Wissens) leider nirgendwo dokumentiert ist.

Im Installations-Log meines MPD findet sich die Zeile


########### MPD CONFIGURATION ############
Streaming support:
(+CDIO_PARANOIA) (+CURL) (-Despotify) (-Soundcloud)
(+MMS)

und in einzelnen Beispiel-Setups für mpd.conf die man im Web finden sind Einträge wie


despotify_user "spotify.user.name"
despotify_password "spotify.password"

enthalten.
Ich hab das testweise (natürlich mit den korrekten Zugangsdaten für meinen Spotify-Premium Account) schon in meine eigene mpd.conf geschrieben. Leider ohne erkennbaren Effekt.

Weiss hier vielleicht jemand, wie die Integration von Spotify in MPD funktioniert?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Music Player Demon ( MPD)
MBU am 20.08.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  7 Beiträge
Frage zu Client für MPD
contadinus am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  4 Beiträge
MPD automatisch starten unter Ubuntu
Lotion am 16.11.2013  –  Letzte Antwort am 17.11.2013  –  10 Beiträge
GMPC - MPD- song in Liste einreihen
tobbes_ am 27.08.2015  –  Letzte Antwort am 28.08.2015  –  3 Beiträge
Frage zur soxr-Integration in MPD
contadinus am 06.03.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  6 Beiträge
iMac in Stereoanlage integrieren?
kempi am 30.03.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  4 Beiträge
Spotify
TomGroove am 08.03.2015  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  2 Beiträge
vorhandene FLACs in iTunes integrieren
trude_a am 12.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  27 Beiträge
mp3tag Tracknummer in Titel integrieren?
gifti666 am 03.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  11 Beiträge
Qualitäts-Check: Spotify versus CD
Musik-Mäthes am 21.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2016  –  143 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedlensdu
  • Gesamtzahl an Themen1.344.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.636