Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MacBookPro Lautsprecher anschliessen

+A -A
Autor
Beitrag
Jorge2014
Neuling
#1 erstellt: 04. Jun 2014, 14:35
Hallo,

Ich möchte folgendes tun:
Die Musik, die ich auf meinem MacBookPro habe abspielen und diese aber auf vier externe Lautsprecher verteilen.

Was benötige ich dazu?
Verstärker...?

Bin ziemlich blauäugig, was das Thema angeht.

Kann jemand helfen?
Was benötige ich dazu und wie geht das?

Grüssle
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2014, 16:16
Wieso 4, bzw. wozu genau soll das ganze gut sein? Was für Lautsprecher sind das?
Jorge2014
Neuling
#3 erstellt: 13. Jun 2014, 07:52
[quote="audiophilanthrop (Beitrag #2)"]Wieso 4, bzw. wozu genau soll das ganze gut sein? wozu genau soll das ganze gut seinquote]

Wieso 4?: weil ich vier Lautsprecher haben möchte. Die hätten auch 14 sein können
wozu genau soll das ganze gut sein?: Um Musik zu hören
Was für Lautsprecher sind das?: Das möchte ich doch auch gerne wissen.
0gopogo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Jun 2014, 20:10
Bei der Elektronik läuft das vermutlich auf einen AV Receiver hinaus, der über ein Mini-TOSLink auf TOSLink Digitalkabel an das MacBook angeschlossen wird. Ohne Einiges an zusätzlicher Info läßt sich das aber nicht wirklich sagen. Überleg' mal:

Willst du mit den 4 LS ein dupliziertes Stereosignal hören, m.a.W. willst du sie wie 2 Paar parallele Stereolautsprecher betreiben?

Oder willst du eine Raumklangsimulation haben, bei der ein Paar als Front-, das andere Paar als Rück-LS fungiert?

Oder willst du die 2 Paare in zwei Räumen unabhängig betreiben können?

Sollen es Stand-, Regal-, Tisch- oder Einbau-LS sein?

Wie groß ist der Raum/sind die Räume den/die du beschallen willst?

Willst du ‘ne Fernbedienung?

Willst du später mal ‘nen Subwoofer anschließen?

Was willst du ausgeben?
Jorge2014
Neuling
#5 erstellt: 18. Jun 2014, 10:08
Hi,

endlich einer mit konstruktiven Fragen...

Unter diesen Umständen teile ich meine inzwischen selbst erarbeitete Lösung mit:
- lautsprechersystem von SONOS, weil:
- bis zu 32 Lautsprecher miteinander vernetzt werden können
- jeder Lautsprecher kann durch eine entsprechende Gruppenzuweisung individuell betrieben werden
- lediglich einer von den Lautsprechern muss per Kabel an dem Router (LAN) angeschlossen werden
Alternativ: man setzt eine Bridge ein und verbindet die Bridge mit dem Router per Kabel.
[Man kann auch einen Repeater (WiFi) mit LAN Anschluss verwenden, die Bridge per Kabel an den Repeater anschliessen und den Repeater zum Router, natürlich, wireless)]
- Musik kann zu den Lautsprechern von verschiedenen Quellen übertragen werden

Preis per Lautsprecher: ca. 200,00 €
Preis Bridge: ca. 50,00 €

Σ: Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Saludos!

P.S.: Ach ja, steuerbar natürlich per App auf dem iPhone (oder generell SmartPhone)


[Beitrag von Jorge2014 am 18. Jun 2014, 10:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MacbookPro audiophil anbinden
fidibus_ am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  7 Beiträge
Was benötige ich noch?
LSatan am 17.02.2016  –  Letzte Antwort am 18.02.2016  –  3 Beiträge
DAC and MacbookPro? Frage zum setup und Kaufempfehlung bitte
dirkdigglerroyal am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  13 Beiträge
Welche Stecker, . benötige ich?
Patrickpr am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  4 Beiträge
was könnte ich anschliessen?
the.rock am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  5 Beiträge
Knacksen und Rauschen - was kann ich tun?
Trollinger74 am 07.06.2007  –  Letzte Antwort am 12.06.2007  –  12 Beiträge
was benötige ich um selber electro musik zu machen?
Back-Ground am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  14 Beiträge
externe Lautsprecher UND Verstärker an PC anschließen
lilaseppel am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  5 Beiträge
HTPC wie? und was brauche ich dazu?
dee-jay am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  4 Beiträge
Was muß ich ändern?
mi201 am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.776